DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Mehrere Provider gleichzeitig

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Sinus 154, php und Mac OS X | Aufstockung des Transfervolumens?!
tomtom ist offline tomtom


Starter

Dabei seit: 16.May.2005
Beiträge: 2
16.May.2005 20:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tomtom in Ihre Freundesliste auf Email an tomtom senden Beiträge von tomtom suchen
Mehrere Provider gleichzeitig

Mal ne Frage,

habe derzeit bei Lycos den Tarif 1GB/Monat frei, alles darüber 1,19 ct /MB. Die Anbindung läuft über den Backbone der T-Com. Ich überlege mir hier über einen anderen Provider noch einen DSL Zugang über den bestehenden Telefon-Anschluss zu ordern. Ist das prinzipiell überhaupt möglich ?? oder muss ich bei Lycos kündigen um Zugriff auf den zweiten Provider zu haben ??, hab mir gedacht , wenn der andere Provider auch den T-Com BB nutzt sollte das funzen. Bei ISDN währe die Sache klar. Aber wie siehts hier aus ??

thk`s

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
16.May.2005 20:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Mehrere Provider gleichzeitig

Hezlich Willkommen hier im Forum !!!!!

Du kannst natürlich mit deinem DSL-Anschluss auch einen anderen Provider nutzen.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
tomtom ist offline tomtom


Starter

Dabei seit: 16.May.2005
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von tomtom

16.May.2005 20:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tomtom in Ihre Freundesliste auf Email an tomtom senden Beiträge von tomtom suchen
RE: Mehrere Provider gleichzeitig

danke für den Tip !

funktioniert das denn dann bei allen Providern ? 1&1 Tiscali etc.
Bei Tiscali z.B steht da :
"Service aus einer Hand: Tiscali wird Ihren T-DSL-Anschluss voraussichtlich innerhalb von drei Monaten in einen gleichwertigen Tiscali DSL-Anschluss umwandeln."

Mir ist nicht ganz klar was da dann umgeschaltet wird, und würde Lycos dann noch weiter laufen ??

Ich weiss Fragen über Fragen...

Trotzdem vielen Dank im vorraus
tom

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
16.May.2005 22:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Mehrere Provider gleichzeitig

Die Technik ist dieselbe, da steckt die Telekom dahinter, lediglich die Gebühren für den DSL-Anschluss werden z.B. von 1&1 oder Tiscali erhoben und die sind dann auch Ansprechpartner bei Problemen.
1&1, Tiscali etc. sind lediglich Reseller von DSL-Anschlüssen.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar