DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERVersatel DSL

Ab wann muss man Zahlen - Vertragsbeginn?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Ich verstehe es einfach nicht! | Versatel sabotiert Kündigungen
adxalf ist offline adxalf


Starter

Dabei seit: 28.Aug.2009
Beiträge: 3
28.Aug.2009 18:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie adxalf in Ihre Freundesliste auf Email an adxalf senden Beiträge von adxalf suchen
Ab wann muss man Zahlen - Vertragsbeginn?

Hallo!
Ab wann muss man Versatel DSL und Telefon zahlen?
Also wann ist der Vertragsbeginn?
Ich kündige gerade meinen DSL Vertrag mit GMX, der zum 23.11.09 gekündigt wird.
Heute hatte ich mich dann aber schon bei Versatel für DSL und Telefon Flatrate angemeldet.
Eigentlich kann Versatel ja erst auf die Leitung wenn die Telekom und GMX sie freigegeben haben, oder?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
06.Sep.2009 18:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Ab wann muss man Zahlen - Vertragsbeginn?

Hallo,

normalerweise ist Vertragsbeginn bei Freischaltung. Mußt mal schauen, was in Deinem Vertrag steht, das sollte in den AGB´s aufgeführt sein.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
adxalf ist offline adxalf


Starter

Dabei seit: 28.Aug.2009
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von adxalf

28.Sep.2009 11:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie adxalf in Ihre Freundesliste auf Email an adxalf senden Beiträge von adxalf suchen
RE: Ab wann muss man Zahlen - Vertragsbeginn?

Danke Andre!
Jetzt ist es doch anders gekommen, heute wurde mein Versatel Anschluss geschaltet, und ich kann mich jetzt auch nicht mehr mit meinem alten GMX DSL Tarif einwählen über die FritzBox, es kommt dann immer sofort eine Seite von Versatel mit der Meldung dass mein Benutzername / Passwort falsch sei.
Tja jetzt muss ich leider dann doch die 50 Euro (2 Monate x 25 Euro) umsonst zahlen,
da mein Vertrag bei GMX ja erst ende November ausläuft.
Schade ich hätte nicht gedacht dass Versatel meinen bestehenden DSL Anschluss vorzeitig kappen kann. unglücklich

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von adxalf am 28.Sep.2009 11:59.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
honey9 ist offline honey9


Starter

Dabei seit: 16.Jul.2013
Beiträge: 1
16.Jul.2013 11:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie honey9 in Ihre Freundesliste auf Email an honey9 senden Beiträge von honey9 suchen
Text T-doofline

Dies lange Gedönsk ist nur bei T-doofline so. Freenet hatte auch auch ne kürzere Kennung, als ich noch bei denen war. Macht jeder Provider anders!

actualtests MB2-866 actualtests MB2-866
actualtests SY0-301 actualtests SY0-301
http://actualtests.com

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von honey9 am 16.Jul.2013 11:23.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar