Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (79): 3637383940»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Kurze Witze | Wie sieht Euer Desktop aus?
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
03.Oct.2003 10:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
Etwas Pleite!

Hallo,

Ich hab da mal ein Anliegen.

Die finanzielle Krise trifft nicht nur unser schönes Land, leider hat es
mich auch persönlich erwischt.

Nach den Einnahmen und Ausgaben der ersten 8 Monate diesen Jahres sieht
es so aus, dass ich etwas zu großzügig gelebt habe, und zu viele
Luxusartikel gekauft habe, wodurch die Schulden stark gestiegen sind.

Um neben Zurückzahlung meines Darlehns auch weiterhin leben zu können,
möchte ich gerne durch Garagenverkauf einige meiner persönlichen Sachen
verkaufen. Nächstes Wochenende werde ich anfangen mit dem ersten
Verkauf.

Ich habe alle Sachen auf dem Hof ausgestellt und fotografiert. Wenn Ihr
etwas seht (siehe Bildanhang), was Ihr vielleicht gebrauchen könnt,
mailt mich bitte an.

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Gruß, André

AndreDsl hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:

Volle Bildgröße

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
03.Oct.2003 14:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
großes Grinsen Oh super, gibts Mengenrabatt

Nicht schlecht, was da so alles in deiner Garage rumfliegt. Gibt es eigentlich Mengenrabatt, z.B. 3 für den Preis von 2 ??? * lol*

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
03.Oct.2003 16:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
Karaoke!

Hallo,
ok Rabatt gibbet nur, wenn du mir ein Ständchen bringst! Augenzwinkern
Hier, stell mal etwas lauter ist ein wenig leise geraten!
Und immer schön mitsingen, am Ende kommt die Überraschung! cool

Klickst Du hier: http://www.dazy.de/

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
04.Oct.2003 14:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
Hallelulja der Bischof schreibt

Der neue Pfarrer war so nervös, dass er bei der 1. Messe fast nicht sprechen konnte. So fragte er den Bischof nach Rat. Dieser sagte, dass er vor der ersten Messe zwei Tröpfchen Wodka in ein Glas Wasser gebe und wenn er dieses zu sich nehme, sei er nicht mehr nervös. Nachdem er das getan hatte, ging es ihm so gut, dass er sogar während einem Sturm die Ruhe nicht verloren hätte. Als der Pfarrer aber in die Sakristei zurückkehrte, befand sich ein Zettel dort vom Bischof:
Geschätzter Pfarrer! Ich gebe Ihnen einige Angaben und Feedback zu Ihrer ersten Messe, und hoffe auch, dass sich diese Angelegenheiten in der nächsten Messe nicht wiederholen werden:

- Es ist nicht nötig Zitronen an den Kelchrand zu stecken.

- Der Kasten neben dem Altar ist der Beichtstuhl und nicht das W.C.

- Die Gebote sind deren 10 und nicht 12.

- Die Anzahl der Apostel waren 12 und nicht 7

- Keiner der Apostel war ein Zwerg und auch keiner hatte ein Käppchen an

- Jesus und die Apostel benennen wir nicht mit 'J.C. & the Gang'

- David besiegt Goliath mit einem Stein durch die Steinschleuder - er fixte ihn nicht zu Tode.

- Wir benennen Judas nicht mit '****nsohn' und der Papst ist nicht 'El Padrino'

- Bin Laden hat nichts mit dem Tod von Jesus zu tun.

- Das Weihwasser ist zum Segnen da und nicht um den Nacken zu erfrischen;

- Weshalb Sie den Messwein in einem Zug leergetrunken, dann Salz geleckt und anschliessend in die Zitrone gebissen haben, ist mir auch unklar!

- Niemals sollten Sie beten, indem Sie sich auf die Stufen vor dem Altar setzen und den Fuss auf die Bibel legen.

- Die Hostie ist nicht zum Apperitif mit dem Wein, sondern für die Gläubigen

- Bitte nehmen Sie den Satz: 'Brechet das Brot, und verteilt es unter den Armen' nicht wörtlich; es war nicht nötig, sich zu übergeben um die Schweinerei dann noch unter den Achselhöhlen zu verteilen

- Mit dem Begriff: 'Es folgte ihm einen lange Dürre' war auch nicht die Primarlehrerin gemeint. Die Aufforderung zum Tanz ist nicht schlecht, aber in der Polonaise durchs Kirchenschiff: Nein!

- die Tussi mit den kleinen Möpsen war die Jungfrau Maria; stützen Sie sich nicht mehr auf der Statue auf, noch weniger müssen Sie sie umarmen und bitte auch nicht küssen.

- der Freak im Kirchenschiff ist übrigens Jesus, er hängt da auch nicht rum, sondern ist ans Kreuz genagelt.

- Jener in der Ecke des Chores, welchen Sie als Schwulen, ja sogar als Transvestit mit Rock benannten, das war übrigens ich.

Das nächste Mal geben Sie bitte einige Tröpfchen Wodka ins Wasser und nicht umgekehrt.

Herzlichst
Ihr Bischof

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
andy04 ist offline andy04


Stammgast

Dabei seit: 19.Aug.2003
Beiträge: 51
Herkunft: köln
07.Oct.2003 14:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie andy04 in Ihre Freundesliste auf Email an andy04 senden Beiträge von andy04 suchen
Ärzte unter sich

Bei einem Kongress für Mikrochirurgie treffen sich ein
amerikanischer, ein Japanischer und ein deutscher Arzt.
Nach dem formellen Teil sehen sich die drei an der Hotelbar wieder und
beginnen sich nach einigen Drinks ihre größten Meisterstücke zu
erzählen.

"In einer Autofabrik war ein Arbeiter in die Blechpresse geraten"
prahlt
der
Amerikaner.
"Alles, was von ihm übrigblieb, war sein kleiner Finger.
Also nahm ich den Finger, konstruierte eine neue Hand, einen neuen
Arm,
Rumpf, Kopf, Beine und so weiter.
Der Arbeiter, der dabei rauskam, war so leistungsfähig, daß er 50
Kollegen
arbeitslos machte."
"Ist ja gar nichts", kontert der Japaner, "vorigen Monat, bei einem
Unfall
in einem Kernkraftwerk, verunglückte ein junger Mann. Das einzige, was
wir
noch finden konnten, war ein Haar. Also nahm ich das Haar,
konstruierte
einen neuen Kopf, ein neues Gehirn, und einen kompletten Körper.
Jetzt ist der junge Mann so effizient, daß er 500 andere arbeitslos
gemacht
hat."
"Das nennt ihr Leistung?" ereiferte sich der deutsche Chirurg.
"Unlängst ging ich über die Straße und roch einen Furz.
Ich packte den Furz ein, brachte ihn in meine Praxis.
Dort wickelte ich einen Hintern darum und konstruierte einen
kompletten
Körper mitsamt Kopf und Gehirn.
Der Mann heißt jetzt Gerhard Schröder und ist so fähig, daß er
viereinhalb
Millionen
arbeitslos gemacht hat."

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (79): 3637383940»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar