DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERVodafone DSL

Erfahrung mit Vodafone?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Vodafone DSL mit 160 Euro Auszahlung - So gehts! | Surf-Sofort-Paket
Lucy ist offline Lucy Lucy ist weiblich


Starter

Dabei seit: 28.Apr.2008
Beiträge: 1
Herkunft: Schweden
30.Apr.2008 12:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Lucy in Ihre Freundesliste auf Email an Lucy senden Beiträge von Lucy suchen
Erfahrung mit Vodafone?

Hallo Leute,
ich hab da mal ne frage...
würde mir gerne für Daheim DSL holen.
Hab jetzt da auf www.premingo.de ein Vodafoneangebot gefunden.
Telefon-Flat, DSL-Flat 6000, kostenlose DSL-Installation, incl. Modem, 29,95 im Monat und die ersten
3 monate umsonst, ach und ne Prämie von denen, Camcorder umsonst oben drauf.
Jetzt meine Frage... es kommt ja öfters vor das man mit Providern sehr viele Probleme haben kann...
Bis der Anschluss da ist dauert ewig oder super schlechter Support, oder Verbindungsprobleme.
Hat jemand schon Erfahrung mit Vodafone gemacht?
bitte um Feedback.
lg
Lucy

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
nnnnnn ist offline nnnnnn


Starter

Dabei seit: 21.Feb.2009
Beiträge: 1
21.Feb.2009 20:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie nnnnnn in Ihre Freundesliste auf Email an nnnnnn senden Beiträge von nnnnnn suchen
RE: Erfahrung mit Vodafone?

Hier meine Erfahrung:

Vodafone Werbetelefonat Abwerbung und der Nachfolgende Widerruf und lustige Antworten von Sabine Wagner

31.01.2009: Telefonanruf Vodafone. Angebot: All-Inclusive-Paket Regio mit ersten 12 Monate für 20¬, ab dann 30¬. Ich bin zwar noch bei der Telekom vertraglich gebunden, aber das wollen die regeln. Soweit so gut, ich lasse mir den Vertrag per Skyline zuschicken, den ich direkt unterschreiben muss, jedoch nachträglich widerrufen kann. Ich entscheide mich um und reiche ein Widerruf per Fax ein.

Widerruf vom 06.02.
Hiermit widerrufe ich ... mit der Auftrags-Vo ... und der Vodafone VO-ID ... . Bitte informieren sie mich schriftlich über Eingang und Bestätigung ... .

Ich warte und warte... am 10.02. wende ich mich an die Hotline, um den Status zu erfragen. Alle auf dem Vertrag befindliche Nummern sowie meinen aktuellen Anschluss gebe ich an mit dem Ergebnis, dass ich nicht identifizierbar bin.

09.02 Antwort auf ersten Widerruf (Eingang 12.02)
... Leider können wir Ihr Schreiben nicht bearbeiten, da eine Zuordnung ohne Rufnummer oder Kundennummer nicht möglich ist. ... Sabine Wagner

Einschreiben Widerruf vom 10.02.
Gleicher Text wie oben mit Zusatz, dass ich den Mist erklärt habe sowie meine erhalten Vertragsunterlagen in Kopie.

Bisher habe ich keine Antwort (bzw. eine Erklärung, warum ich nicht identifzierbar) auf diesen Widerruf erhalten, den ich wohl auch nicht mehr bekommen werde

Am 16.02. bekomme ich eine All-Incluse-Paket Regio - Absage.
leider sind an Ihrem Anschluss die technischen Voraussetzungen für das gewünschte Paket nicht gegeben. Mit DSL-Geschwindigkeit surfen udn unbegrenzt telefonieren könen Sie trotzdem. Mit der Vodafone Zuhause FestnetzFlat und Vodafone Zuhause Web Flat! stehen Ihnene vergleichbare Lösungen zur Verfügung, ... . Sabine Wagner

Aha, interessant, dass die linke Hand nicht weiss was die rechte tut. Was wollte mir der Telefonfritze um Himmelswillen denn verkaufen?! Soll sich jeder seine eigenen Schlüsse draus ziehen.

Mein Schluss: Vodafone, nein Danke. Und Telefonwerbung auch NIE wieder. Und tschüss.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar