DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREWireless LANs

Sendeleistung Fritz! Box SL WLAN

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Zuteilung IP-Adresse | Alte Netzwerkkarte für wlan erweitern
elpibe ist offline elpibe


Starter

Dabei seit: 18.Sep.2005
Beiträge: 3
18.Sep.2005 13:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie elpibe in Ihre Freundesliste auf Email an elpibe senden Beiträge von elpibe suchen
Sendeleistung Fritz! Box SL WLAN

Hallo,
ich habe eine Frage bzw. ein Problem bei meiner Fritz!Box WLAN. Die vorherige habe ich zur Reparatur eingeschickt, da sie nicht richtig funktioniert habe und jetzt wurde mir eine neue Box zugeschickt, mit der ich aber auch Probleme habe.
Ich habe die Box an der gleichen Stelle postiert wie vorher und genauso eingestellt, aber die Sendeleistung ist jetzt minimal (4m Reichweite bei offener Tür, mehr geht nicht).
Weiss jemand wie ich das beheben kann? Könnte die Box kaputt sein? Vorher waren bei genau der gleichen Fritz Box 10m locker drin und das Signal war immer noch serh gut, jetzt finde ich das Netzwerk gar nicht mehr.
Kann ich das Signal irgendwie verstärken oder an meinem Laptop verbessern?


Für eine kurze Antowrt wäre ich sehr dankbar.

Grüße

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ChrisInFranken ist offline ChrisInFranken


Fachmann

Dabei seit: 07.Aug.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Franken
18.Sep.2005 20:21 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ChrisInFranken in Ihre Freundesliste auf Email an ChrisInFranken senden Beiträge von ChrisInFranken suchen
RE: Sendeleistung Fritz! Box SL WLAN

Hallo Elpibe,

es kann natürlich durchaus auf einen technischen Defekt hinweisen, muss aber nicht so sein. Es gibt viele Gründe für eine schlechte Sendeleistung.

Bei mir hat es geholfen, die Frequenz (also den Channel) zu ändern. Es kann zu Überlagerungen von Funkwellen kommen und damit zu Einbußen bei der Distanz, wenn andere Sender in der Nähe stehen (das kann ein WLAN-Sender in der Nachbarschaft, aber u.U. sogar ein Fernsehgerät, der Strom-Verteilerkasten oder die Mikrowelle sein.) Einfach mal mit den Channels rumspielen.

Es kann aber auch sein, dass Deine Wände und Decken die Sendeleistung abschirmen (wegen des Stahls im Bauwerk). Da könnte ein Verrutschen der Fritz!Box helfen. (Ziehe gedanklich einen Faden von der Antenne der Fritz!Box zu Deinem Laptop. Dabei muss der Faden im rechten Winkel auf die Wand treffen. Wenn der "Faden" im spitzen Winkel auf die Wand trifft, dann muss der "Faden" mehr Wand durchlaufen und desto größer ist der Effekt der Abschirmung!).

Im weiteren ist die Empfangsqualität auch sehr von der Hardware an Deinem Computer abhängig. Gute Erfahrung habe ich mit PCMCIA-Karten von Belkin und Netgear. Schlechte Erfahrung mit USB-Sticks jeder Art. Das beste ist ein Gerät mit aufsteckbarer Antenne, wie z.B. der Siemens WLAN Gigaset Repeater als Empfänger. Aber das ist natürlich auch einfach unbequem, weil man den nicht einfach mit sich rumschleppen kann.

Und schliesslich kann es sein, dass Du den falschen Standard eingestellt hast. 802.11b ist langsamer und hat im Allgemeinen auch eine schlechtere Sendeleistung als 802.11g. AVM FB unterstützt beides. Schau mal nach, ob Du als WLAN Standard 802.11g sowohl in der Fritz!Box eingestellt hast, als auch Deine Netzwerkkarte am Laptop diesen Standard unterstützt.

Ansonsten könntest Du natürlich auch das Signal mit einem Repeater verstärken.
Ich hoffe das hilft.

Viele Grüße, ChrisInFranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
elpibe ist offline elpibe


Starter

Dabei seit: 18.Sep.2005
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von elpibe

19.Sep.2005 15:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie elpibe in Ihre Freundesliste auf Email an elpibe senden Beiträge von elpibe suchen
RE: Sendeleistung Fritz! Box SL WLAN

Hallo ChrisInFranken,
vielen Dank für die vielen Hinweise die Du mir gegeben hast. Ich habe das mal mit den verschiedenen Kanaäeln durchprobiert, das Telefon entfernt, andere Geräte in der Gegend ausgestöselt (Radio, Fernseher, Sat-Receiver), hat aber leider nichts gebracht.

Da alles ansonsten wie vorher war, habe ich darauf geschlossen, daß es an dem Gerät liegt. Habe dann bei der Hotline angerufen und die schicken mir ein neues wenn ich das alte eingeschickt habe.

Danke auf jeden Fall für die nette Hilfe.

Grüße ins Frankenland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar