DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERVersatel DSL

Versatel..Kündigung

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Wie schnell gehts bei der Versatel? | VersatelBox defekt, kein Ersatz lieferbar.... und nun?
aha ist offline aha


Starter

Dabei seit: 15.Jul.2015
Beiträge: 2
15.Jul.2015 14:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie aha in Ihre Freundesliste auf Email an aha senden Beiträge von aha suchen
Versatel..Kündigung

Hi.

Bei Versatel ist Spaß angesagt.

Wollte den Anbieter wechseln..Telekom damit beauftragt für mich zu kündigen bei Versatel. Die erste Kündigungsanfrage wurde rechtzeitig gestellt, Versatel hat diese aber abgelehnt. Aussage es wurde nicht der richtige Weg eingehalten. Die zweite kam zu spät und schon hatte ich das Problem, ein Jahr länger bei Versatel sein zu dürfen. Hab den Auftrag bei der Telekom zurück gezogen.

Erste eigene Kündigung geschrieben, per Fax verschickt nach 2 Wochen bei Versatel angerufen war keine vorhanden.
Wollte in dem Telefonat jemanden sprechen der mir weiter helfen kann, gibt es nicht. Aussage Mitarbeiter schreiben sie noch eine. Ok, zweite geschreiben wieder per Fax verschickt, 4 Tage später endlich ein Schreiben von der Versatel..eine Eingangsbestätgung der Kündigung. Was ist dass habe ich mich gefragt (wollte eine Kündigungsbestätigung). Wieder am Telefonhörer, dann ging es los...beste Aussage einer Mitarbeiterin, sowas verschicken wir nicht vorher falls sie ihre Kündigung nochmal zurück ziehen. Insgesamt mit 4 Mitarbeitern telefoniert, 2 haben davon aufgelegt, 2 kannten die AGB´s nicht. Da steht nichts drin wann Versatel die Kündgungsbestätigung verschickt. Bei allen die Aussage, bekommt man erst 4-6 Wochen vor Ablauf des Vertrag. Den Team-Leiter bekommt man garnicht zu sprechen oder eine Person die was zu sagen hat.

Kann nur jedem raten von Versatel die Finger zu lassen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
aha ist offline aha


Starter

Dabei seit: 15.Jul.2015
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von aha

27.Jul.2015 11:40 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie aha in Ihre Freundesliste auf Email an aha senden Beiträge von aha suchen
mal ein Nachtrag von mir

Um endlich meine Kündigungsbestätigung zu erhalten, habe ich nochmals geschrieben. Diesmal mit einer Fristsetzung von 2 Wochen. Abegeschickt und siehe da, die Beschwerdeabteilung von Versatel meldet sich. Der Nette Herr X erklärt mir,man könne sie nicht vorher verschicken weil die Portierung der Nummern zur Telekom noch nicht abgeschlossen ist. Verstaunen bei mir, dass war doch mal. Habe doch selbst gekündigt im 2 Schritt. Ruhe am Hörer, dann die Aussage er müsse sich die Daten im System durchlesen. Dann die Aussage man könne sie trotzdem nicht vorher verschicken. Achso man könne die Frist von 2 Wochen auch nicht einhalten, weil das Interne System damit nicht zurecht kommt.

Das ist schon Mega dreist was da abgeht bei Versatel.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar