DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Seltsame Online-Abrechnung

1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DFÜ/DSL-Redialer & SpeedMonitor (Neue Version) | Allgemeine probleme von DSL
valentio ist offline valentio


Starter

Dabei seit: 07.Feb.2003
Beiträge: 3
08.Feb.2003 20:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie valentio in Ihre Freundesliste auf Email an valentio senden Beiträge von valentio suchen
Seltsame Online-Abrechnung

Hallo,
ich habe diese Woche auf den 1000MB DSL-Tarif der Telekom. Auf Online-Abrechnung unter www.t-online -Kundencenter wurden die ersten einzelnen Verbindungen mit EUR 0,00 berechnet nachdem ca. 150MB mit "versurft" wurden, beginnt die Telekom je 1,59 ct pro MB zu berechnen, das würde bedeuten, dass nach 1000MB die Grundgebühr von 9,99 erreicht wäre - oder muß man die 9,99 nochmal extra bezahlen?

Dann noch eine Frage: darf man den Router - wenn man den Computer nicht nutzt angeschaltet lassen?
Oder besteht dann die Gefahr, dass online-Gebühr berechnet wird? Sobald man einen Rechner anschaltet, zeigt der Teledat - Router eine LAN-Verbindung an und das WAN-Lämpchen blinkt (rechts). Wie schalte ich meinen Router Softwaremäßig ab? Kann das Modem auch dauerhaft angeschaltet bleiben?

Für eine Antwort schonmal Dnake im voraus !

Gruß
V.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Fritzi ist offline Fritzi Fritzi ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 15.Jan.2003
Beiträge: 19
Herkunft: t-online.de
09.Feb.2003 08:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Fritzi in Ihre Freundesliste auf Email an Fritzi senden Beiträge von Fritzi suchen

also momentan habe ich auch den dsl 1000mb-Tarif. Leider komme ich damit nicht wirklich klar, sodass bald wieder ein Tarifwechsel ansteht.

Zu deinem Problem: Normalerweise sieht man in den Nutzungsdaten bis 1000mb Traffic bei Kosten "0 EUR". Erst wenn es drüber ist, beginnt Telekom abzurechnen. Man hat mit den 9,99 EUR Grundgebühr eine Art Freivolumen von 1 GB. Eigentlich dürfte es deshalb nicht nochmal extra abgerechnet werden.

Bei deinem Router kann ich dir nicht weiterhelfen. Die Telekom zockt bei jedem angebrochenen mb ab, d.h. wenn der Router trennt und wieder die Verbindung aufbaut, kostet dich das Traffic. Das musst Du entscheiden, inwieweit das dein Guthaben beeinträchtigt. Aber trotzdem steht dem Tarif nichts im Wege: Man kann 24h am Tag online sein - es zählt ja nur der verursachte Traffic.

Ich weiß nicht genau wie das mit dem Abschalten ist. Ich habe mal im Telekom-FAQ gelesen, dass die Service-Mitarbeiter ein Aussschalten des Modems als Störung ansehen. Keine Ahnung wie das momentan ist. Es gibt aber auch schon DSL-Modems als PCI-Karte. Die sind ja auch aus, wenn der Rechner nicht an ist... Keine Ahnung

Ich hoffe, ich konnte ein wenig weiterhelfen
Grüße Fritz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
09.Feb.2003 16:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen

Zum Tarif kann ich nichts sagen,
aber zum Router/Modem:

Das gerät kannst Du generell ausschalten, wenn es nicht genutzt wird.
Selbst die Telekomiker schreiben zu ihrem Modem, daß man dieses bei Nichtnutzung ausschalten kann, damit man Strom spart, da das Teil ja immerhin 8 Watt verknallt und das kostet im Laufe eines Jahres schon so einiges. Also ruhig aus mit den Geräten!
Störungen treten angeblich erst auf, wenn das DSL für längere Zeit nicht genutzt wird - z.B. im Urlaub. Hier könnte dann ein Portreset erforderlich sein (durch die Telekom).

Traffic:
Der Router ist ständig ONLINE, verursacht aber keinen Traffic. Nach der Zwangstrennunug wählt er sich automatisch wieder ein, saugt aber nichts.
Du selber kannst bei Deiner Routerkonfig. entscheiden, wie er sich einwählt:
1: ständig
2. auf Anforderung

dazu kannst Du auch noch die Abwahlzeit einstellen

1. nie
2. nach xx Minuten Leerlaufzeit

Gruß

Ulli

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
valentio ist offline valentio


Starter

Dabei seit: 07.Feb.2003
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von valentio

09.Feb.2003 18:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie valentio in Ihre Freundesliste auf Email an valentio senden Beiträge von valentio suchen
RE: Seltsame Online-Abrechnung

Hallo Uli und Fritz, Danke für die Antwort. Ich habe jetzt mit telnet die IDLE Zeit auf 180 Sekunden eingestellt, aber wie und wo stellt man ein, das der Router sich automatisch wieder verbindet oder ob er eine Abfrage verlangt?

Gruß
V.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
09.Feb.2003 18:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen

Müßte unter "DAIL ON DEMANT" anzukreuzen sein, daß er nur nach Aufforderung losdüst. (Start des iExplorers)
Dabei muß dann die Funktion "Keep-Alive" deaktiviert werden.

Kenne natürlich Deinen Router nicht, aber die Menues sind doch fast alle ähnlich.

Gruß

Ulli

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar