DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERVersatel DSL

Seit 31.01.07 bei Versatel

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (31): 7891011»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Trotz kündigung immer noch internet? | Dauernde Verbindungsabbrüche, nu sind sie weg!
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
31.Mar.2007 12:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
Re: .

Hallo,
@RDM, berichte bitte mal wie es ausgeht, bin echt gespannt.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
RDM2006 ist offline RDM2006


Aufsteiger

Dabei seit: 06.Feb.2007
Beiträge: 47
Herkunft: Dortmund

Themenstarter Thema begonnen von RDM2006

31.Mar.2007 14:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie RDM2006 in Ihre Freundesliste auf Email an RDM2006 senden Beiträge von RDM2006 suchen
Re: .

Hallo AndreDSL!

Habe gerade noch einmal bei Versatel angerufen. Am 29.03. ist ein Schreiben an meinen Anwalt rausgegangen. Bin gespannt, was da drin steht. Werde ich wohl am Montag erfahren und dann hier berichten. Schönes Wochenende.

Gruß
RDM2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
RDM2006 ist offline RDM2006


Aufsteiger

Dabei seit: 06.Feb.2007
Beiträge: 47
Herkunft: Dortmund

Themenstarter Thema begonnen von RDM2006

01.Apr.2007 15:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie RDM2006 in Ihre Freundesliste auf Email an RDM2006 senden Beiträge von RDM2006 suchen
Re: .

Hallo!

Das Schreiben von Versatel war doch schon gestern in der Post.

Hier der Text:

Sehr geehrte Herren,

vielen Dank für Ihre Schreiben, für dessen verspätete Beantwortung wir uns hiermit entschuldigen.

Wir teilen Ihnen nach eingehender Prüfung der Sach- und Rechtslage mit, dass bei Prüfung der Störungssachen festgestellt wurde, dass diese nicht in unserem Netz, sondern in den Einrichtungen und Systemeinstellungen bei Ihrem Mandaten vor Ort lagen. Uns trifft daher keine Verschulden für die entstandenen Schwierigkeiten. Wir möchten Sie bitten Ihren Mandanten aufzufordern, die Einstellungen seines Systems auf mögliche Fehler zu überprüfen. Ferner teilen wir Ihnen mit, dass wir Ihrem Mandanten angeboten haben, einen Technikertermin vor Ort zu vereinbaren. Hierauf hat sich Ihr Mandant jedoch nicht gemeldet.

Aus vorbenannten Gründen können wir einer vorzeitigen Auflösung des Vertragverhältnisses nicht zustimmen und werden die Angelegenheit zu Abschluss bringen.
mfg. Versatel

Hallo?????
Es war eine Technikerin von Versatel bei mir und konnte die Störung nicht beheben. Daraufhin hat Versatel einen Techniker von T-Com zu mir geschickt, da der Fehler bei T-Com liegen sollte. Dieser hat alles überprüft und in meinem Beisein die Technik von Versatel angerufen und gesagt, das der Fehler bei Versatel liegt.

Wie kann es an meinem System liegen, wenn nach kurzer Zeit die DLS Lampe am Vesatelrouter blinkt und ich nicht mehr ins Internet komme????

Werde morgen erst einmal wieder mit meinem Anwalt telefonieren.

Ich werde wieder berichten.

Gruß
RDM2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
01.Apr.2007 22:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
Re: .

Hallo,
das ist ja mal krass!
Aber eigendlich ähnlich wie in meiner Mail, die ich bekam. Aus den Fingern gesaugte Antworten, ohne irgendwas verstanden zu haben.

Da 2 Leute bei Dir waren und das wohl nachweislich geprüft haben, würde ich auch mal ganz dreist werden. Da würd ich mir den Spaß machen und zur Polizei gehen. Denen würde ich das schildern und Anzeige wegen Betrug stellen. Denn das ist doch schlichtweg gelogen und VORSATZ, um den vertag nicht lösen zu müssen.

Ob dabei was raukommt, kann ich Dir nicht sagen, aber die Polizei muss ermitteln und Versatel wird schön dumm drein schauen. Außerdem kost eine Anzeige ja nix!

Edüt: Oder besprich das mal mit Deinem Anwalt, der sollte sich mit Vorsatz auch gut auskennen.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 01.Apr.2007 22:13.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Jur@ ist offline Jur@ Jur@ ist männlich


Experte

Dabei seit: 07.May.2004
Beiträge: 319
Herkunft: zwischen Hamburg und Lübeck
02.Apr.2007 15:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Jur@ in Ihre Freundesliste auf Email an Jur@ senden Beiträge von Jur@ suchen
Re: .

Hallo Andre,

was für Anzeige und wo siehst Du hier Betrug? Eine Anzeige bei Polizei muss schon ne Hintegrund haben. Polizei wird in diesem fall kein Finger bewegen.

@RDM2006
Einzig was übrig bleibt, meiner Meinung nach, mit Versatel zusamen zuarbeiten und Anschluss in Griff zu kriegen, so dass man zumindestens das kriegt was man bezahlt.

Netgear DG834Bv3 + Fritz!Box Fon
31.05.2007 Alice Deluxe

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Jur@ am 02.Apr.2007 21:04.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (31): 7891011»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar