DSL-Magazin.deVOICE OVER IP (VOIP)VoIP Hardware

Fritzbox 3390 als VoIP nutzen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Analoges Faxgerät und AB mit Fritzbox 3390 | sipgate Konfigurationsanleitung für Thomson TG789vn
Mut ist offline Mut Mut ist männlich


Starter

Dabei seit: 03.Apr.2014
Beiträge: 2
04.Apr.2014 10:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mut in Ihre Freundesliste auf Email an Mut senden Beiträge von Mut suchen
Fritzbox 3390 als VoIP nutzen

Guten Morgen zusammen,
gestern habe ich mich hier im Forum angemeldet und benötige mal einen fachlichen Rat.
Vor 4 Wochen habe ich mir die Fritzbox 3390 gekauft, weil meine 3270 schon in die Jahre gekommen ist und es auch keinen technischen Support mehr von AVM dafür gibt. Jetzt habe ich seit 2 Tagen das Problem, das sich einige Internetseiten nicht mehr aufrufen lassen. Ich habe dann den technischen Kundendienst der Telekom angerufen um unsere lahme Leitung messen zu lassen. Wir haben eine 2000er Leitung und die Telekom meint, es wäre alles im grünen Bereich, sie können mir aber einen VoIP Vertrag mit einer 6000er Leitung anbieten. Das klingt erst einmal gut, aber meine neue Fritzbox ist ja nicht dafür gebaut.
Gibt es eine Möglichkeit, die 3390 mit einem Adapter zu Verbinden, damit ich den Vertrag mit der Telekom abschließen kann, oder was wäre die Alternative?
Ich hoffe, dass ich meine neue Frtzbox 3390 aber weiter benutzen kann.
LG Helmut

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar