DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

TAE-Dose anschliessen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Probleme mit der Tae Dose | Frage zu Splitter und TAE Dose
Kaiman ist offline Kaiman


Starter

Dabei seit: 24.Aug.2004
Beiträge: 1
25.Aug.2004 00:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Kaiman in Ihre Freundesliste auf Email an Kaiman senden Beiträge von Kaiman suchen
TAE-Dose anschliessen

Hallo,
ich bin nun umgezogen und wollte dort eine neue TAE-Dose anschauben, da es dort keine mehr gibt und nur viele Kabel dort aus der Wand kommen.
Es wäre nett, wenn mir jemand sagen könnte welche Kabel ich nehmen muss (Farbe) und wo ich die an der TAE-Dose anschliessen muss.
Ein Bild mit den Kabeln findet ihr hier: http://home.pages.at/eurokai1/special/wi...hten02-0001.JPG

Vielen Dank für Hilfen,

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
W.a.r.l.y ist offline W.a.r.l.y W.a.r.l.y ist männlich


Kenner

Dabei seit: 28.Jul.2004
Beiträge: 79
Herkunft: Karlsruhe
Füge W.a.r.l.y in deine Contact-Liste ein
25.Aug.2004 00:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie W.a.r.l.y in Ihre Freundesliste auf Email an W.a.r.l.y senden Homepage von W.a.r.l.y Beiträge von W.a.r.l.y suchen
RE: TAE-Dose anschliessen

Hallo,

du musst ma schaun auf welchen Adern Spannung anliegt. Nimm dazu einen Volt Meter und fang am besten mit den roten Adern an. Diese 2 Adern auf denen eine Spannung liegt, steckst du dann in die ersten 2 Löcher (insg. gibt es 6) der TAE Dose und schraubst die Adern fest.
Dürfte so funktionieren smile

Gruß
Warly

iCQ: 67839095
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
25.Aug.2004 07:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: TAE-Dose anschliessen

Nun, sieht arg verwirrend aus großes Grinsen

W.a.r.l.y hats schon so ungefähr beschrieben,
es müßte (muß aber nicht) das graue Kabel mit den roten
Adern sein (und den schwarzen ringen)
Hast Du kein Voltmeter dann geht es auch so:

Lege alle Adern frei, nehme die neue TAE-Dose und schließe zwei Adern an die Anschlüsse 1&2 an. Stecke aber schon mal das Telefon in die TAE-Dose, ohne diese einzubauen. Klemme den Hörer unter und lausche nach dem Amtston. Kommt nichts - so nehme andere Adern. Das probierst Du einfach durch.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
W.a.r.l.y ist offline W.a.r.l.y W.a.r.l.y ist männlich


Kenner

Dabei seit: 28.Jul.2004
Beiträge: 79
Herkunft: Karlsruhe
Füge W.a.r.l.y in deine Contact-Liste ein
25.Aug.2004 17:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie W.a.r.l.y in Ihre Freundesliste auf Email an W.a.r.l.y senden Homepage von W.a.r.l.y Beiträge von W.a.r.l.y suchen
RE: TAE-Dose anschliessen

Joa, der Vorschlag von Saturn is sogar einfacher. Aber nur mal so nebenbei, die Telekom schließt dir die 1. TAE Dose (Monopoldose) kostenlos an.

Gruß
Warly

iCQ: 67839095
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar