DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERVersatel DSL

Versatel sabotiert Kündigungen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Ab wann muss man Zahlen - Vertragsbeginn? |
Oldcastler ist offline Oldcastler


Starter

Dabei seit: 21.Mar.2011
Beiträge: 1
21.Mar.2011 18:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Oldcastler in Ihre Freundesliste auf Email an Oldcastler senden Beiträge von Oldcastler suchen
Versatel sabotiert Kündigungen

Wie zwei meiner Arbeitskollegen habe auch ich größte Probleme, meinen Versatel Vertrag zu kündigen. Trotz fristgerechter Kündigung, die zunächst noch bestätigt wird, schiebt Versatel verschiedene Gründe vor, die den Vertrag schließlich doch verlängern sollen, wie z.B. ein abschließendes Schreiben zum Verbelib meiner Rufnummern, dass ich nie erhalten habe oder einen Portierungsauftrag, der angeblich eine neuerliche Willenserklärung darstellt, die die erste Kündigung aufhebt. Das BGB spricht eine andere Sprache, natürlich ist die Kündigung wirksam, wenn sie empfangen wurde, absolut rechtskräftig- es sei denn, sie wird widerrufen.

Da mich dieses Theater nicht allein betrifft, habe ich mich auf den Weg in den hiesigen Versatel Laden gemacht. Lustig- da sitzt ein völlig verschüchterter Mitarbeiter, der auf einen Stapel demontierter Versatel Werbeträger zeigt und kleinlaut wimmert, dass er nur noch Vodafone Produkte vertreibt, weil jeden Tag dutzende wütender Versatel Kunden seinen Laden stürmen.

Das ganze hat also Methode, oder? Er äußert die Vermutung, Versatel sei nur noch an gewerblichen Kunden interessiert... Könnte sein, so fühlen wir uns auch behandelt. Mein Arbeitskollege, erwägt, den Verbraucherschutz einzuschalten. Ich versuche es mit einem erneuten Einschreiben.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
.Versa. ist offline .Versa. .Versa. ist weiblich


Starter

Dabei seit: 16.Oct.2009
Beiträge: 4
Herkunft: Berlin
23.Mar.2011 17:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie .Versa. in Ihre Freundesliste auf Email an .Versa. senden Homepage von .Versa. Beiträge von .Versa. suchen
RE: Versatel sabotiert Kündigungen

Hallo Oldcastler,

es tut mir leid, wenn Du den Eindruck hast, aber ich kann Dir versichern, dass das Ganze keine Methode hat. Wir bemühen uns sehr um jeden einzelnen unserer Kunden. Egal ob gewerblich oder privat.

Ich möchte Dir gerne helfen. Wenn Du mir Deine Kundennummer per persönlicher Nachricht schicken magst, dann könnte ich mich in Deiner Angelegenheit schlau machen und sehen, was ich für Dich tun kann.

Viele Grüße,
Versa

Hallo, ich bin Versa - eine virtuelle Person, hinter der die Erfahrung und Expertise von Mitarbeitern der Versatel AG stehen. Ich beantworte gerne Eure Fragen rund um Versatel.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Löwenherz ist offline Löwenherz Löwenherz ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 19.May.2011
Beiträge: 30
Herkunft: Aus Deutschland
21.May.2011 18:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Löwenherz in Ihre Freundesliste auf Email an Löwenherz senden Beiträge von Löwenherz suchen
Versa

Dazu würde ich auch gern mal was schreiben. Ein guter Freund von mir ist auch bei Versatel und hatte genau die selben Probleme. Wir hatten am Ende den Eindruck als wollten die, die Kündigung unnötig rausziehen.
In einer Reportage mit Ermittlern ist uns dann auch endlich ein Licht aufgegangen. Das ist wohl eine Art Taktik um die Kunden an den Vertrag zu binden


Hier war Löwenherz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
.Versa. ist offline .Versa. .Versa. ist weiblich


Starter

Dabei seit: 16.Oct.2009
Beiträge: 4
Herkunft: Berlin
24.May.2011 16:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie .Versa. in Ihre Freundesliste auf Email an .Versa. senden Homepage von .Versa. Beiträge von .Versa. suchen
@Löwenherz

Hallo Löwenherz,

ich kann nach wie vor betonen, dass dies ganz gewiss keine Absicht und schon gar keine taktische Methode ist.
Wir möchten jeden Kunden mit einem guten Kundenservice versorgen.
Daher meine Frage: Wie kann ich Deinem Freund weiterhelfen?

Viele Grüße,
Versa

Hallo, ich bin Versa - eine virtuelle Person, hinter der die Erfahrung und Expertise von Mitarbeitern der Versatel AG stehen. Ich beantworte gerne Eure Fragen rund um Versatel.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ForFree222 ist offline ForFree222 ForFree222 ist weiblich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 22.May.2011
Beiträge: 11
Herkunft: Hannover
29.May.2011 19:40 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ForFree222 in Ihre Freundesliste auf Email an ForFree222 senden Beiträge von ForFree222 suchen
...;-)

Hallö, denke einfach, dass solche Methoden nicht der Regel entsprechen-hoffe es zumindest!Zu Versatel kann ich mich nicht speziell äußern-weil ich mit diesem Unternehmen noch nie zusammen gearbeitet habe!Aber Ihr müsst Euch auch einmal klar machen, dass in den Call-Centern und auch in der Rechnungsabteilung auch nur Menschen sitzen, die durchaus einmal Fehler machen können! Auch wenn sich das öfter vorkommt,muss man sich immer das Kunden und Caller Verhältnis betrachten...einfach nochmal versuchen...LG ;-)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar