DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

DSL mit Funkverbindung

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag habe Problem mit skYKdsl | T-DSL - besser als Arcor?
Smike ist offline Smike Smike ist männlich


Starter

Dabei seit: 30.Jan.2003
Beiträge: 2
30.Jan.2003 19:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Smike in Ihre Freundesliste auf Email an Smike senden Beiträge von Smike suchen
DSL mit Funkverbindung

Ich habe einen DSL-Anschluss ganz nochmal mit Modem und Netzwerkkarte im Rechner. Nun möchte ich mir noch ein Laptop kaufen. Dieses möchte ich gerne auch "mobil" haben. (Funkverbindung) Kann mir jemand Tips geben was ich dazu alles brauche und wo ich das Zeug am besten und günstig bekomme?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
30.Jan.2003 19:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: DSL mit Funkverbindung

Hallo,
das gehört eigendlich ins Forum Wireless Lan! Augenzwinkern
Du brauchst einen Accesspoint und eine PCMCIA Karte oder einen USB Adapter für Dein Notebook.
Du kannst aber auch einen Wireless Router(hat nen Accesspoint intigriert) und einen PCMCIA/USB für Dein Notebook.
Ich hab zb. den Netgear Mr 314 und die PCMCIA Karte Ma401 von Netgear.
Ich bin super zufrieden. Reichweite kannst Du rechnen in geschlossenen Räumen bis zu 50 Meter(je nachdem wieviel Wände dazwischen) und im Freien bis zu 300 Meter, laut Herstellerangabe.

Ich kann Dir Netgear nur empfehlen!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 30.Jan.2003 19:56.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
toschmitt ist offline toschmitt


Gelegenheits-User

Dabei seit: 25.Dec.2002
Beiträge: 20
31.Jan.2003 18:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie toschmitt in Ihre Freundesliste auf Email an toschmitt senden Homepage von toschmitt Beiträge von toschmitt suchen

Hi!

Also ich verwende den AccessPoint Router von LINKSYS, der kostet bei Atelco 180 EUR und damit bin ich voll zufrieden. Installation ist super-einfach. Eine PCMCIA-Karte ebenfalls von LINKSYS gibts für 90 EUR. Lässt sich zur Sicherheit alles mit 64bit und 128bit verschlüsseln. Kann ich nur empfehlen!

MfG, Thomas

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
31.Jan.2003 20:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen

Hallo,
boah viiiiel zu teuer!

Dann kauf Dir lieber den D-Link Di 614 Airplus, bei Ebay für 138€+ 6€ Versand.
Die Funkkarte kriegst Du für 64€ vom gleichen Anbieter!
Hier: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...&category=26801
Der hat im internen Netzwerk sogar eine Geschwindigkeit von 22Mbit, statt den üblichen 11Mbit!

Der Linksys kostet da übrigens auch nur 139€ Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar