DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Verschiedene Provider möglich?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag T-Online peppt Profi-E-Mail-Pakete auf | upstreamerhöhung mit fastpath nicht möglich
macdsl ist offline macdsl


Starter

Dabei seit: 31.Jan.2005
Beiträge: 2
31.Jan.2005 03:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie macdsl in Ihre Freundesliste auf Email an macdsl senden Beiträge von macdsl suchen
Verschiedene Provider möglich?

Kann ich T-Online Flat 2000 auch über einen DSL Anschluss von Freecom nutzen? Ich würde gerne das Angebot von Freekom für einen neuen DSL Anschluss nutzen (Keinen Anschluss-Gebühr, neuen W-Lan Router) und dann nach ablauf der mindestvertragszeit einen bestehenden T-Online Flat 2000 darauf benutzen. Geht das?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
31.Jan.2005 20:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: Verschiedene Provider möglich?

Hi macdsl,

zunächst einmal willkommen im Forum smile

Also, folgendes: Mit "Freecom" meinst Du sicherlich "freenet", oder? Augenzwinkern

Wenn Du jetzt einen DSL-Anschluss über freenet orderst, kannst Du nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit NICHT mit T-Online ins Netz gehen. Grund: freenet stellt die Anschlüsse selbst und kombiniert die mit eigenen DSL-Tarifen.

Für T-Online benötigst Du einen T-DSL-Anschluss. Den bekommst Du derzeit aber umsonst bei Lycos, das wäre vielleicht eine Alternative.

Aber, Frage: Wenn Du einen T-Online DSL flat 2000 hast, warum willst Du dann einen neuen DSL-Anschluss? verwirrt

Gruß,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
macdsl ist offline macdsl


Starter

Dabei seit: 31.Jan.2005
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von macdsl

05.Feb.2005 19:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie macdsl in Ihre Freundesliste auf Email an macdsl senden Beiträge von macdsl suchen
RE: Verschiedene Provider möglich?

Hallo Thom@s,

vielen Dank für die Auskunft, ich schau mich mal bei Lycos um.

Den zweiten Anschluß möchte ich für mein "Home-Office". Da ich immer nur entweder im Office oder im Home-Office online bin, möchte ich zwei Anschlüsse, aber nach möglichkeit nur eine Flatrate bezahlen. Zunge raus

Ciao Mac

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar