DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Kabel DSL-Splitter zu DSL-Modem

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 1234» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Äusserst Kurios | T-DSL so langsam! Warum ?
christie ist offline christie


Starter

Dabei seit: 16.Nov.2003
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von christie

16.Nov.2003 19:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie christie in Ihre Freundesliste auf Email an christie senden Beiträge von christie suchen
RE: Kabel DSL-Splitter zu DSL-Modem

"ISDN-Patch mit RJ 45"

korrekt???

is nich mein Tagesgeschäft, sorry!

(aber sonst würde ich nicht fragen....)

Lieben Dank

Christie

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
16.Nov.2003 22:21 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: Kabel DSL-Splitter zu DSL-Modem

Hallo,

ganz normales Patchkabel für LAN, RJ-45.

MfG Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
technX

Gast

17.Nov.2003 07:43 Zum Anfang der Seite springen
RE: Kabel DSL-Splitter zu DSL-Modem

Du brauchst aber nur 2 Adern. kannst also auch ganz normale "klingeldraht" Leitung nehmen und dir die längegenau anpassen. dann brauchst nichtmal stecker, weil die adern direkt in Klemmen befestigt werden.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
17.Nov.2003 09:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Kabel DSL-Splitter zu DSL-Modem

Zitat:
Original von technX
Du brauchst aber nur 2 Adern. kannst also auch ganz normale "klingeldraht" Leitung nehmen und dir die längegenau anpassen. dann brauchst nichtmal stecker, weil die adern direkt in Klemmen befestigt werden.


Schön, und was macht er, wenn das Modem keine Klemmen hat?
Welches normale Modem hat schon Klemmen?
Mir ist keines aus der Standard-Liga bekannt.

tststststs

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
technX

Gast

17.Nov.2003 19:20 Zum Anfang der Seite springen
RE: Kabel DSL-Splitter zu DSL-Modem

HoHoHo Meister!

dann erzähl mir mal ein Standart Modem, das keine Klemmen hat.

Telekom-Modems zum Bleistift haben alle Klemmen.
Steht sogar in der Anleitung.

(Habe auch das Standart Telekom Modem UND habe Klemmen)

Viel Spass beim Klappe suchen Augenzwinkern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 1234»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar