DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREWireless LANs

Wireless-Lan Einstieg

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag WLAN mit Fritz card DSL USB Modem | GUTE WLAN Anlage
Emme88 ist offline Emme88


Starter

Dabei seit: 13.Oct.2003
Beiträge: 3
13.Oct.2003 12:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Emme88 in Ihre Freundesliste auf Email an Emme88 senden Beiträge von Emme88 suchen
Wireless-Lan Einstieg

Hallo,
wir haben vor, uns endlich DSL zu besorgen. Nun habe ich dazu ein paar Fragen, was ich genau machen muss.:
Also, im Moment haben wir ein ISDN Standart Anschluss mit zwei Rufnummern. Ein PC geht mit einer Fritzcard über ISDN GEschwindigkeit ins Netz, der andere über ein 56 k Modem und einem 20 Meter langen Kabel, da dieser PC sehr weit von der Telefonanlage weg steht. Wenn wir nun DSL beantragen, wo machen wir das?
Direkt bei der Telekom für 99,95 € oder geht das auch bei anderen Anbietern (Tiscali, 1&1), wo diese Gebühr nicht so hoch ist? Ich weiß, dass man einen "Splitter" bekommt, den man in die Telefonanlage einbauen muss.
Dann brauche ich ja ein DSL-Modem. Wir möchten es so im Endeffekt so haben, dass der PC, der mit der Fritzcard surft und an der Telefonanlage steht, mit DSL Geschwindigkeit surft und der andere auch mit DSL aber ohne ein 20 Meter langes Kabel, also über Wireless Lan. Gibt es da Tarife, wi gleich ein Router dabei ist? Ich muss mir doch dann einen Empfänger und eine Netzwerkkarte noch anschaffen, oder?
Dann kann man doch mit beiden PCs ins Netz und mit DSL Geschwindigkeit surfen, oder?
Dann benötige ich einen passenden Tarif. Ich möchte auf jeden Fall einen mit "Flat-Rate" haben. Der Tarif von Tiscali für 15,90 € im Monat sagt mir zu. Könnt ihr den empfehlen? Und gibt es dabei einen Haken, da das ziemlich günstig ist?

Bitte antwortet mir, wäre sehr dankbar.

MfG Emme88

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
13.Oct.2003 13:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Wireless-Lan Einstieg

Hallo,
Du mußt einen DSL-Port von der Telekom haben und eine Flatrate bestellen!
Ob Du das getrennt oder bei einem Provider im Paket am billigsten bekommst, weiß ich jetzt so nicht!

Aber auf jeden Fall:
Finger weg von Tiskali!

Wat schlimmeres kannst Du Dir nicht antun! Augenzwinkern

Schau lieber bei Gmx oder Fireline!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 13.Oct.2003 13:39.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
dsl_surfer ist offline dsl_surfer


Gelegenheits-User

Dabei seit: 13.Oct.2003
Beiträge: 24
13.Oct.2003 15:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie dsl_surfer in Ihre Freundesliste auf Email an dsl_surfer senden Beiträge von dsl_surfer suchen
RE: Wireless-Lan Einstieg

Zitat:
Original von AndreDsl
Aber auf jeden Fall:
Finger weg von Tiskali!

Wat schlimmeres kannst Du Dir nicht antun! Augenzwinkern


Gestatten: dsl_surfer, seit zwei Monaten bei Tiscali (schreibt sich übrigens mit 'C') - und NULL Probleme. Flat günstig wie nie und nur ein Monat Vertragslaufzeit - damit kann ich leben. Mal selbst Tiscali probiert?

TiScAlI DsL -> 15,90 EuRo -> SuPeR großes Grinsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
13.Oct.2003 16:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Wireless-Lan Einstieg

Hallo,
ja die Ausnahme bestätigt die Regel!

Selber nicht genutzt , aber die 1 Millonen Beiträge der etlichen User gelesen, bei denen das nicht gut läuft, sondernd nur Probleme macht!

1 Monat Vertragslaufzeit, naja wenn man die Kündigung ignoriert und nie erreichbar ist, wie auch schon zich mal hier beschrieben, dann ist das eh egal ob 1 Monat oder nen Jahr! Augenzwinkern

Von allen Foren im DSL-Magazin wird am meisten über Den Provider Tiscali gemeckert!

Daher werde ich Tiscali niemals empehlen, nur weil, daß zufällig bei Dir gut läuft!
Ich glaube da bist Du, mit 2 anderen, auch die einzigen hier bis jetzt!

Gruß, André

Ps: Den Rechtschreibefehler kannste bahalten, brauch ich net mehr! Augenzwinkern

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Emme88 ist offline Emme88


Starter

Dabei seit: 13.Oct.2003
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Emme88

13.Oct.2003 18:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Emme88 in Ihre Freundesliste auf Email an Emme88 senden Beiträge von Emme88 suchen
Wireless-Lan Einstieg

Gut, ich habe bisher auch eher negatives über Tiscali gehört.
Also ich muss auf jeden Fall bei der Telekom den DSL-Anschluss beantragen. Dann kriege ich doch von denen den Splitter, oder? UNd den Router bzw. den Empfänger und die Netzkarte, die muss ich dann selbst kaufen, oder?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar