DSL-Magazin.deVOICE OVER IP (VOIP)VoIP Hardware

Problem mit Speedport W 500V und Freenet iPhone

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Arp Datacon stellt extra-kleines, schnurloses VoIP-Telefon vor | Speedport w500v+VOIP+Web.de
aussie ist offline aussie


Starter

Dabei seit: 29.Jan.2006
Beiträge: 1
Herkunft: weit weg
29.Jan.2006 15:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie aussie in Ihre Freundesliste auf Email an aussie senden Beiträge von aussie suchen
traurig Problem mit Speedport W 500V und Freenet iPhone

Habe bei der T-Com einen DSL Anschluß und Lycos als Provieder (FLTRATE) da ich über DSL Telefonieren will und Lycos dieses nicht Anbietet habe ich bei Freenet deniPhone Plus Tarif abgeschlossen. Die Daten von Feenet eingegeben aber es steht immer Anbieternummer nicht Registriert. Habe dann bei Freenet angerufen konnten mir aber nicht weiterhelfen da Sie mit diesem Gerät nicht handeln. Folgene Daten bekam ich dann noch von Freenet wo ich aber nichts mit Anfangen kann.

SIP Server: iphone.freenet.de
SIP Port: 5060
SIP Domän: freenet.de
STUN Server: iphone-stun.freenet.de
STUN Port: 3478,3479
RTP Ports: 16385 bis 16400
Benutzername:
Passwort/Kennwort:
Kompression: G.711

Wer kann mir sagen wo ich was bei meinem Speedport W 500V eintragen muß das es endlich klappt. Bitte helft mir ich weiß sonst nicht mehr weiter.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
revo69 ist offline revo69


Starter

Dabei seit: 18.Feb.2006
Beiträge: 2
18.Feb.2006 21:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie revo69 in Ihre Freundesliste auf Email an revo69 senden Beiträge von revo69 suchen
Speedport 500v und Web.de

Hallo
Man muss bei der Speedport 500v als Internet-Rufnummer auch den Benutzername eingeben. Leider akzeptiert die Weboberfläche nur Zahlen in diesem Feld. Mit einem Account bei Sipgate ist das kein Problem aber bei web.de, da der Benutzername Buchstaben enthalten muss. Man kann aber mit dem Browser eine lange URL den Namen übergeben.

Beispiel für einen Web.de Account
Benutzer: Mustermann
Passwort: Geheim
Registrar: sip.web.de

URL: -------------------
http://IP_der_Speedport/voipcfg.cmd?action=accountset&
providerName=Another&telenumber_Another=Mustermann&
username_Another=Mustermann&password_Another=Geheim&
registrar_A=sip.web.de&enable_checkVAD_A=0&enable_compres_A=0
-------------------------

*** Alle Zeilen in die Adresszeile des IE eingeben
*** Wichtig vorher sich auf die Box einloggen zur Authentifizierung

Have a lot of Fun ...
Revo69

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar