DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Kann man das Modem auch mit den 2 Kabeln verbinden ?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag repeater anmelden sinus 154 xr | DSL- und VoIP-Flatrate von T-Online für je 9,95 Euro
joggi ist offline joggi joggi ist männlich


Starter

Dabei seit: 26.Oct.2005
Beiträge: 3
27.Oct.2005 16:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie joggi in Ihre Freundesliste auf Email an joggi senden Beiträge von joggi suchen
Kann man das Modem auch mit den 2 Kabeln verbinden ?

Ich habe einen neuen Gedankengang .An der ersten TAE Dose ist der Splitter und das Telefon .Kann man an der 2 TAE Dose die beiden Kabel , die ja vom Splitter kommen , direkt an das Modem anschließen ?
Und kann sowas funktionieren ohne eine RJ 45 dazwischen zuschalten ?

Zur Info ich habe ein analog Telefon und die beiden TAE Dosen sind miteinander verbunden .

Wäre schön wenn ihr ihr eine Antwort auf meine Frage hättet ??

Mit besten Dank Joggi

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
27.Oct.2005 16:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Kann man das Modem auch mit den 2 Kabeln verbinden ?

Zitat:
Original von joggi
Ich habe einen neuen Gedankengang .An der ersten TAE Dose ist der Splitter und das Telefon .

Das Telefon kommt übrings nicht an die TAE-Dose, sondern nur der Splitter allein! Das Telefon kommt an den Splitter (mittlere Buchse)

......Kann man an der 2 TAE Dose die beiden Kabel , die ja vom Splitter kommen , direkt an das Modem anschließen ?


Vom Prinzip her ja, jedoch muss das Modem dann separate Anschlussklemmen haben, was nicht unbedingt der Fall ist



Und kann sowas funktionieren ohne eine RJ 45 dazwischen zuschalten ?


Klar ginge das auch, Steckdosen/Buchsen sind ja nicht zwingend, wenn jedoch keine Klemmen intern vorhanden sind, bleibt einem nichts anderes übrig


Zur Info ich habe ein analog Telefon und die beiden TAE Dosen sind miteinander verbunden .

wie schon bei geschrieben........ die Verschaltung der Dosen muss getrennt werden, sonst gibt es nur Störungen, bzw. das DSL funktioniert sogar evtl. nicht. Ich habe vor ein paar Tagen nicht umsonst die Vorgehensweise geschrieben.


Wäre schön wenn ihr ihr eine Antwort auf meine Frage hättet ??

Mit besten Dank Joggi



habe ich doch :-)

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Troxx ist offline Troxx


Aufsteiger

Dabei seit: 03.Feb.2003
Beiträge: 25
31.Oct.2005 09:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Troxx in Ihre Freundesliste auf Email an Troxx senden Beiträge von Troxx suchen
RE: Kann man das Modem auch mit den 2 Kabeln verbinden ?

Saturn hat Recht.

1.) Das erste Gerät das in der Leitung hängt MUSS der Splitter sein. Er trennt das Telefon- vom DSL-Signal. D.h. Deine TAE Dose ist dem Splitter auf jeden fall nachzuschalten! (Ich bin mit der Anschlußleitung direkt in den Splitter gefahren und habe die Telefondose an den Splitter geklemmt).

2.) Du kannst das DSL Signal ohne Probleme über eine zweiadrige Leitung mit dem Modem verbinden, ja. Der Modem muß natürlich über solche Anschlüße für freie Adern verfügen (oder Du holst Dir einen ISDN Stecker Clip in den Du die Adern reinsteckst). So konnte ich den Splitter (EG) mit dem Modem (1.OG) über 12 Meter verbinden. Klappt bei DSL 2000 reibungslos)

Gruß
Troxx

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar