DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Problem mit DSL

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 123»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL über Glasfaser | T-Sinus 111 Datapack mit T-DSL 1000 und Win ME
uwe.richter ist offline uwe.richter uwe.richter ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 01.Dec.2003
Beiträge: 10
01.Dec.2003 22:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie uwe.richter in Ihre Freundesliste auf Email an uwe.richter senden Homepage von uwe.richter Beiträge von uwe.richter suchen
Problem mit DSL

Hallo Leute,

wir wollen bei uns zuhause einen dsl-anschluss. Die Anschlussprüfung hat schon mal gesagt, dass das möglich ist.

Wir haben eine Telfonanlage, können also im haus telefonieren. Den DSL-Splitter wollen wir neben der Telefonanlage installieren. Da wir ein Netzwerk (aus 2 rechnern) haben, wollen wir das mit einem dslrouter (ALL129DSL) machen.

Aber wie geht das? Den Splitter muss man mit dem Kabel von „außen“ und mit der Telefonanlage verbinden oder? Dann muss man den splitter mit dem router verbinden. Da ist ja schon ein kabel vorbei. Das wird aber wohl zu kurz sein, da das netzwerk in der nächsten etage vom haus ist. Wie verbindet man also das modem mit router und wo platziert man den router am besten. Man könnte doch vom Router dann ein netzwerkkabel zum PC ziehen. Das geht doch oder? Eigentlich wollten wir aber den router in der nähe vom 1. PC aufstellen weil man da nur noch ein kleines netzwerkkabel braucht (router – pc). Dann bräuchte man aber ein langes kabel vom Splitter zu DSLRouter. Funktioniert das überhaupt oder kann man auch das vorhandene telefonkabel (der nebenstationen) verwenden?

Eine ausführliche Anleitung wäre nett. Vielen Dank.

MfG

Uwe Richter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
uwe.richter ist offline uwe.richter uwe.richter ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 01.Dec.2003
Beiträge: 10

Themenstarter Thema begonnen von uwe.richter

02.Dec.2003 20:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie uwe.richter in Ihre Freundesliste auf Email an uwe.richter senden Homepage von uwe.richter Beiträge von uwe.richter suchen
Bitte!

Hallo. Bitte helft mir. Ich will das zeug langsam mal bestellen weil die leute bei der telekom ja auch net die schnellsten seien sollen.... großes Grinsen

MfG

Uwe Richter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
02.Dec.2003 21:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Bitte!

Hallo,
Du schließt das Telefonkabel an den Splitter, der teilt die Leitung in Daten und Telefon auf!
Dann geht ein Anschluß von Splitter an die Telefonanalage!
Der andere geht an das DSL Modem! Vom DSL Modem in den WAN Port vom Router und die Pc´s an die Lan Ports vom Router!

Feddich!

Aber bedenke, bei so gut wie allen ist das eigendlich nicht erlaubt!
Wenn du jetzt den Port von der Telekom nimmst und statt T-Online die Freenet Flat, ist das anders!
Freenet ist einer der wenigen Anbieter der Router definitiv erlaubt! Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 02.Dec.2003 21:07.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
uwe.richter ist offline uwe.richter uwe.richter ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 01.Dec.2003
Beiträge: 10

Themenstarter Thema begonnen von uwe.richter

03.Dec.2003 21:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie uwe.richter in Ihre Freundesliste auf Email an uwe.richter senden Homepage von uwe.richter Beiträge von uwe.richter suchen
thanks

vielen dank erstmal für die schnelle hilfe. Ich will ja diesen DSLROUTER nutzen. In der Telfefonleitung zum oberen telefon sind 4 adern und nur 2 genutzt. Die kann ich ja verwenden wenn ich das richtig verstanden habe. Am splitter kann man die ja leicht anschließen und beim modem (ALL129 DSL)?

MfG

Uwe Richter

MfG

Uwe Richter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
04.Dec.2003 07:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: thanks

Moin moin!

Die Verkabelung ist doch recht einfach.

Die zwei freien Adern, die Du im Kabel zur oberen Etage hast, können für den Modemabgang genutzt werden.
Leider hat das All129 keine Anschlußklemmen, aber eine Netzwerkdose sollte bei Dir möglich sein.

Besorge Dir eben halt eine AP oder UP Netzwerkdose.
Schließe die zwei freien Adern an 4 und 5 an.
Nun kannst Du das Modem mittels Patchkabel an die Netzwerkdose anschließen. (WAN-Anschluß)
Am Splitter klemmst Du diese zwei Adern an den WAN-Anschluß (Klemmen unter einer Abdeckung) - auf die Polarität brauchst Du nicht zu achten.

Zur Telefonanlage!!

Du hast nicht geschrieben, ob ISDN oder ANALOG bei Dir liegt.
Ich gehe jetzt mal von ISDN aus!!

Der Splitter kommt an die Anschlußdose, an der zur Zeit die NTBA steckt! Die NTBA schließt (steckst) Du nun an den Splitter (mittlere Buchse) - das war es schon. Mehr ist nicht zu ändern, lediglich das neue Schächtelchen kommt dazu.


Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 123»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar