DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERVersatel DSL

Seit einer Woche ne Downloadrate von 21 Kb/s bie 6000XXL

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Versatel startet im Mai mit zweistelligen DSL-Bandbreiten | keine einwahl möglich mit router ?!
nascituruz ist offline nascituruz


Starter

Dabei seit: 08.Apr.2005
Beiträge: 2
08.Apr.2005 13:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie nascituruz in Ihre Freundesliste auf Email an nascituruz senden Beiträge von nascituruz suchen
Seit einer Woche ne Downloadrate von 21 Kb/s bie 6000XXL

Also um auch mal meinen Ärger loszuwerden, ich find das so eine Frechheit von der Versatel: -> am 29.03.05 habe ich das erste Störungsticket erstellt und 2 Tage statt 24H später erfahre ich von der Versatel das das Ticket einfach geschlossen wurde (nachdem ich angerufen habe ist ja nicht etwa so, dass man von der Versatel Bescheid kriegt) jedenfalls meinte dann so ein netter, allerdings inkompetenten Mitarbeiter, dass die Störung auf meinen Computer zu suchen ist.."siehe Firewall Einstellung, Netzwerkeinstellungen oder auch mal Norton zu deinstallieren ( son Quatsch was bitte hat Norton damit zu tun wenns von einer Minute auf die Nächste ja nicht funktioniert,....wurde ja auch nix aktualisiert also vorher war alles so wie hinterher von den Einstellung)". Also, um es mir selber nochmal zu beweisen habe ich den Rechner neu formatiert und partitioniert und die Hardware getauscht da ich glücklicher Weise vom letzten Anbieter alles noch hatte, es ging immer noch nicht.

Ich rief also wieder bei der Internethotline an und berichtete von meinem "Versuch" den Fehler bei mir zu suchen, da riet der Mitarbeiter mir doch tatsächlich Windows neu zu installieren (?Kompetenz?) ich schmunzelte und fragte ob er weiss was Formatieren oder Partitionieren weiss, er: "Nätürlich aber ich geh mal kurz den Chef fragen." als er wieder kam, meinte er ich soll mal probieren den Explorer neu rauf zumachen....(|_ () |_) , kann das sein das selbst der Chef noch mit nem "Rechenschieber und Bleistift" seine Arbeit macht . Also echt mir fällt bei einer solchen "Internethotline" nix mehr ein woher haben die überhaupt Ahnung son Riesenunternehmen zu gründen oder geschweige denn was DSL ist . OK so sei es also ruf ich jetzt schon seit einer Woche mind. 3 mal täglich bei einer 0800 Nummer an und geh den auf den Sack aber das bringt garnix man wird immer vertröstet und kriegt als Antwort 24H kann das dauern die Techniker sind bereits mit ihrem Problem beschäftigt vielleicht meint der 24 Monate bis die Kündigungsfrist abläuft :schmunzel:...also um den ganzen mal ein Schlusswort zu geben. Wer bei Versatel Kunde ist, ist "LOST".

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Buntspecht-BS ist offline Buntspecht-BS Buntspecht-BS ist männlich


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 145
09.Apr.2005 23:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buntspecht-BS in Ihre Freundesliste auf Email an Buntspecht-BS senden Beiträge von Buntspecht-BS suchen
RE: Seit einer Woche ne Downloadrate von 21 Kb/s bie 6000XXL

Als ehemaliger Versatel-Vertriebspartner darf ich Dir mitteilen, dass es natürlich ein Sonderkündigungsrecht gibt, wenn die nicht in der Lage sind ihre vertragliche Lesitung zu erbringen. Vielleicht hättest Du mal im Internet rechericheren sollen bevor Du dich mit den einlässt. Zu meiner Entschulding ist zu sagen, dass die damals mit Ihrem Angebot ganz neu auf dem Markt waren, und man es damals leider nicht besser wußte.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
nascituruz ist offline nascituruz


Starter

Dabei seit: 08.Apr.2005
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von nascituruz

12.Apr.2005 19:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie nascituruz in Ihre Freundesliste auf Email an nascituruz senden Beiträge von nascituruz suchen
Jepp jetzt weiss ich es auch besser

ja iuch war vorher auch nicht versatel sonder berlikomm und da hatte ich nie probleme wirklich nie aber seit versatel nur shit, und jetzt wo ich die ganze misere in verschiedenen Foren sehe wird mir auch ganz anders aber nu bin ich da drin und da versatel die einzigen sind die 600er anbieten werd ich wohl eher mit preisminderung reagieren statt mit kündigung also dank dir für diene anteilnahme sowie Antwort und ich werd sobald neue Infos da sind posten

MFG NAscituruz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Jur@ ist offline Jur@ Jur@ ist männlich


Experte

Dabei seit: 07.May.2004
Beiträge: 319
Herkunft: zwischen Hamburg und Lübeck
18.Apr.2005 09:13 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Jur@ in Ihre Freundesliste auf Email an Jur@ senden Beiträge von Jur@ suchen
re

kann gut sein, sogar nach erfolgreiche prüfung, dass 6 mbit leutung aus technischen gründen nicht geht. nimm dann 4 mbit eventuel 2 mbit leutung.

für mich persönlich 6 mbit mahct kein sin, es gibt kaum server mit die mehr als 1 mbit download anbieten. was wichtiger bei 6 mbit ist , die upload rate 512k, das kanst du auch bei 4 mbit haben.

Netgear DG834Bv3 + Fritz!Box Fon
31.05.2007 Alice Deluxe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
gifthunter ist offline gifthunter gifthunter ist männlich


Starter

Dabei seit: 22.Apr.2005
Beiträge: 1
22.Apr.2005 22:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie gifthunter in Ihre Freundesliste auf Email an gifthunter senden Beiträge von gifthunter suchen
Volle Power bei Versatel

Hallo zusammen! Ich kann Euch einfach nicht verstehen!!! Mein excelent arbeitender PC verarbeitet die 6Mbit zur vollen Power. Sicherlich gibt es schon einmal eine Störung, doch für diese Leistung zu diesem Preis nehme ich dies gerne in Kauf. 6,9Mbit down und fast 700kbit up. Ein Gruß an die DSL1000.Kunden der Telekom!

Was man bei der Telekom herunterlädt, schiesse ich ins Netz. Download: 1GB in 40 Minuten!!!

Zugegeben, dass es in meinem Bekanntenkreis auch einige Probleme gegeben hat, doch seit einer Woche gibt es in Mannheim (Seckenheim) einen neuen Shop, was die Hotline überflüssig macht. Top Beratung und schnelle Hilfe bei Problemen.

Und übrigens: Es hat sich bei meinen Kumpels bestätigt, dass die Probleme ausschliesslich auf ihre Hardware und ihre Systeme zurückzuführen waren!!!!!!! Auf den Anbieter gemotzt ist schnell, auch wenns in der Regel nicht stimmt.

Kundenhotlines sind bei allen Anbietern lausig und Hilfe selten. Da bin ich froh, dass wir nun den neuen Shop haben!!!

Gruß aus Mannheim

www.DSLnolimit.de
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar