Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (79): 2425262728»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Kurze Witze | Wie sieht Euer Desktop aus?
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
04.Sep.2003 10:40 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
Eine unerwartete Begegnung

Ein LKW- Fahrer fährt über die Landstraße, als er plötzlich ein kleines blaues Männchen am Straßenrand stehen sieht. Er hält an und fragt: 'Na was bist du denn für einer?'
Das kleine blaue Männchen antwortet: 'Ich komme von der Venus, bin schwul und habe Hunger!' Der LKW- Fahrer antwortet: 'Tut mir leid, ich kann dir nur ein Brötchen geben, das ist alles, was ich für dich tun kann!'

Er gibt dem blauen Männchen ein Brötchen und fährt weiter, bis er am Straßenrand ein kleines rotes Männchen stehen sieht. Er hält wieder an und fragt: 'Na, was bist Du denn jetzt für einer?'
Das kleine rote Männchen sagt: 'Ich komme vom Saturn, bin schwul und habe Durst!' Der LKW- Fahrer gibt dem roten Männchen eine Cola und sagt: 'Tut mir leid, das ist alles, was ich für Dich tun kann', und fährt weiter.

Schließlich sieht er ein kleines grünes Männchen am Straßenrand stehen.
Er hält wieder an und sagt: 'Na, Du kleines grünes, schwules Männchen, was kann ich Dir denn geben?'
Sagt das grüne Männchen: 'Führerschein und Fahrzeugpapiere, bitte!...'

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Speedy ist offline Speedy Speedy ist männlich


Top-User

Dabei seit: 09.Jun.2003
Beiträge: 798
Herkunft: Mexiko :)

Themenstarter Thema begonnen von Speedy

04.Sep.2003 14:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Speedy in Ihre Freundesliste auf Email an Speedy senden Beiträge von Speedy suchen
RE: Eine unerwartete Begegnung

Der is auch geil, muss ich mir merken großes Grinsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Chris ist offline Chris Chris ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.Nov.2002
Beiträge: 224
Herkunft: Hannover
Füge Chris in deine Contact-Liste ein
04.Sep.2003 15:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Chris in Ihre Freundesliste auf Email an Chris senden Homepage von Chris Beiträge von Chris suchen
RE: Witz

Vater und Mutter machen es in der Reiterstellung.
Die Mutter bemerkt,daß sie vom kleinen Sohn beobachtet werden. Am nächsten Tag erklärt sie diesem, das sie nur versucht hat Papas Bierbauch etwas flacher zu machen und deshalb auf ihm rumgehüpft ist.
Darauf das Kind:
"Das wird nicht viel bringen,die Putzfrau bläst ihn ja eh jeden Morgen wieder auf"

Gruß

Chris

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Chris ist offline Chris Chris ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.Nov.2002
Beiträge: 224
Herkunft: Hannover
Füge Chris in deine Contact-Liste ein
04.Sep.2003 15:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Chris in Ihre Freundesliste auf Email an Chris senden Homepage von Chris Beiträge von Chris suchen
RE: Witz

Geht ein Mann in die Kneipe und sieht eine Flasche voller Geld auf dem Tresen stehen.
Er fragt was das soll.
Der Barmann sag, er müsse 10 € einzahlen dann würde er es selber erleben können.
Der Mann zahlt die 10€ ein.
Da sagt der Barmann: Zuerst musst du diese Wodkaflasche auf ex lehrtrinken.Dann musst du dem Pitbull da draußen einen Zahn ziehen.Und im 3. Stock hatte eine Oma noch nie Sex. Die musst du dann beglücken.
Der Mann trikt die Wodkaflasche auf ex weg.Völlig betrunken geht er raus zum Pittbull. Mann hört nur noch das gejauchze vom Hund.Mit völlig zerrissenen Klamotten kommt der Mann wieder zum Barmann und meint:
"Und wo ist die Oma, der ich den Zahn ziehen sollte ???"
--------------------------------------------------------

Eine junge Frau schleppt ihren Lover zum ersten Mal mit auf die Bude. Ohne Umstände schlägt sie ihm vor, 69 zu machen.
"Was zum Teufel ist denn das?" fragt er.
Da wird ihr schlagartig klar, dass der Typ wohl nicht einer der Erfahrendsten ist und sie ihn behutsam daran führen muß. Also sagt sie erstmal nur:
"Du legst deinen Kopf zwischen meine Beine und ich den meinen zwischen deine Beine".
Das versteht der Typ ohne Probleme - wenn er auch keinen blassen Schimmer davon hat, wo das Ganze hinlaufen soll. Also sie nun gerade in Position liegend, unterläuft der Lady ein grässliches Mißgeschick:
Ihrem Darm entweicht ein äußerst übel riechendes Düftchen.
Der arme Kerl fängt an zu husten und schmeißt sich röchelnd auf die andere Seite des Bettes. Sie bittet um Entschuldigung und schlägt vor, es noch einmal zu versuchen.
Gesagt, getan.
Nur, wie das Unglück es so will, wiederholt sich die pestilenzmüßige Katastrophe. Der Typ läuft grün an, ihm wird völlig schwindelig, mit letzter Kraft richtet er sich auf und beginnt sich anzuziehen.
Sie fragt: "Was ist los, warum willst du gehen?"
Darauf er: "Wenn Du meinst, dass ich mir auch noch die restlichen 67 reinziehe, hast du dich aber schwer geschnitten".
-------------------------------------------------------

Eine Frau hat ständig Kopfschmerzen und geht mit dem Problem zu ihrem Arzt. Der rät ihr, immer bei auftretenden Kopfschmerzen fünf Minuten lang ihre Schläfen zu massieren und sich vorzusagen: "Ich habe keine Kopfschmerzen, ... ich habe keine Kopfschmerzen, ... ich habe keine Kopfschmerzen, ...".
Sie tut's, und die Schmerzen sind wie weggeblasen.
"Klasse" denkt sie, "wenn der Arzt mir bei den Kopfschmerzen so gut helfen konnte, dann kann er bestimmt auch etwas gegen die Potenzprobleme meines Mannes tun" und sie schickt ihren Mann ebenfalls zu dem Arzt.
Der kommt abends wieder und sagt "bevor wir es probieren, brauche ich fünf Minuten für mich, geh' doch schon mal in's Schlafzimmer und warte auf mich."
Nach fünf Minuten kommt er tatsächlich und ist wie ausgewechselt, von Potenzschwierigkeiten keine Spur mehr. So geht das ein paar Wochen, aber immer mit den fünf Minuten die er vorher "für sich" braucht.
Das macht die Frau natürlich neugierig, eines Tages belauscht sie ihn bei seinen fünf Minuten und sieht wie er seine Schläfen massiert und dabei murmelt:

"Das ist nicht meine Frau, ... das ist nicht meine Frau, ... "


Chris

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Chris am 04.Sep.2003 15:17.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
05.Sep.2003 09:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
Na denn guten Flug

Passagiere warten in einer Maschine, damit diese den Flughafen verlässt. Der Eingang öffnet sich und zwei Männer in Pilotenuniformen kommen den Gang entlang. Beide tragen verdunkelte Augengläser. Einer der beiden führt einen Blindenhund an der Leine, und der andere tappt sich seinen Weg mit einem weißen Stock den Gang entlang. In der Maschine entfalten sich laute und nervöse Gespräche, trotzdem gehen die Männer ins Cockpit, schließen die Türe und starten die Triebwerke. Die Passagiere werfen sich nervöse und flüchtige Blicke zu, und suchen irgendein Zeichen, dass es sich hierbei um einen schlechten Scherz handle. Aber die Maschine zieht schneller und schneller die Flugpiste entlang, und die Leute auf den Fensterplätzen realisieren, dass gerade aus am Ende der Flugpiste nur noch das Meer ist. Als es so aussieht, dass die Maschine nie im Leben abheben würde, und im Meer versinken wird, füllt sich auf einmal die Kabine mit panischem Geschrei. Aber in diesem Moment hebt die Maschine sanft in die Luft ab. Im Cockpit dreht sich der Co-Pilot zum Piloten und sagt: 'Du weißt Bob, eines Tages werden die Leute zu spät schreien, und dann werden wir alle sterben...'

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (79): 2425262728»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar