DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERVodafone DSL

Kein Vodafone VDSL !!!!

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag kein kunde werden ! |
Pechvogel ist offline Pechvogel Pechvogel ist männlich


Starter

Dabei seit: 30.Aug.2016
Beiträge: 1
30.Aug.2016 10:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Pechvogel in Ihre Freundesliste auf Email an Pechvogel senden Beiträge von Pechvogel suchen
Kein Vodafone VDSL !!!!

Es gibt Geschichten, die sind kaum zu glauben. Ich fasse nur die wichtigsten Fakten zusammen: seit dem 15.6.16 bin ich stolzer Besitzer eines Vodafone VDSL Anschlusses mit Telefon, Internet und TV über Internet. Eine Schlechtberatung fand schon bei Vertragsschluss auf dem Vodafone Shop auf Sylt statt, da man mir mitteilte, dass ich zum TV gucken über Internet nichts weiter benötigte als einen funktionierenden leistungsstarken Internetanschluss. Erwartungsfroh gestimmt schloss ich alles an und stellte fest, dass ich noch W-Lan Bridges zum Gucken von TV benötige (20 m LAN Kabel quer durch die Bude ging nicht) , die ich bei Vodafone im Laden für stolze € 132,00 erwerben konnte. Nun gut. Nun aber. Es funktionierte. Phasenweise. Mit Bildausfällen. Manchmal über eine Stunde lang. Als Empfehlung: Hände weg vom TV übers Internet. Fällt das Internet aus oder schwächelt, ist essig mit Fernseh gucken. Ab dem 2.7.16 nahm das Elend seinen Lauf. Es ging gar nichts mehr. Ich fasse es kurz zusammen: 6 Telekom Techniker später, 1 Vodafone Techniker, einem Routeraustausch, ca. 70 - 80 Telefonate mit immer anderen und teileweise inkompetenten Mitarbeitern in der Kundenhotline (Quintessenz: "Sie haben die Einstellung am Router verändert"), einer Vorstandsbeschwerde mit neuen, exklusiveren Ansprechpartnern in der Kundenhotline geht bis heute immer noch nichts. Am 26.8.16 sollte wieder ein Telekom Techniker kommen, der es aber wohl zeitlich nicht einrichten konnte, Rückmeldungen darüber bekommt man nämlich nicht. Es gestaltet sich seit Wochen ein elegantes Pingpong - Spiel zwischen Telekom und Vodafone, die sich beide die Schuld hinsichtlich meines Anschlusses zuschieben und gegenseitig erklären, dass Fehlermeldungen in den Kompetenzbereich des anderen hindeuten. Fakt ist, ich habe seit dem 2.7.16 weder Telefon, Internet oder Fernsehen. Meine exklusive Ansprechpartnerin in der neuen Kundenhotline hat mich auch nicht mehr seit dem 23.8.16 angerufen, mein Hinweis auf Vertragsauflösung wurde immer noch nicht entsprochen. Mein Hinweis an Vodafone , dass man kein Produkt auf dem Markt anbieten könne, wenn man keinen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit der Vertragspartner hat, wird elegant ignoriert. Das ist bei Unitymedia völlig anders. Der Techniker geht erst, wenn alles läuft. Und ehe hier irgendwelche Nasen wieder schreiben "bei mir geht aber alles reibungslos", muss ich erwidern, dass es eine Selbstverständlichkeit ist, dass man die Leistung auch bekommt, die man bestellt und diese auch funktioniert. Qualität und Güte einer bestellten Leistung und eines Produkts stellt sich erst dann heraus, wenn Probleme auftauchen, die schnell und kompetent gelöst werden müssen, notfalls mit kompetenten Technikern vor Ort. Dieses ist bei Vodafone nicht der Fall, da ja die Telekom und wir haben leider keinen Einfluss.....

Meine Zusammenfassung der Erfahrungen:

1. Kein Internet - Anschluss im Vodafone Shop bestellen, im Mobilfunk sind die Mitarbeiter kompetent, im Bereich Festnetz, Internet und TV haben sie gar keine Ahnung.

2. Kein TV über Internet, Technik ist völlig unausgegoren mit häufigen Bildausfällen.

3. Kundereaktionsmanagment ist bei Vodafone völlig neben der Kappe. Ewig ein anderer Ansprechpartner im Kundencenter ("Moment, ich muss mich einlesen") mit anderen Ideen und mit wechselndem Interesse, dir weitezuhelfen. Höflich waren die Mitarbeiter allerdings immer.

Abschließend muss ich mitteilen, dass ich überhaupt kein Querulant bin, sondern einfach nur jemand, der einen funktionierenden Anschluss haben möchte, was seit nunmehr fast 8 Wochen von Vodafone nicht gewährleistet werden konnte. Einfach traurig. Und ich kann keinen neuen Vertrag mit einem anderen Anbieter abschließen, da Vodafone sich weigert, meinen Anschluss zu kündigen oder freizugeben.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar