DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Umstieg von der Telekom

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Bandbreite messen und aufzeichnen | DSL zu teuer!
kasip ist offline kasip


Starter

Dabei seit: 17.Jun.2003
Beiträge: 1
17.Jun.2003 19:21 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kasip in Ihre Freundesliste auf Email an kasip senden Beiträge von kasip suchen
Fragezeichen Umstieg von der Telekom

Ich ziehe in Kürze nach Berlin. Um Geld zu sparen
will ich von der Telekom weg (tdsl flat + fp)
und einen neuen Anbieter suchen.

Auf jeden Fall will ich Fast path bzw. die guten pingzeiten behalten, suche allerdings billigere alternativen, wenn möglich acuh zum telefonieren.

Sol wollt ich mich informieren, als das meer von anbietern über mir zusammenbrach verwirrt : arcor ish qdsl etc....was um alles in der welt soll ich nehmen? mein Verfügbar ist alles, doch wie gehts weiter?
bitte helft : >

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
THC_Arminius ist offline THC_Arminius THC_Arminius ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 19.May.2003
Beiträge: 38
Herkunft: Mülheim an der Ruhr
23.Jun.2003 20:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie THC_Arminius in Ihre Freundesliste auf Email an THC_Arminius senden Beiträge von THC_Arminius suchen
Erst einmal klar werden was Du willst

Es stellt sich die Frage was Du willst, dann darüber musst Du Dir erst einmal Klarheit verschaffen.
Und vor allem was Du dann ausgeben willst.

Eins vorweg: ish kannst Du schon einmal komplett streichen, das gibt's in Berlin nämlich nicht.

Ein paar Fragen vorab:

- Brauchst Du einen Telefonanschluß?
- Hast Du zufällig einen Mobilfunkvertrag bei o2?
- Bist Du Schüler oder Student?
- Brauchst Du eine Flatrate oder tun es Minuten oder Volumentarife?
- Bist Du Onlinespieler oder willst es werden?
- Weöche Bandbreite willst Du?

Beantworte erst einmal diese Fragen.

In Berlin gibt's ja Berllikom, Q-DSL, Arcor und natürlich die DTAG, da ist ja die Auswahl riesig.

Berllikom bietet mittlerweile keine Flatrate mehr an, sondern nur noch Volumentarife. Keine Ahnung wie Arcor in Berlin so ist, aber ich hole mir hier garantiert kein Arcor (wohnhaft Mülheim an der Ruhr). Habe nur schlechte Erfahrungen im Telefonbereich mit denen gemacht.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar