DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Mindestvertragslaufzeit und mögliche Verlängerung

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL Zugangsdaten "ausleiehen" | DSL-Verfügbarkeit prüfen?
MichaelLandau ist offline MichaelLandau


Starter

Dabei seit: 26.Sep.2006
Beiträge: 1
26.Sep.2006 15:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie MichaelLandau in Ihre Freundesliste auf Email an MichaelLandau senden Beiträge von MichaelLandau suchen
Fragezeichen Mindestvertragslaufzeit und mögliche Verlängerung

Hallo,
ich bin seit einigen Tagen auf der Suche nach einem DSL-Angebot für meinen Bruder. Ich habe mich bereits bei einigen Anbietern umgeschaut und hab folgende Frage zu der Kündigungsfrist bei der Telekom:

Bei der DSL-Flat steht eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten und dann eine Verlängerung von 12 Monaten, wenn nicht 3 Monate vorab gekündigt wurde.
Bedeutet dies, daß sich die Mindestvertragslaufzeit automatisch 3 Monate vor Ende des Jahres verlängert?
Kann man nach der Mindestvertragslaufzeit jederzeit kündigen?

Hab t-online dazu eine E-Mail geschrieben und sollte wohl bald ne Antwort erhalten, aber mir wäre eine neutrale Meinung, die damit vielleicht schon selber Erfahrung gesammelt hat, lieber.

Danke im Voraus für eine Antwort

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
26.Sep.2006 17:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Mindestvertragslaufzeit und mögliche Verlängerung

nabend Michael

und Willkommen im DSL-MAGAZIN-FORUM!

TKom und T-Online sind zwei verschiedene paar Schuhe mit unterschiedlichen Verträgen

Schließt man diverse Paket bei T-Online ab, so ist die Vetragsbindung zunächst 24 Monate, die 3 Monate vor Ablauf gekündigt werden kann. Kündigt man nicht, so verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate! Daher ist später eine monatliche Kündigung nicht möglich.
Fast alle Reseller nageln einen zunächst 24 Monate fest (wenn DSL-Anschluß mitbestellt wird)
Bei der TKom kann man einen reinen DSL-Anschluss bestellen und sich den Provider für die Flat gemütlich aussuchen. Einen DSL-Anschluss benötigt man ohnehin und in diesem Falle würde ich den von der TKom bevorzugen, er rennt und rennt und die Hotline ist kostenlos!!!!!

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar