DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

bei wechsel zu anderem provider, kündigen oder abstufen?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag T-DSL 3000 mit Business Call 300!!! | Wann ist DSL 2000 freigeschaltet?
iDave ist offline iDave


Stammgast

Dabei seit: 22.Jun.2003
Beiträge: 59
09.Apr.2004 17:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie iDave in Ihre Freundesliste auf Email an iDave senden Beiträge von iDave suchen
bei wechsel zu anderem provider, kündigen oder abstufen?

hiho

also ich habs jetzt getan: dsl 3000 (mit fastpath) grad bei der telekom beantragt und dann noch die dsl flat_3000 von freenet bestellt.
Jetzt frag ich mich: was soll ich mit der t-online flat machen? kündigen, klar. aber damals hab ich glaub ich den ganzen t-online account gekündigt, und somit war meine email adresse weg.
wenn ich das aber jetzt irgendwie nur so auf nen call-by-call tarif umstelle, kann ich dann meine @t-online adresse behalten und davon weiter emails senden/empfangen?

danke
iDave

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Speedy ist offline Speedy Speedy ist männlich


Top-User

Dabei seit: 09.Jun.2003
Beiträge: 798
Herkunft: Mexiko :)
09.Apr.2004 17:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Speedy in Ihre Freundesliste auf Email an Speedy senden Beiträge von Speedy suchen
RE: bei wechsel zu anderem provider, kündigen oder abstufen?

Hallo,

ja das geht. In den by-call Tarif kannst du allerdings nur telefonisch wechseln (war zumindest bei mir noch so), und dann bist du immernoch T-Online Kunde mit allen Extras smile

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar