DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Sinus 111 anschliessen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Probleme mit T-DSL über PPPoE | DSL Geschwindigkeit messen
soenke ist offline soenke


Starter

Dabei seit: 14.Dec.2003
Beiträge: 5
Herkunft: Schleswig-Holstein
23.Dec.2003 12:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie soenke in Ihre Freundesliste auf Email an soenke senden Beiträge von soenke suchen
Sinus 111 anschliessen

Hallo,

Habe Sinus 111 neu erworben und möchte diese anschliessen um DSL zu nutzen.Leider blicke ich nicht mehr durch.Wer kann helfen.

Habe Sinus 111 an den Slitter angeschlossen. Powerleuchte,t-DSL-Leuchte,undWlan =grünes Licht an.
Habe über USB Sinus 111data angeschlossen.Ist im Gerätemanager auch erkannt. Wenn ich jetzt mit T-DSL Speed Manager Installations u. Funktionstest mit
meinem Benutzernamen u.Kennwort mache ist alles o.K.
Kann aber leider keine normale Verbindung mit DSL zu Internet zu Stande bekommen. Die Onlineleuchte am Sinuss111 ist immer aus.Wenn ich den DT Wirness card manager starte kann ich Funk einstellen.Kann an den Balken erkennen das die Verbindungsqualität 100% und die Signalstärke 98% beträgt. Weiter komme ich leider nicht. Muss ich sinuss111 noch extra Installieren?
Wenn ja ,wie? Für eure Hilfe bedanke ich mich im vorraus. Bei der T-Com hängt mann leider stundenlang in der Leitung um dann beim nächsten Anruf zu erfahren das noch 37 Leute vor einem sind (MIST)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
24.Dec.2003 13:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
re Sinus 111 anschliessen

Hallo soenke,
ich kenne zwar den Sinus111 nicht, aber es ist auch nur ein Router mit DSL Modem. Ist denn der Router schon an einem PC drann und hast du schon die Zugangsdaten im Routermenue eingetragen?
Im Internetexplorer auf Extras- Internetoptinen- Verbindungen muss "keine Verbindungen wählen" stehen. Bei mir musste ich, bevor es ging, erst das Setup ausführen (oben rechts bei Verbindungen). Dort kannst du alles einstellen, musst nur genau lesen.
Gruß
ujw

Ich seh gerade, ist schon ne Weile her, wirst das Problem sicher schon gelöst haben

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von ujw am 24.Dec.2003 13:26.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Tony ist offline Tony Tony ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 19.Dec.2003
Beiträge: 24
Herkunft: Frankfurt/Oder
25.Dec.2003 15:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Tony in Ihre Freundesliste auf Email an Tony senden Homepage von Tony Beiträge von Tony suchen
hmm...

Zugangsdaten in den Router eintragen siehe Anleitung.

DFÜ oder ProviderSoftware brauchst du dann nicht mehr... ist ganz einfach fröhlich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
soenke ist offline soenke


Starter

Dabei seit: 14.Dec.2003
Beiträge: 5
Herkunft: Schleswig-Holstein

Themenstarter Thema begonnen von soenke

27.Dec.2003 10:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie soenke in Ihre Freundesliste auf Email an soenke senden Beiträge von soenke suchen
sinuss111

Hallo,
schönen dank nochmal für eure Antworten.
Habe das Problem lösen können.

Gruß Soenke

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar