DSL-Magazin.deVOICE OVER IP (VOIP)VoIP allgemein

VoIP- Was für ein DSL?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag T DSL light und VOIP | TK-Anlage anschließen an FBF
dumpfbacke2005 ist offline dumpfbacke2005


Starter

Dabei seit: 19.Apr.2005
Beiträge: 1
19.Apr.2005 16:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie dumpfbacke2005 in Ihre Freundesliste auf Email an dumpfbacke2005 senden Beiträge von dumpfbacke2005 suchen
Fragezeichen VoIP- Was für ein DSL?

Reicht DSL 1000 für VoIP, oder muss ich DSL 2000 haben?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
19.Apr.2005 17:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: VoIP- Was für ein DSL?

Herzlich Willkommen hier im Forum !!!!!

Bei DSL 1000 ist maximal ein VoIP-Gespräch möglich. Bei DSL 2000 können auch zwei Gespräche gleichzietig geführt werden.
VoIP braucht ca. 64 kBit/s und da wird es bei DSL 1000 mit 128 kBit/s upload recht eng für zwei Gespräche.
Es kommt auch darauf an, ob gleichzeitig gesurft wird, da ist darauf zu achten dass bei der Hardware VoIP-Gespräche eine höhere Priorität haben als das Surfen (z.B. mit der Fritz!Box).

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Flownage ist offline Flownage Flownage ist männlich


Starter

Dabei seit: 24.Apr.2005
Beiträge: 6
Füge Flownage in deine Contact-Liste ein
24.Apr.2005 16:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Flownage in Ihre Freundesliste auf Email an Flownage senden Beiträge von Flownage suchen
RE: VoIP- Was für ein DSL?

Und das ist frei konfigurierbar? Also nicht, dass wenn ich was downloade ein Hall oder so im Gespräch entsteht ;)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
24.Apr.2005 16:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: VoIP- Was für ein DSL?

Du kannst das in der Kongiguration der Fritz!Box einstellen, wie du deine Telefongespräche führen willst, per Festnetz oder VoIP. Ausserdem kannst du dein Telefone wie bisher auch an der alten Telefonanlage bzw. bei ISDN-Telefonen direkt am NTBA betreiben.
Bei VoIP gibt es leider noch manchmal Probleme mit dem Echo, aber wie gesagt das kannst du einstellen wie du die Gespräche führen willst, wenn du VoIP in der Fritz!Box eingestellt hast kannst du bei Problemen auch über eine Tastenkombination deines Telefons steuern dass das nächste Gespräch z.B. über das Festnetz geführt werden soll.
VoIP-Gespräche haben übrigens höchste Priorität über die Fritz!Box, d.h. Download sind dann ggf. minimal langsamer, aber die Gesprächsqualität wird beim downloaden nicht schlechter.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von voulse am 24.Apr.2005 16:39.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar