DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREWireless LANs

Keine Internetverbidung über USB Stick Siemens

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Sinus 154 DSL basic 3 - Probleme mit SSID | Treiber für Pheenet Karte
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
27.May.2005 14:40 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
Re: .

Hallo, geh doch mal in die Systemsteuerrung, zu Netzwerkverbindungen, dort müsste dein W-LAN Gerät aufgeführt sein, als "Drattlose Netzwerkverbindungen"(anklicken). Jetzt müsstest du das Fenster" Eigenschaften von Drahtlosen Netzwerkverbindungen" sehen, hier auf " Internetprotokoll(TCP/IP)" klicken und nun können die IPs eingetragen werden. Nun müssen die IPs vom Router und die von deinem Stick im selben Bereich liegen. Dein Router hat die 192.168.1.1, jetzt gibst du dem Stick eine IP im selben Bereich, z.B. 192.168.1.5. Keine IPs doppelt vergeben.
Schreibe mal wie du weitergekommen bist.
Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Luffy ist offline Luffy


Starter

Dabei seit: 04.Jun.2005
Beiträge: 2
04.Jun.2005 15:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Luffy in Ihre Freundesliste auf Email an Luffy senden Beiträge von Luffy suchen
-

Hallo Forum!
das selbe problem hab ich auch, nur unter Win 2000.
Unter WinXP schaft es der eigene Windowstreiber die Verbindung aufzubauen.

Unter Windows2000 muss ich leider auf die mitgelieferten treiber zurück greifen die aber überhaupt nicht funktionieren.
Wie der Thread starter schon gesagt hat wird eine verbindung zum Router hergestellt, nur leider wird die IP die vom DHCP kommt schnell wieder verworfen und eine neue generiert die wohl von windows selber kommt (169..), damit lässt sich natürlich nichts mit anfangen.
Wenn ich feste IPs verteile, also bei Gateway die entsprechende IP des routers eintrage und mir selber eine im Adressbereich gebe, klappt die Verbindung leider auch nicht.
Eine ganz verzwickte sache.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
04.Jun.2005 16:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
Re: -

So richtig kann ich damit nichts anfangen, Windowseigene Treiber sollen eine Verbindung aufbauen!?
Es ging um eine Verbindung mit einen Router incl. Modem.
Meine Empfehlung: immer statische IPs verwenden.
Wenn alle Rechner und der Router im selben IP Bereich liegen. die Submaske die gleiche bei allen ist und der Standart Gateway die IP des Router ist, müsste das Netzwerk funktionieren. Bis alles funzt ggf. Firewall deaktivieren.
Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Luffy ist offline Luffy


Starter

Dabei seit: 04.Jun.2005
Beiträge: 2
04.Jun.2005 17:13 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Luffy in Ihre Freundesliste auf Email an Luffy senden Beiträge von Luffy suchen
-

Mit windowsXP eigenen Treibern meine ich die "Drahtloseverbindungen"
Windows2000 bietet so einen service nicht so muss man die zur Hardware mitgelieferten Treiber nutzen.

Kann man bei statischen IPs den DHCP server am router eingeschaltet lassen?

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Luffy am 04.Jun.2005 17:14.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
04.Jun.2005 19:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
Re: -

Aha, alles klar, kenne mich mit Win 2000 nicht so aus.
Den DHCP Server deaktivieren.
Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar