DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

DSL 6000 mit Glasfaser....

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL SPEED CONTEST & TEST @ DRACE.de | suche DSL Flat mit 3 Monaten Mindestvertragslaufzeit
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
18.Jul.2005 22:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Kabel defekt ?

Zitat:
Original von Xarac
habt ihr schonmal ein ganz neues Kabel (und zwar nicht das billigste) zwischen splitter und modem versucht ?


ich will ja nicht meckern..........
aber in der Regel kann man zwischen Splitter und Modem eine einfache Stromleitung legen!
Ich habe das aus der Not herraus schon öfter praktizieren müssen - klappt ohne Probleme!
Es könnte auch sein, daß der Splitter zickt.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Xarac ist offline Xarac


Aufsteiger

Dabei seit: 18.Jul.2005
Beiträge: 28
18.Jul.2005 22:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Xarac in Ihre Freundesliste auf Email an Xarac senden Beiträge von Xarac suchen
RE: Kabel defekt ?

Zitat:
Original von Saturn
Zitat:
Original von Xarac
habt ihr schonmal ein ganz neues Kabel (und zwar nicht das billigste) zwischen splitter und modem versucht ?


ich will ja nicht meckern..........
aber in der Regel kann man zwischen Splitter und Modem eine einfache Stromleitung legen!
Ich habe das aus der Not herraus schon öfter praktizieren müssen - klappt ohne Probleme!
Es könnte auch sein, daß der Splitter zickt.

Gruß
Saturn


joa kann man, aber empfohlen (Fehlerminimierung) wird eine 50cm lange CAT5 Leitung.
Es kann natürlich am Splitter liegen, aber die fallen meistens dann ganz aus, bzw. bekommen kurz eine Synchronität hin und verlieren ihn sofort wieder.
Btw.: Evtl. liegts auch am Empfangsgerät der LWL-Leitung, die LWL-Leitungen selbst sind -wenn sie einmal verlegt sind extrem Stör unanfällig und sehr zuverlässig.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar