DSL-Magazin.deVOICE OVER IP (VOIP)VoIP Hardware

Splitteradern an Dose & Frage zu Fritzboxanschluss an NTBA

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Sicherheitslücken in Fritz!Box und Speedport 500V | ISDN-Telefon an FritzBox
vision ist offline vision vision ist männlich


Routinier

Dabei seit: 15.Feb.2007
Beiträge: 111
Herkunft: NRW
02.Mar.2007 21:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie vision in Ihre Freundesliste auf Email an vision senden Homepage von vision Beiträge von vision suchen
RE: re

Dann verbinde die Box ohne ISDN und schließe ein oder auch drei Telefonen an der analogen Nebenstellen der FB. Konfigurieren und fertig.Allerdings muss diese Box mit dem Internet verbunden sein.
GEWOLLT:
TAE
| (30m Telefonkabel)>Splitter>NTBA>Fritzbox>Isdn-aktiv-Verteiler>TK-AnlageISDN->ISDN-Endgeräte an Verteiler>analog über TK-Anlage oder /und an FB
Letztendlich liegt es bei dir, ob du alle Telefone oder nur einzelne über VoIp oder Festnetz führst. Dazu brauchst du keine 2 Systeme. Die FB kann beides VoIp und/oder Festnetz.

Ich werde dir übers Wochenende einmal ein Skizze erstellen und Mailen

FS
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
trekkie2003 ist offline trekkie2003


Starter

Dabei seit: 01.Mar.2007
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von trekkie2003

02.Mar.2007 21:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie trekkie2003 in Ihre Freundesliste auf Email an trekkie2003 senden Beiträge von trekkie2003 suchen
re

herzlichen danke für deine Mühe vision!! Du hilfst mir echt auf die sprünge!
ich hab z.b. auch gedacht, dass ich keine 30m Telfonkabel zwischen TAE und Splitter hängen darf. aber anscheinden gehts ja doch Augenzwinkern...also so wie du es skizziert is eigentlich genau so wie ichs wollte...
Nur noch ne kleine Frage...was zum Teufel ist ein ISDN-aktiv-Verteiler?? Ist das quasi die "Basisstation" die alle ISDN Telefone managt?

Also ich zeichne neu: Augenzwinkern

TAE >>>30m Telkabel>>>Splitter >>> NTBA >>>>FB >>>>> ISDN-TK-Anlage mit den versch. registrierten ISDN-Endgeräten

Dann noch ne Frage...ich hab im moment noch mein altes NEC-Modem ADSL1, ich bekomm aber am 9.3. ADSL2+, kann ich auch danach noch mein altes Modem weiterverwenden, da ich im moment noch net dazukomme das alles umzukrempeln? halt mit "normaler" dsl1 geschwindigkeit. will nur wissen ob es techn. machbar ist...

Danke dir vielmals Vision! Evtl. überwinde ich mich doch am WE und werd das mal alles umstellen Augenzwinkern

greetz
trekkie2003

Noch ne Frage: FB an den Anschluss NTBBA vom Splitter hängen...richtig gell?!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von trekkie2003 am 03.Mar.2007 00:59.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar