DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERVersatel DSL

Erfahrungsbericht Versatel :-(

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Ist Versatel gut für 39,99€???? | Fastpath bei Versatel
aandi ist offline aandi


Starter

Dabei seit: 26.Jan.2005
Beiträge: 2
26.Jan.2005 11:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie aandi in Ihre Freundesliste auf Email an aandi senden Beiträge von aandi suchen
traurig Erfahrungsbericht Versatel :-(

Hallo,

bin seit ein paar Tagen Versatel Kunde und bereuhe den Wechsel von der Telekom schon bitter. Hatte früher ISDN + T-DSL und eine Flatrate. Das ganze gibt es bei Versatel deutlich günstiger. Habe schon längere Zeit überlegt zu wechseln, aber erst nach einem plumben Marketingversuch der Telekom (Sonderangebot was nur heute noch gilt) es tatsächlich getan. Mein Telefon funktioniert, aber DSL ist tot. Und nun habe ich 5 mal mit der Störungshotline telefoniert bis sie es an die Technik weitergegeben habe. Bei jedem Anruf mußte ich ca. 10 min warten bis ich durchgekommen bin. Zunächst war ich Schuld und mußte meine Geräte immer wieder ausschalten und neustarten. Dann wurde festgestellt, daß die Telekom wohl ihr DSL nicht abgeschaltet hat und ich dort anrufen muß. Telekom sagt die Leitung ist abgeschaltet und sie ist nicht mehr zuständig für mich. Und außerdem soll Versatel sich gefälligst an die Prozesse halten und ggf. selbst anrufen (ich bin ja jetzt keine Kunde mehr und darf da nicht anrufen). Erst jetzt wurde mein Problem an die Technik weitergegeben und jetzt bin ich gespannt was passiert ...

Wäre ich mal bei der Telekom geblieben - lieber mehr zahlen aber dafür tut es (bin aber selbst Schuld, weil ich ja gewechselt habe).

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
26.Jan.2005 11:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Erfahrungsbericht Versatel :-(

Hallo,
glaubst Du die Teledoof gibt zu das sie was falsch gemacht haben?
Da weiß der eine doch nicht, was der andere tut!

Ich vermute mal die Teleblöd hat es nicht hinbekommen rechtzeitig abzustellen, daraufhin konnte jetzt Dein DSL Port von Versatel nicht geschaltet werden und dat erbigt jetzt ein Problem für die Technik!

Naja, Anfangsschwirigkeiten können vorkommen!
War mal ab, wenn es erstmal funtz wirst Du froh sein die Telekom los zu sein! Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
aandi ist offline aandi


Starter

Dabei seit: 26.Jan.2005
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von aandi

26.Jan.2005 15:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie aandi in Ihre Freundesliste auf Email an aandi senden Beiträge von aandi suchen
RE: Erfahrungsbericht Versatel :-(

Hi,

klar gibt es Anfangschwierigkeiten, aber die Art der Problemlösung von Versatel ist bescheiden. Erst nach fünf anrufen wurde das Problem an die Technik weitergeleitet. Und nur "angeblich" liegt es an der Telekom (was ich mir aber gut vortellen kann). Bin erst vor ein paar Monaten umgezogen und da hat DSL zunächst auch nicht funktioniert. Da hat aber sofort eine Telekom Techniker die Leitung geprüft, ein Fehler festgestellt und dann die Leitung freigeschalten. Da hat der Service funktioniert.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Hinterhof ist offline Hinterhof


Starter

Dabei seit: 11.Jan.2005
Beiträge: 7
28.Jan.2005 23:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Hinterhof in Ihre Freundesliste auf Email an Hinterhof senden Beiträge von Hinterhof suchen
ich auch :-((

So,

zum Dezember die Versatel umstellung, schön und gut. Gleich zwei Tage später gemerkt, dass das (billige) Modem eine Macke hat. Mehrmals Warteschleife .... *******.... kostet Geld und doof wenn man das Rückrufformular über Internet nicht benutzen kann... Nun denn... Modem getauscht.... geht super.... Rechnung online angefordert.... ist ja praktisch und kostet nix...... 19.01. Rechnung kommt per Email...... Aber nur Grundgebühr für Dezember..... schön aber unwahrscheinlich weil wir ja auch telefoniert haben......... uups, WG Konto zeigt an, dass Lastschriftverfahren zwecks Abbuchung von Versatel am 21.01. !!!!!!!!! nicht durchgeführt wurde. Ja wie denn auch, wenn wir als WG die Kohle nicht innerhalb von zwei Tagen einzahlen können!!!!!! Lösung: Rechnung war vom 12.01. Email Zustellung aber erst am 19.01. (und das Email technisch intern bei Versatel lol !!!).... ergo, Brief per mail geschickt........ am 28. dann schriftlich eine Rechnung...... Einzelverbindungnachweise für Dezember.... aha! Also doch im Dezember telefoniert grins..... und weiter unten...... Grundgebühr für Januar!!!!

HÄH ?!!!?! WAS IST DAS FÜR EINE RECHNUNG???!!!!

Bekommt ihr auch auf eine Rechnung die GesprächsGebühren für Dezember und die Grundgebühr für Januar?

Und ich dachte es wäre einfacher einen Monat KOMPLETT abzurechnen.... nun denn, Rückrufformular ausgefüllt, Rückruf lässt seit Stunden auf sich warten.... Versatel halt....

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Doktor Lowrider ist offline Doktor Lowrider


Starter

Dabei seit: 31.Jan.2005
Beiträge: 2
Herkunft: Berlin
31.Jan.2005 23:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Doktor Lowrider in Ihre Freundesliste auf Email an Doktor Lowrider senden Beiträge von Doktor Lowrider suchen
Daumen hoch! versatel

hallo,

ich habe mitte 1999 DSL beantragt (bei mind. 30 Unternehmen).
Ich habe wirklich alles menschenmögliche probiert.
Versatel war der einzige laden der´s geschafft hat - bin seit 3 wochen kunde.

Ich habe superdownloadwerte, nen ping der so bei 30 liegt beim onlinezocken und der Telefonservice ist auch sehr gut. smile

Mein Traum wurde wahr. cool

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar