DSL-Magazin.deVOICE OVER IP (VOIP)VoIP Hardware

Fritz!Box WLAN 7050, Gigaset CX340 & D&A COM ON AIR. Das Abenteuer?!

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Analog Telefon über WLAN??? | Firmware-Update 4.0 für VoIP-Telefon snom 360
jcf ist offline jcf


Gelegenheits-User

Dabei seit: 15.Jul.2005
Beiträge: 23
21.Jul.2005 10:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie jcf in Ihre Freundesliste auf Email an jcf senden Beiträge von jcf suchen
Fritz!Box WLAN 7050, Gigaset CX340 & D&A COM ON AIR. Das Abenteuer?!

Ich habe vor einigen Tagen einen DSL-Anschluss bei 1und1 bestellt. Nun überlege ich welche Geräte ich am Besten benutze und wie ich sie anschließe. Hier meine Überlegungen. Ich versuche mich kurz zu fassen und würde mich freuen, wenn jemand weiß, ob das so alles funktioniert:

Ich habe einen analogen Telefonanschluss und möchte die zusätzlichen Internet-Telefonnummern von 1und1 für Fax und sonstiges nutzen. Das Fax soll allerdings in einem separatem Zimmer aufgestellt werden. Eine Kabelverbindung besteht nicht. Meine Idee war nun das Gigaset CX340 ISDN in Verbindung mit der Dosch & Amand COM ON AIR Dose zu verwenden. Dies ist aber nur möglich, wenn ich dem Gerät eine eigene MSN zuweisen kann (Das Fax soll eine andere Nummer als die anderen Geräte bekommen). Ich habe mir die Betriebsanleitung des Siemens Telefons durchgelesen und glaube, dass das gehen sollte. Weiß dazu jemand etwas?

Die zweite Frage wäre folgende: Ich habe in der Betriebsanleitung der Fritz!Box gelesen, dass man den einzelnen Rufnummern MSNs zuweisen kann, welche vom Telefon aufgegriffen werden. Dort steht, dass wenn man einem Telefon eine Festnetznummer zuweist, dann telefoniert man auch über das Festnetz, wenn man ihm eine Internetnummer zuweist, dann telefoniert man über das Internet. Aber dort steht nicht, dass man - wie bei analogen Telefonen - auch wahlweise über Festnetz bzw. Internet telefonieren kann. Oder ist das selbstverständlich. Habt Ihr Erfahrungen dazu?

Vielen, vielen Dank für Eure Antworten!

Gruß

Christian

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Buntspecht-BS ist offline Buntspecht-BS Buntspecht-BS ist männlich


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 145
21.Jul.2005 11:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buntspecht-BS in Ihre Freundesliste auf Email an Buntspecht-BS senden Beiträge von Buntspecht-BS suchen
RE: Fritz!Box WLAN 7050, Gigaset CX340 & D&A COM ON AIR. Das Abenteuer?!

Hallo Jcf,

>>> (Das Fax soll eine andere Nummer als die anderen Geräte bekommen).

Das geht.



>>> Aber dort steht nicht, dass man - wie bei analogen Telefonen - auch wahlweise über Festnetz bzw. Internet telefonieren kann. Oder ist das selbstverständlich. Habt Ihr Erfahrungen dazu?

Das geht auch. Man kann bei jedem einzelnen Gespräch wählen ob man es über das Internet oder das Festnetz führen möchte. Daher kann man z.B. auch weiterhin Call by Call, also die billigen Vorwahlen nutzen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar