DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Problem: T-Online-5.0 über DSL geht nicht

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag News: Neues T-DSL für Bestandskunden erst zum Jahresende | T-DSL-Umstellung: Bestandskunden werden angeschrieben
Wallaby17 ist offline Wallaby17 Wallaby17 ist weiblich


Starter

Dabei seit: 01.Aug.2003
Beiträge: 1
01.Aug.2003 09:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Wallaby17 in Ihre Freundesliste auf Email an Wallaby17 senden Beiträge von Wallaby17 suchen
Fragezeichen Problem: T-Online-5.0 über DSL geht nicht

Ich habe die T-Online Software 5.0 auf einem Netzwerk-Rechner (WIN 98 SE) installiert, der Internet-Zugang erfolgt über einen Router (Port 8080 ist freigegeben für Online-Banking).

Der Rechner ist NUR über die Netzwerkkarte eingebunden. Bei Start der Software bekomme ich die Fehlermeldung:
"Einwahl nicht möglich, kein DFÜ-Gerät installiert".

Und natürlich bekomme ich auch keine Verbindung.

Bei der Hilfe der T-online Software wird an keiner Stelle erwähnt, dass nur DFÜ Geräte verwendet werden können (das wäre dann eine ISDN-Karte, vermute ich?!?)

Hat jemand einen Tip? Vielen Dank schon mal!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
01.Aug.2003 11:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Problem: T-Online-5.0 über DSL geht nicht

Hallo Wallaby17,

Willkommen im DSL-MAGAZIN-FORUM!

Die Fehlermeldung ist schon völlig i.O.,
der Fehler liegt bei Deiner Konfiguration.
Auch DSL funktioniert nur über das DFU-Netzwerk, aber jetzt hast Du ja den Router vor das Modem geschaltet!

Geh bei der T-Online-Software auf
Einstellungen > Zugangsart und setze den Punkt auf:
Zugang über LAN (z.B. firmeninternes Netzwerk)

Schon läuft T-Online tadellos - wenn Du die Zugangsparameter auch korrekt in den Router eingetragen hast!

Beachte bitte, daß in Zukunft keine Mitbenutzer ihre Mails abrufen können und auch nicht über ihr Mitbenutzerkonto surfen können. Es gilt ab sofort der Hauptbenutzer #0001!

Nach Fragen?
Nur zu!

Gruß Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Saturn am 01.Aug.2003 11:17.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Jimmy03 ist offline Jimmy03


Stammgast

Dabei seit: 16.May.2003
Beiträge: 61
Herkunft: Schwäbisch Gmünd
01.Aug.2003 15:09 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Jimmy03 in Ihre Freundesliste auf Email an Jimmy03 senden Beiträge von Jimmy03 suchen
cool T-Online Software

cool Hi.Mal kurz neFrage.Wieso brauchst Du noch die Software.Ich habe auch ein Netwerk eingerichtet.Das alles kannste doch mit Internetexplorer machen.Ich brauche nur doppelklick auf Interntexplorer und schon bin ich on.Wozu Zunge raus u noch die Softwar

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
01.Aug.2003 15:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: T-Online Software

Hey Jimmy03,

na, die Soft brauchst Du für das Banking, sofern Du über die T-Online-Banking-Soft arbeiten möchtest.
Weiterhin die Mailsoft - weil Outlook fährt nicht über den Router an das Postfach von T-Online.

Das isses!

Ansonsten stimmt Deine Aussage zu 100%

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
flotter_otto ist offline flotter_otto


Starter

Dabei seit: 21.Oct.2003
Beiträge: 2
21.Oct.2003 23:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie flotter_otto in Ihre Freundesliste auf Email an flotter_otto senden Beiträge von flotter_otto suchen
RE: Problem: T-Online-5.0 über DSL geht nicht

Hallo Saturn,
habe das gleiche Problem (OS: Win98SE) mit T-Online Software 5.0 (Fehlermeldung: Einwahl nicht möglich, kein DFÜ-Gerät installiert), habe aber Zugang über "LAN" gewählt. Zugangsdaten im Router stimmen auch. Kurioserweise funzt es bei meinem anderen Rechner im Netz (OS: Win2K) mit exakt den gleichen Einstellungen tadellos. Bin mit meinem Latein echt am Ende verwirrt . Hättest du noch'n Tipp für mich? Thx!

Don't let your fears stand in the way of your dreams.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar