DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERVersatel DSL

Seit 31.01.07 bei Versatel

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (31): 678910»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Trotz kündigung immer noch internet? | Dauernde Verbindungsabbrüche, nu sind sie weg!
RDM2006 ist offline RDM2006


Aufsteiger

Dabei seit: 06.Feb.2007
Beiträge: 47
Herkunft: Dortmund

Themenstarter Thema begonnen von RDM2006

30.Mar.2007 06:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie RDM2006 in Ihre Freundesliste auf Email an RDM2006 senden Beiträge von RDM2006 suchen
.

Hallo AndreDSL!

Das is ja schön, das es bei Dir besser geworden ist.
Welche Leitung hattest Du denn bestellt?
Eine 16.000? Dann würde ich auch auf jeden Fall dran beiben und mich erst einmal
nicht mit weniger zufrieden geben. Wünsche Dir Glück dabei. Das brauch man bei Versatel.

Ich bin am Mittwoch zu Versatel nach Dortmund gefahren. Dort ist leider nur die Technik und der Vertrieb. Ich wurde aber mit einer Dame per Telefon verbunden.
Super, endlich mal keine Hotlinegebühr bezahlt.
Die sagte mir, daß das ganze noch in der Bearbeitung ist und das im Sytem vermerkt ist, das ein Schreiben vom Anwalt vorliegt.
Dann habe ich von der Empfangsdame noch eine andere Faxnummer und Ansprechpartner von der Beschwerdestelle bekommen. Dies habe ich sofort meinem Anwalt mitgeteilt und der hat auch gleich den nächsten Brief aufgesetzt.
Jetzt mal abwarten, was da noch kommt.

Hallo Jur@!

Verstehst Du daß nicht? Ich habe seit dem 31.01.07 eine Störung!!!!
Meine Verbindung reißt alle 3-5 Minuten ab!!!
Ich habe nicht eine DSL 20000 Leitung bestellt und beschwerde mich weil ich nur eine 16000 oder 6000 Leistung habe. Ich will endlich wieder problemlos ins Internet und das bestimmt nicht mehr mit Versatel. Und dies ist sehr wohl ein Kündigungsgrund!!!!!!!!!!

Gruß
RDM2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
30.Mar.2007 11:13 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
Re: .

Hallo,
hatte die 16000 bestellt. Hab gestern dann nochmal rumgenervt und es kam, wie es kommen mußte. "Ne, bei Ihnen sind nur max. 8000 möglich, die 14000 wären in Ihrer alten Wohnung gewesen"

Das kommt dabei raus, wenn man nicht gerne telefoniert und seine Frau anrufen läßt! großes Grinsen

Egal, die 8000 hab ich ja und sind stabil und auch recht fix. Nur wegen 10 Euro änder ich da jetzt nix dran. Damit ist die Sache für mich ok so.

@RDM, wünsch Dir viel Glück. Ich kann Dich gut verstehen und würde wohl auch so handeln. Drücke Dir beide Daumen.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Jur@ ist offline Jur@ Jur@ ist männlich


Experte

Dabei seit: 07.May.2004
Beiträge: 319
Herkunft: zwischen Hamburg und Lübeck
30.Mar.2007 11:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Jur@ in Ihre Freundesliste auf Email an Jur@ senden Beiträge von Jur@ suchen
Re: .

Zitat:
Original von RDM2006
Ich habe nicht eine DSL 20000 Leitung bestellt und beschwerde mich weil ich nur eine 16000 oder 6000 Leistung habe. Ich will endlich wieder problemlos ins Internet und das bestimmt nicht mehr mit Versatel. Und dies ist sehr wohl ein Kündigungsgrund!!!!!!!!!!

Gruß
RDM2006


Das glaubst Du, aber nicht Versatel (auch andere Provider nicht). Störung ist immer Kulanz Sache, aber kein kündigungsgründ. Das wiest jeder Anwalt und jeder Gericht.

Ich vertrette hier nicht die Versatel Seite, ich habe selber mein Vertrag zum 01.06.2007 gekündig und ich bin dann bei Alice. Ich wollte nur die Sache Neutrall und Objektiv darzustellen.
Persönlich wünsche ich Dir auch viel Glück!

Netgear DG834Bv3 + Fritz!Box Fon
31.05.2007 Alice Deluxe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
30.Mar.2007 19:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
Re: .

Zitat:
Original von Jur@
Das glaubst Du, aber nicht Versatel (auch andere Provider nicht). Störung ist immer Kulanz Sache, aber kein kündigungsgründ. Das wiest jeder Anwalt und jeder Gericht.


Hallo,
sorry, aber das dürfte Quark sein. Wenn Versatel die Leistungen aus dem geschlossenen Vertrag nicht erfüllt, ist das ein Sonderkündigungsgrund. Eine Störung, die nicht durch RDM verursacht oder verschuldet wird, kann wohl kaum Kulanz sein. Klar kaputt geht immer mal was, keine Frage, aber nach einer angemessenen Zeit, muss das Problem behoben werden können und die Leistung des Vertrages wieder geliefert werden.
Alles andere dürfte Vertragsbruch sein und selbst Versatel wird wissen, das eine Leitung, die dauernd zusammenbricht, kaum Bestandteil der Leistung aus dem Vertrag ist!

Gruß, Andé

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
RDM2006 ist offline RDM2006


Aufsteiger

Dabei seit: 06.Feb.2007
Beiträge: 47
Herkunft: Dortmund

Themenstarter Thema begonnen von RDM2006

31.Mar.2007 09:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie RDM2006 in Ihre Freundesliste auf Email an RDM2006 senden Beiträge von RDM2006 suchen
Re: .

100% Zustimmung

Danke

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (31): 678910»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar