DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Leidiges Thema - welches (gebrauchtes) modem kann man nehmen?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Frage zum LIDL DSL Angebot | Speedport W 500 V / bin am verzeifeln
Pfeiferin ist offline Pfeiferin


Starter

Dabei seit: 28.Aug.2006
Beiträge: 1
28.Aug.2006 16:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Pfeiferin in Ihre Freundesliste auf Email an Pfeiferin senden Beiträge von Pfeiferin suchen
traurig Leidiges Thema - welches (gebrauchtes) modem kann man nehmen?

Hallöchen,
da mich serifeena (wahrscheinlich total verkehrt geschrieben) überzeugt hat, möchte ich auch zu lidl-dsl.
Nun...bin im moment bei freenet (dieses "ausprobier"-angebot für 3 monate) und habe somit die fritzbox sl wlan gestellt bekommen, die ich aber zurückschicken muss, sofern ich nicht 99,- euro bezahlen möchte. möchte ich natürlich nicht. also habe ich mich bei einer bestimmten seite umgeschaut und da gibt es ja zig modems. auch von telekom, die recht günstig zu haben sind.
was tun? worauf muss ich achten? mit der fritzbox war es echt einfach. software war dabei, kabel rein und los. geht das bei den anderen auch so? bin ja nun absoluter neuling in sachen dsl und modem. was muss ein modem können, damit ich dsl gut "benutzen" kann. bin für neue sachen immer offen, also könnte ich mir internettelefonie vielleich auch irgendwann mal vorstellen. muss aber jetzt noch nicht sein. im moment geht es mir eigentlich mehr um ein günstiges angebot, wegen geldmangel :-)))))
könnt ihr mir vielleicht mal ein paar modelle nennen, die ich dann bei .... mal abfragen kann?!
Vielen dank
Pfeiferin

PS: habe ja schon geschaut unter der umfrage: welche hardware benutzt ihr, aber da bin ich nicht sooo weitergekommen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
serafeena ist offline serafeena serafeena ist weiblich


Fachmann

Dabei seit: 29.Jun.2006
Beiträge: 162
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet
28.Aug.2006 18:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie serafeena in Ihre Freundesliste auf Email an serafeena senden Beiträge von serafeena suchen
RE: Leidiges Thema - welches (gebrauchtes) modem kann man nehmen?

hallo Pfeiferin smile

Zitat:
Original von Pfeiferin
da mich serifeena (wahrscheinlich total verkehrt geschrieben)
streich das "wahrscheinlich"; anstelle des i einfach ein a einfügen und basta.
Zitat:
überzeugt hat, möchte ich auch zu lidl-dsl.
beim zeus! d.h. bei hera! hab ich mir die finger doch nicht umsonst wundgeschrieben smile
Zitat:
und da gibt es ja zig modems. auch von telekom, die recht günstig zu haben sind. was tun?
haaaaalt, warum denn in die ferne schweifen? du hast gute erfahrungen mit der fritzbox gemacht? ok. war echt einfach? schön. du willst nicht viel ausgeben? wozu gibt's ebay? d.h.: schau dich nach einer günstigen fritzbox um. punkt! (wer wird denn fremde götter neben avm haben....? Augenzwinkern)

kuck mal hier: http://www.dsl-magazin.de/forum/thread.php?threadid=10029
mir ist meine marktschreierei pro fritzbox ja selbst bald peinlich, aber es ist nun mal so: die dinger sind einfach genial! ich habe mittlerweile das dritte gerät von avm in gebrauch (wohlgemerkt: wegen umzug und anderer veränderungen, nicht etwa wegen funktionsfehlern!) und kann nur sagen: ich will nichts anderes mehr! das einzige, was mich bei no.2. geärgert hat, war die fehlende faxfunktion - und die hat nun die dritte box. einfach perfekt!

Wenn du bloss ein modem suchst, ist die box natürlich etwas overdone. aber dsl bestellst du dir ja wohl auch nicht nur, um deine emails abzuholen. oder doch? Augenzwinkern

übrigens: es gibt auch modemen (wahlweise modems) von avm... Augenzwinkern

basta graßa, serafeena großes Grinsen

Lieber Gott, gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann und die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
28.Aug.2006 20:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Leidiges Thema - welches (gebrauchtes) modem kann man nehmen?

Herzlich Willkommen hier im Forum !!!!!

Da kann ich mich Serafeena nur anschliessen, schau das du eine Fritz!Box (gibst bei dem berühmten Auktionsportal mit e... mit viel Glück für 50 Euro) bekommst.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ChrisInFranken ist offline ChrisInFranken


Fachmann

Dabei seit: 07.Aug.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Franken
28.Aug.2006 21:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ChrisInFranken in Ihre Freundesliste auf Email an ChrisInFranken senden Beiträge von ChrisInFranken suchen
RE: Leidiges Thema - welches (gebrauchtes) modem kann man nehmen?

Hallöle,

AVM ist super, keine Frage. Die 7050 hat allerdings zwei kleinere Fehler:
1. Bei analogen Anschlüssen kann das Grundrauschen so verstärkt werden, dass die Sprachqualität über Festnetz sehr leidet. Dies ist bei einem Speedport W501V bislang noch nicht aufgetreten (obwohl sich dahinter auch AVM verbirgt).
2. Die WLAN-Reichweite ist nicht gut. Wenn Du eine Maisonette-Wohnung, ein Haus oder eine Wohnung jenseits der 100qm hast, dann wird die Reichweite ohne Repeater eng.

AVM ist auf jeden Fall die 1. Wahl bei DSL am ISDN-Anschluss. Bei DSL an T-Net würde ich durchaus Speedport W501V (NICHT aber W500V!) empfehlen, wenn neben Internet und VoIP keine weiteren Extravaganzen benötigt werden.

Gruß, Chris

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
28.Aug.2006 21:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Leidiges Thema - welches (gebrauchtes) modem kann man nehmen?

ich würde nicht großartig zur Fitzbox greifen, das Speedport W501V ist auch eine Fritzbox!
Wird hier im Partner-Forum angeboten, der Preis ist sehr gut (sofern nicht schon vergriffen)
und auch in der Ebaybucht gibt es das Ding um die 40 Euronen (neu!!!!)
Kann ich nur empfehlen!

Gruß
Saturn

Speedport-Angebot

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar