DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

t-online T-DSL 6000 stimmt nicht ??

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag neuanschluss nur wie ? | Synchronisationsstörung
albert0902

Gast

02.Nov.2005 16:28 Zum Anfang der Seite springen
RE: t-online T-DSL 6000 stimmt nicht ??

Hej, die Antwort auf deine Frage annst du bestimmt hier lesen
http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Subscriber_Line

Wenn du in deinem Modem einen höheren wert angezeigt bekommst, als für 6 MB ausgewiesen, dann ist das nix mit 6 MB. Dann würde dier andauernd die line wegbrechen. deswegen hat die Telekom dir nur 3 MB geschaltet. Zieh näher an den Einwahlknoten, dann hast du automatisch ein paar dB weniger (pro Kilometer 10 dB), und dann klappt es auch mit der 6000er line. Ansonsten trag es mit Gelassenheit. Was soll denn dein Nachbar sagen, der noch ein paar Meter hinter dir wohnt, der kriegt noch weniger.......

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
02.Nov.2005 16:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: t-online T-DSL 6000 stimmt nicht ??

Zitat:
Original von albert0902
Hej, die Antwort auf deine Frage annst du bestimmt hier lesen
http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Subscriber_Line


ist schon richtig, was Du hier postest, aber wie ja schon geschrieben........
er hat vor 2 Wochen DSL6000 bestellt, jedoch weder AB noch Freischalttermin bekommen.
So dümpelt er ja noch auf seiner alten Speedgeschichte.
Ist die Freischaltung noch nicht geklärt, brauchen wir uns echt keinen Kopp über Dämpfung etc. machen. Sollte bei ihm kein 6000 möglich sein, so wird er auch darüber informiert.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kabongo ist offline kabongo


Starter

Dabei seit: 29.Oct.2005
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von kabongo

02.Nov.2005 18:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kabongo in Ihre Freundesliste auf Email an kabongo senden Beiträge von kabongo suchen
smile RE: t-online T-DSL 6000 stimmt nicht ??

Danke an @alle für die Antworten
die geschichte ist aber so:
vorher hatte ich kein Internet jetzt seit 4 Wochen hab ich
neue Wohnung und vor 4 Wochen hatte ich mein Internet beantragt.
Ich finde man sollte aber vor dem Vertrag schon informieren das t-dsl 6000
bei mir nicht geht oder ??Wozu zahle ich diese Flatrate dann konnte ich gleich 2000 nehmen oder 3000 bei einem anderen Anbieter.
Was mein Ihr dazu?
Jetzt geh ich mal telefonieren.
Gruss greg
So am rande ein Test auf speedmeter.nl hat ergeben:
Download aus Deutschland
71.7 KByte/Sek
Upload
40.7 KByte/Sek
Verbindung
386.0 Verb/Min

www.speedmeter.nl

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von kabongo am 02.Nov.2005 19:02.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
02.Nov.2005 19:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: t-online T-DSL 6000 stimmt nicht ??

Da Du bei T-Online bist, kostet die Flat doch eh nur noch 9,95 bei allen Geschwindigkeiten

siehe hierzu auch
http://www.dsl-magazin.de/news/news_DSL_..._4_17304_1.html


Richtig ist schon, daß wenn die 6000er nicht geht, sollte man den Kunden informieren und sagen..... bei Dir geht nur bis 3000 oder 4000!
Das ist zusätzlich Sache der Telekom, denn für den Leitungsanschluss bezahlst Du ja schließlich mehr als bei der 2000er oder 1000er!

die
1000er kostet 16,99
2000er kostet 19,99
6000er kostet 24,99

jeweils zuzüglich Anlaog- oder ISDN-Grundgebühr
zuzüglich Flat für 9,95

Dein Downspeed von 300KB entspricht etwa DSL 2400 - weit von DSL3000/6000 entfernt.
Ich würde hier also zwingend nachfragen und ggf. runterschrauben auf DSL 2000, da dann wohl höhere Geschwindigkeiten an Deinem Standort nicht möglich sind.
So sparst Du 5 Euro pro Monat, an der Flat ändert sich nichts.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
albert0902

Gast

03.Nov.2005 00:41 Zum Anfang der Seite springen
RE: t-online T-DSL 6000 stimmt nicht ??

Zitat:
Original von Saturn
Zitat:
Original von albert0902
Hej, die Antwort auf deine Frage annst du bestimmt hier lesen
http://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Subscriber_Line


ist schon richtig, was Du hier postest, aber wie ja schon geschrieben........
er hat vor 2 Wochen DSL6000 bestellt, jedoch weder AB noch Freischalttermin bekommen.
So dümpelt er ja noch auf seiner alten Speedgeschichte.
Ist die Freischaltung noch nicht geklärt, brauchen wir uns echt keinen Kopp über Dämpfung etc. machen. Sollte bei ihm kein 6000 möglich sein, so wird er auch darüber informiert.

Gruß
Saturn



Stimmt nicht, die Dämpfung ist konstant. Sie spiegelt den Zustand seiner Leitung wider. Egal, welche Bandbreite er hat, sie ist immer gleich. das heißt, hat er schlechte Werte, dann braucht er die 6 MB gar nicht erst bestellen. Oder die 2 MB.... Denn DSL geht nur über eine bestimmte Reichweite. Ein Speedtest zeigt ihm auch nur den momentanen Zustand seiner jetzigen Bandbreite an, dabei kann er Werte erreichen, die auch über der vorgesehenen Geschwindigkeit liegen. (Serverzustand u.ä.) Besser wäre für ihn ein Verfügbarkeitstest bei (z.B.)
http://www1.schlund.de/index.php?&srcArea=ln&page=dsl_check da könnte er sehen, was für ihn im Jahre 2005 machbar ist.

Edit: Link geändert, jetzt geht er. Gruß Saturn

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Saturn am 03.Nov.2005 01:43.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar