DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Volumen feststellbar

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag ANALOG MODEM ALSO 56kb!!!!!!!! | Andere Möglichkeit?
heribert ist offline heribert heribert ist männlich


Starter

Dabei seit: 01.Jul.2004
Beiträge: 2
01.Jul.2004 19:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie heribert in Ihre Freundesliste auf Email an heribert senden Beiträge von heribert suchen
Lampe Volumen feststellbar

Ich habe momentan eine Flatrate von der Telecom.
Ich würde aber gerne umsteigen, auf ein Volumen-Angebot. Kann ich irgendwie feststellen, wieviel Megabyte ich in der letzten Zeit (Monat/Jahr) gebraucht habe.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
01.Jul.2004 20:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: Volumen feststellbar

Hallo heribert!

Erstmal willkommen im Forum! fröhlich

Einige Programme zur Feststellung Deines Volumens findest Du unter
http://www.dsl-magazin.de/faq/frage_Volumentarif_32.html.

Empfehlenswert ist sicherlich der T-DSL-Speedmanager, der kostenlos ist und auch den Volumenverbrauch aufzeichnet.

Gruß,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
01.Jul.2004 20:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: Volumen feststellbar

Nachtrag fröhlich

Nachstehend einige Beispiele, anhand derer Du sehen kannst, welche Online-Aktivitäten welchen Traffic verursachen (sind natürlich nur Richtwerte):


  • Empfang und Versand einer E-Mail: 15 KB (= 0,015 MB)
  • Eine Internetseite aufrufen: 80 KB (= 0,08 MB)
  • Eine Stunde online spielen: 15 MB
  • Einen MP3-Song herunterladen: 4 MB
  • Einen Film online anschauen bzw. herunterladen: 1000 MB


Als Wenigsurfer oder Einsteiger reicht Dir also zumeist ein Volumentarif von 1000 MB, solltest Du regelmäßig surfen, bist Du mit einem 3000 oder 4000 MB Volumentarif gut beraten.

Solltest Du häufig downloaden oder Deinen Internetzugang mit mehreren Personen teilen, dann solltest Du auf einen noch größeren Volumentarif zurückgreifen.

Wenn Du merken solltet, dass der von Dir gewählte Tarif nicht ausreicht oder wenn Du Deinen Traffic vielleicht sogar überschätzt haben solltest, so kannst Du bei den meisten Providern zumeist am Ende eines Monats in einen höhen Volumentarif wechseln.

Cheerio,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
heribert ist offline heribert heribert ist männlich


Starter

Dabei seit: 01.Jul.2004
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von heribert

02.Jul.2004 07:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie heribert in Ihre Freundesliste auf Email an heribert senden Beiträge von heribert suchen
Volumen feststellen

Vielen Dank für die tollen Antworten, du hast mir sehr weiter geholfen.
Ist es richtig, dass ween ich einen Router angeschlossen habe, dass ich dann von jedem angeschlossenen Computer das Volumen abrufen und dann zusammenzählen muß um den tatsächlihen Verbrauch festzustellen?

Weißt du, ob bei tiscali ein Router möglich, bzw. erlaubt ist?

Gruß Heribert

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
04.Jul.2004 19:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: Volumen feststellen

Hi Heribert,

der Router rechnet meines Wissens das Volumen aller angeschlossenen PCs zusammen, aber das sollte nochmal jemand bestätigen.

Weiß das jemand mit 100prozentiger Sicherheit, vielleicht von den Mods-Kollegen? fröhlich

Ansonsten kann man mit einem Volumentarif immer (!) einen Router einsetzen - man bezahlt ja das Volumen, das alle Rechner verbrauchen. Anders ist das bei einer Flatrate, da ist ein Router-Einsatz nicht immer erlaubt seitens der Provider.

Gruß,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar