DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Wechsel zu T-Online

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag T-Online: Video on Demand auch für mobile Endgeräte | DSL flatrate abbrüche
Weaver2005 ist offline Weaver2005


Starter

Dabei seit: 10.Mar.2005
Beiträge: 4
10.Mar.2005 22:13 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Weaver2005 in Ihre Freundesliste auf Email an Weaver2005 senden Beiträge von Weaver2005 suchen
Wechsel zu T-Online

halloo ich habe ein grooßes problem, ich muss demnächst zur bundeswehr und habe im moment ein versatel vertrag laufen,
was mich ehrlich gesagt echt viel kosten wird in der zeit wenn ich beim bund bin, ich wollte jetzt zu t online wechseln obwohl ich noch eine mindestlaufzeit von 17 mon habe, geht das??
würde dann den günstigsten tarif bei t online wählen wollen werde ich ja eh nicht benutzen....

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
weaver2005
verwirrt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
10.Mar.2005 22:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Wechsel zu T-Online

Herzlich Willkommen hier im Forum !!!!!

Ich würde mal Kontakt zu Versatel aufnehmen und die Lage schildern, vielleicht lassen sie dich ja aus dem Vertrag raus.
Warum willst du zu T-Online ? Da gibt es erheblich günstigere Anbieter wie z.B. GMX.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Weaver2005 ist offline Weaver2005


Starter

Dabei seit: 10.Mar.2005
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von Weaver2005

10.Mar.2005 22:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Weaver2005 in Ihre Freundesliste auf Email an Weaver2005 senden Beiträge von Weaver2005 suchen
schon versucht...

hab schon alles versucht, dennoch wollen die mich nicht rauslassen, als alternative bieten die mir an als schadensersatz die ganzen monatsbeiträge zu zahlen bis zum ende der regulären vertragslaufzeit...na wow...
also kulant sind die aufgarkeinenfall!

mir ist es in erster linie völlig egal bei welchem anbieter ich lande, die hauptsache is für mich dass ich in erster linie aus dem vertrag aussteige und dann bei dem jeweiligen anbieter ein so günstigen tarif wie möglich nehme, so dass die kosten für mich nicht so hoch sind, zB bei der telekom mit einer volumenbegrenzung von 1GB falls es sowas gibt...

kann ich denn überhaupt wechseln??

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Der Pate ist offline Der Pate Der Pate ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 31.Dec.2004
Beiträge: 233
Herkunft: Südschwarzwald
10.Mar.2005 23:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Der Pate in Ihre Freundesliste auf Email an Der Pate senden Beiträge von Der Pate suchen
RE: schon versucht...

Hallo Weaver,

also zu einem anderen Provider kannst Du immer wechseln. Du wirst nur weiterhin auch das Geld an Versatel zahlen müssen. Das wäre also nur mit zusätzlichen Kosten verbunden. Du wirst also wohl in den sauren Apfel beissen und die Vertragslaufzeit abwarten müssen - oder eben die restlichen Monatsbeträge als Einmalzahlung leisten.

Aber ich kann Versatel da durchaus verstehen. Vertrag ist nun mal Vertrag. Du bist voll geschäftsfähig und wusstet, was Du da abgeschlossen hast. Und dass Du zur Bundeswehr musst, weisst Du ja auch bestimmt nicht erst seit Gestern, oder? Aber das sind halt die Fehler, die man in jungen Jahren begeht und mit Lehrgeld bezahlt. Ich hoffe, die Zeit wird nicht allzu hart für Dich.

Grüßle ... Jürgen

Alkohol löst keine Probleme - aber dauernd Durst haben ist auch Mist Zunge raus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Weaver2005 ist offline Weaver2005


Starter

Dabei seit: 10.Mar.2005
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von Weaver2005

11.Mar.2005 00:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Weaver2005 in Ihre Freundesliste auf Email an Weaver2005 senden Beiträge von Weaver2005 suchen
hmm

hallo il padrino, also das mit der bundeswehr weiss ich erst seit 1 monat...da ich den vertrag august letzten jahres gemacht hab...konnte echt nicht wissen dass es so schnell geht mit der einberufung...aber natürlich hast du recht, vertrag is vertrag, wenn die mir wenigstens die möglichkeit geben würden es wenigstens zu pausieren so dass ich es zu einem späteren zeitpunkt wieder aufnehmen kann...is ja nicht so dass ich unzufrieden bin oder so...

oder muss halt jemanden finden der den vertrag übernimmt,
das wäre die einzige möglichkeit für mich da rauszukommen...

wäre ja kein problem wenn ich das geld hätte, was sein muss muss sein, aber bei einem sold von knapp 300 euro im monat?? unglücklich

trotzdem, danke für deinen beitrag

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar