DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

Frage zum LIDL DSL Angebot

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Telekom Testseite | Leidiges Thema - welches (gebrauchtes) modem kann man nehmen?
nordelch ist offline nordelch nordelch ist männlich


Starter

Dabei seit: 18.Jul.2006
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von nordelch

28.Aug.2006 08:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie nordelch in Ihre Freundesliste auf Email an nordelch senden Beiträge von nordelch suchen
Frage zum LIDL DSL Angebot

Ja super, dann sollte ich mir das mit ISDN wirklich mal durch den Kopf gehen lassen !!!
Werde dann aber meinen Vertrag bei TCom wohl erst dann ändern lassen, wenn dass mit Carpo alles funktioniert.

Sonst schaltet mir TCom hinterher sofort den Anschluss von ISDN auf Analog um und ich surfe noch langsamer als zur Zeit durchs Netz. Augenzwinkern

Weiß jemand, ob ich dieses Modem benutzen kann ???
Speedport W 500 V

Ist ja ein TCom Produkt, oder kann ich damit auch VoIP von Carpo benutzen ???

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
serafeena ist offline serafeena serafeena ist weiblich


Fachmann

Dabei seit: 29.Jun.2006
Beiträge: 162
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet
28.Aug.2006 09:13 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie serafeena in Ihre Freundesliste auf Email an serafeena senden Beiträge von serafeena suchen
RE: Frage zum LIDL DSL Angebot

Zitat:
Original von nordelch
Werde dann aber meinen Vertrag bei TCom wohl erst dann ändern lassen, wenn dass mit Carpo alles funktioniert.
im prinzip ja - ich gebe nur zu bedenken: dsl ist zur zeit noch zwingend mit deiner zentralen telefonnummer verbunden; die sollte nach abmeldung von isdn immer noch die gleiche sein, sonst gibt's probleme mit deinem dsl-anschluss!
beispiel: wenn du 3 rufnummern hast (meinetwegen 350 bis 352, davon aber z.b. nur die 351 und die 352 nutzt) und dein isdn nun abmeldest, bleibt nur die Hauptrufnummer übrig (also die 350); das kannst du leider nicht willkürlich entscheiden. hast du bis dahin nur die 351/352 nach aussen hin kommuniziert, musst du dich darauf einstellen, deine umgebung über den nummernwechsel zu informieren!

zum speedport kann ich nichts sagen - dazu findet sich bestimmt ein anderer, der sich damit auskennt... aber soweit ich das mitbekommen habe, ist der von carpo angebotene targa-router ebenfalls ein speedport-verschnitt...

lg serafeena

Lieber Gott, gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann und die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ChrisInFranken ist offline ChrisInFranken


Fachmann

Dabei seit: 07.Aug.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Franken
28.Aug.2006 11:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ChrisInFranken in Ihre Freundesliste auf Email an ChrisInFranken senden Beiträge von ChrisInFranken suchen
RE: Frage zum LIDL DSL Angebot

Hallo zusammen,

bei der Umstellung von ISDN auf T-Net kann man wählen, welche der ISDN-Rufnummern als analoge Rufnummer geschaltet werden soll. Das muss nicht die Hauptrufnummer sein.

Nur: Der DSL-Anschluss ist auf die Hauptrufnummer geschaltet. Also es kann zu einigen Problemchen führen, wenn DSL bereits geschaltet ist und man dann von ISDN auf T-Net umschalten möchte.

Den Speedport W 500 V kannst Du nutzen. Offenbar ist der sogar identisch zum Lidl-Router Targa irgendwas.

Wenn Du noch wählen kannst, dann nimm aber lieber den W 501(!) V. Das ist eine OEM-Version der AVM Fritz!Box 5010 mit WLAN. Die gibt's im Ebay neu für ca. 40 Euro.

Viele Grüße,
Chris

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar