DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERVersatel DSL

Versatel, Congster + Switch = geht nicht!?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 3 Rechner online mit versatel 6000 | Kündigung?!?!
@c!dW@Rr!0r ist offline @c!dW@Rr!0r @c!dW@Rr!0r ist männlich


Starter

Dabei seit: 25.Jul.2006
Beiträge: 1
25.Jul.2006 21:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie @c!dW@Rr!0r in Ihre Freundesliste auf Email an @c!dW@Rr!0r senden Beiträge von @c!dW@Rr!0r suchen
Versatel, Congster + Switch = geht nicht!?

Moin erstmal an alle hier!

So habe folgendes Problem:
Bis vor kurzen lief es bei uns das wir einen Standartanschluss (DSL +ISDN) der Telekom hatten. Um mit zwei Rechnern ins Netz zu kommen haben wir einfach nach dem DSL-Modem ein 100MBit Switch angeschlossen und daran dann auch die BEiden Rechner. Hat 100%ig gefunzt. Ich hatte mir dann for gut einem Jahr Congster zugelegt, da ich wesentlich mehr surfe als mein Stiefvater und er so ganz gemütlich die Inclusivzeit der Telekom nutzen konnte. So, jetzt haben wir vor ein paar Tagen von Versatel den DSL Flatrater 2000 bekommen und haben gleich 2 Probleme...
a. Ich komme mit Congster nicht mehr ins Netz
b. das Switch lässt sich nicht mehr zwischenschalten

Bei dem Versuch mich mit Congster einzuwählen wird der Server nicht anerkannt (oder ähnlich den genauen Laut der Meldung weiß ich gerade nicht) Will Congster deswegen weiternutzen, weil ich davon ausgehe, das ein doppelter Login mit den selben Zugangsdaten nicht funzt und eine Internetverbindungsfreigabe durch die sehr unterschiedlichen Onlinezeiten nicht sinnvoll wäre...

Wenn ich den Switch zwischenschalte, bekomme ich gar keine Verbindung zum Netz entweder kommt eine Fehlermeldung mit dem Fehlercode 610 oder er sagt er wählt sich ein, aber das sagt er mir dann stundenlang, ohne das etwas passiert...

Kann mir jemand bei einem der beiden Probleme helfen???

Ps.: Ich möchte den Einsatz eines Routers nach möglichkeit vermeiden!!!!

Schon mal vielen Dank im Vorraus!

MfG @c!d

Du musst für alles bezahlen, irgendwann, irgendwie...
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
26.Jul.2006 08:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Versatel, Congster + Switch = geht nicht!?

Hallo,
Congster funktioniert ja auch nicht mit Versatel. Congster braucht die Leitung der Telekom. Da ihr aber zu Versatel gewechselt habt, geht jetzt kein T-DSL basierender Zugang mehr!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
logiboy ist offline logiboy logiboy ist männlich


Kenner

Dabei seit: 17.Apr.2005
Beiträge: 80
Herkunft: Berlin
27.Jul.2006 01:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie logiboy in Ihre Freundesliste auf Email an logiboy senden Beiträge von logiboy suchen
?!?!?

was willst du machen mit dem router, und warum willst du keinen zwischenschalten ?

und was hast du mit cogster und versatel vor ? bei allen versatarifen ist eine flat von versatel drinn. also was willst du mit congster ?

Versatel DSL 6000
Fritz Box Fon WLAN
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar