DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

bye, bye, t-online, anleitung zur kündigung:

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag schickt die Telekom | DSL Softwarepacket?
flipper ist offline flipper


Stammgast

Dabei seit: 14.Feb.2003
Beiträge: 57
30.Aug.2003 00:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie flipper in Ihre Freundesliste auf Email an flipper senden Beiträge von flipper suchen
bye, bye, t-online, anleitung zur kündigung:

Geehrte Damen und Herren,

da Sie nicht bereit sind, auf mich einzugehen, erkläre ich Ihnen hiermit die außerordentliche, fristlose Kündigung unseres Vertrages, bei Rechtsunwirksamkeit hilfsweise die Fristgerechte. Ihren vertragswidrigen Forderungen setze ich 480 Euro Bearbeitungsaufwand entgegen.

Der Geschäftsvorfall (Kundennummer ---- u.a.):

- ca. 20.2.03: Beauftragung von Zugang, Produkt DSL-Flat
- ca. 24.2.03: Störung: Versehentliche Annahmeverweigerung des Zugangspakets, nach Aussage der Hotline dadurch kein Vertragszustandekommen.
- seit ca. 3.3.03: Wiederholung des Auftrages, mündlich und schriftlich, OK bestätigt
- 12.3.03: Prozessergebnis: Zugang ungültiger Einwahlkennung bei mir , Rückfragen ergaben widersprüchliche Informationen über den Prozessstatus: außer Kontrolle geraten, Phantomaufträge entstanden, technische Probleme, geht OK, Zuständigkeitsausflüchte, u.s.w., Führungs- und Kontrollinstanzen scheinen noch immer nicht eingegriffen zu haben.
- Frist gesetzt bis 15.3., noch immer NICHT- OK- Prozessergebnis...
- Vorschau: Ende März erwarte ich ungerechtfertigte Kostenbelastung auf meiner Telekom Rechnung ohne jemals Zugang erhalten zu haben. Hotlinekosten bisher ca. 8 Euro. Mündliche Rückfragen aufgegeben.
- 15.3.2003: Erhalt und Inbetriebnahme des erstmals gültigen Zugangs Nr. -----, nachweisbar durch Zeugen, Postzustellnachweis und die Zugangslogbücher Ihres Network Operation Center.
- 1.4.03: Wie erwartet, Ihre unbegründete Forderung auf der Telefonrechnung.
- Wiederholte, begründete Einwendung wird nicht zur Kenntnis genommen.
- 6.6.03: Einwendungen zur Kenntnis genommen und schrifltich anerkannt.
- Klärungsversuch mit Hotlines, Zuständigkeitsausflüchte HL-Tonline <-> HL-TK.
- 20.6.03: Noch immer Mahnverfahren und falsche Rechnungen, TK- Inkasso.
- 25.6.03: Rechnung mit Erstattungen, nicht nachvollziehbar, ich habe immer mindestens gemäß Vertrag bezahlt, nicht weniger oder in erstattetem Maße mehr. Bestrittene Mahngebühren wurden gefordert.
- 5.7.2003: Weiter Mahnverfahren mit vertragswidrigen Forderungen. Bestritten.
- 6.8.2003: Weiter Mahnverfahren mit vertragswidrigen Forderungen. Bestritten, entgegen der Anerkenntnis v. 6.6.03 wird wieder Vertragsbeginn 20.2.03 behauptet, statt, wie anerkannt 15.3.03.
- 22.8.03: Weiter unberechtigte Mahnkostenforderung auf TK-Rechnung.
- 25.8.03: Letzter Abhilfeversuch. Keine Reaktionen Ihrerseits.


Weiter untersage ich Ihnen hiermit wiederholt die künftige Datenweitergabe an Telekom AG Inkasso gemäss BDSG bis zur Klärung der Vorfälle. Zuwiderhandlung hat maximale Rechtsfolgen für Sie. Sie haben bereits wiederholt zuwidergehandelt, Rechtsmittel gegen Sie u.a. gemäß § 43 BDSG mit Ahndungsantrag sind eingelegt.

Ein Aufsichtsverfahren gegen Sie bei der REGTP ist eingeleitet worden.




Hochachtungsvoll,
flipper Augenzwinkern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Speedy ist offline Speedy Speedy ist männlich


Top-User

Dabei seit: 09.Jun.2003
Beiträge: 798
Herkunft: Mexiko :)
30.Aug.2003 09:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Speedy in Ihre Freundesliste auf Email an Speedy senden Beiträge von Speedy suchen
RE: bye, bye, t-online, anleitung zur kündigung:

großes Grinsen

klingt ja interessant großes Grinsen
hast du die gemacht?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
GoD-Morpheus ist offline GoD-Morpheus GoD-Morpheus ist männlich


Experte

Dabei seit: 16.Dec.2002
Beiträge: 485
30.Aug.2003 11:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie GoD-Morpheus in Ihre Freundesliste auf Beiträge von GoD-Morpheus suchen
kündigung

hört sich wirklich gut an!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
flipper ist offline flipper


Stammgast

Dabei seit: 14.Feb.2003
Beiträge: 57

Themenstarter Thema begonnen von flipper

08.Sep.2003 14:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie flipper in Ihre Freundesliste auf Email an flipper senden Beiträge von flipper suchen
RE: kündigung

hi,

t-online hat sofort eingelenkt und mit erstattungen reagiert.

sehr kundenfreundlich.

ich kann nur, aus technischen und kundenumgangsgründen, empfehlen bei der TK zu bleiben.

wenn ich das bei arcor, freenet(mobilcom), versucht hätte, hätten mir deren inkassoschweine schon längst den pc pfänden lassen. Augenzwinkern

mfg
flipper

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Terminator ist offline Terminator Terminator ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 13.Aug.2003
Beiträge: 155
Herkunft: Stuttgart
Füge Terminator in deine Contact-Liste ein
29.Sep.2003 00:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Terminator in Ihre Freundesliste auf Email an Terminator senden Homepage von Terminator Beiträge von Terminator suchen
Augenzwinkern RE: kündigung

großes Grinsen

Jo ist echt gut vormuliert!
Bist du jurist oder sowas? Wenn du kein jurist bist las dir sagen das du Talent zu sowas hast. großes Grinsen

Und ich bin bei Arcor und recht zufrieden, habe auch schon komische Rechnungen erhalten hat sich aber alles mit einem Anruf bei der Arcor HT geklärt.
Das gute drann die HT hat mich nix gekostet.

Anders bei der TK HT!! Ich würde nicht bei der Terrorkom bleiben wenn es nicht unbedingt sein muß. Augen rollen

Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat! Hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar