DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

T-Com und die endlose Fastpath Geschichte (von 768 auf 1000)

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Tarifwechsel bei T-Online | T-Online verzeichnet bestes Quartal seit Börsengang
mangy ist offline mangy


Starter

Dabei seit: 21.Apr.2004
Beiträge: 2
21.Apr.2004 14:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie mangy in Ihre Freundesliste auf Email an mangy senden Beiträge von mangy suchen
T-Com und die endlose Fastpath Geschichte (von 768 auf 1000)

Hallo!

Ich schilder hier jetzt Mal mein kleines Problem.

Ich hatte ein 3/4 Jahr T-DSL 768 mit Fastpath.
Vor 1,5 Wochen hab ich ein Brief bekommen, dass bei uns DSL 1000 verfügbar ist.
Sollten wir es jetzt nicht bestellen, wird es automatisch bis zum Jahresende umgestellt.
Ich also auf www.t-com.de/tisdn1000 DSL bestellt. Bei der Bestellung konnte man einen Harken "Fastpath" anklicken. Ich natürlich mit angeklickt.
Nach 3 Tagen kam ich nachts nach Hause und wollte ne Runde daddeln.
Mein Ping war um die 70-80, normal war 20-40.
Ich also den speedtest www.speedmeter.de gemacht und gemerkt, dass ich anstatt mit 90 K mit gut 120 K sauge.
Den Tag darauf hab ich bei der Telekom angerufen und gefragt wo mein Fastpath bleibt. Die meinten ich müsste es neu beauftragen. Ich hatte es zwar mit angeklickt, aber egal. Ich also nochmal beauftragt. hier
Nach 2 Tagen kam eine E-Mail, dass FP bei mir leider nicht verfügbar ist.
Hmmm, ich bei der Telekom angerufen und gesagt, dass es nicht sein kann, weil ich schon ewig hatte und es ja auch normalerweise nix mit der Geschwindigkeit zu tun hat. Die junge Frau konnte mir nicht helfen und meinte ich soll es nochmal bestellen.
Ich also nochmal bestellt und wieder die selbe E-Mail.
Ich da wieder angerufen. Der Mann meinte es könne daran liegen, dass jetzt die volle Auslastung erreicht ist und ich jetzt wohl kein FP mehr kriegen könnte. Das wollte ich nicht glauben und hab direkt nochmal angerufen.
(Ich hab zwischendurch natürlich auch viele E-Mails an die Telekom geschrieben, die meinten sie bearbeiten den Auftrag)
Diesesmal meinte ein anderer Mann der DSL 1000 Auftrag müsste erst durchlaufen, ich erhalte eine E-Mail und dann könnte ich erst FP bestellen, weil 2 Aufträge gleichzeitig nicht gehen würden. Bla dachte ich..
Ich hab inzwischen wieder 6 x bei der Telekom angerufen...
2 x wurde ich zu T-Online weitergeleitet, weil die von der Tkom meinten das ist inet, also t-online und t-online sagte das gegenteil. FP sei TKom sache und nicht unsere....
Nach endlosen E-Mails und keine wirkliche beantwortung versuche ich jetzt seit länger als eine Woche FP zu bekommen oder wenigstens eine 100 % ige Antwort, dass ich es doch nicht mehr kriegen könnte..
Was kann man da machen?
Bei meinem letzten Telefonat bat ich die Frau um eine schriftliche Adresse, damit ich da mal nen Brief (die wirken meiner Meinung nach besser) hinschicken könnte, aber sie sagte mir, dass alles online oder telefonisch abgewickelt wird und ich somit nur auf E-Mails hoffen kann..
Lächerlich?? Ähne Erfahrungen?? Könnt ihr mir Tipps geben??

Das komische ist auch noch, dass eine Rechnung von der Umstellung auf DSL 1000 schon gekommen ist, worauf auch die 24,95 € (die aber wieder gutgeschrieben werden) gelistet waren.

Ich hab heute schon wieder 1 x FP bestellt und eine Absage bekommen.
Ich habe auch einen Router.
Kann es nicht wirklich irgendwie sein, dass es daran liegt? Als ich damals 768 bestellt habe, hatte ich keine Router.

Mfg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Leite ist offline Leite Leite ist männlich


Freak

Dabei seit: 17.May.2003
Beiträge: 546
Herkunft: Bayern
Füge Leite in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Leite1105 YIM Screenname: Leite1105
21.Apr.2004 15:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Leite in Ihre Freundesliste auf Email an Leite senden Beiträge von Leite suchen
.

Es kann (meines Wissens nach) durchaus vorkommen, dass wenn man den Speed erhöht, kein fp mehr geht. Da wirst du wohl nichts dran ändern können...

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Leite am 21.Apr.2004 15:29.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Speedy ist offline Speedy Speedy ist männlich


Top-User

Dabei seit: 09.Jun.2003
Beiträge: 798
Herkunft: Mexiko :)
21.Apr.2004 16:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Speedy in Ihre Freundesliste auf Email an Speedy senden Beiträge von Speedy suchen
RE: T-Com und die endlose Fastpath Geschichte (von 768 auf 1000)

@Leite,

lern es bitte endlich den oberen Antwort Button zu nutzen, oder ein gescheiten Betreff einzugeben. Danke smile

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Leite ist offline Leite Leite ist männlich


Freak

Dabei seit: 17.May.2003
Beiträge: 546
Herkunft: Bayern
Füge Leite in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Leite1105 YIM Screenname: Leite1105
21.Apr.2004 17:38 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Leite in Ihre Freundesliste auf Email an Leite senden Beiträge von Leite suchen
.

sorry, aber das werd ich nie tun Augenzwinkern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949
21.Apr.2004 18:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
ärger...

da wird es wohl irgendwann mal ärger geben

mfg, TFTS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar