DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERTelekom

6000 wirklich 6000?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL 2000 nur Modem-Geschwindigkeit | T-Com: Highspeed-DSL für die 50 größten Städte bis 2007
jcf ist offline jcf


Gelegenheits-User

Dabei seit: 15.Jul.2005
Beiträge: 23
15.Jul.2005 23:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie jcf in Ihre Freundesliste auf Email an jcf senden Beiträge von jcf suchen
6000 wirklich 6000?

Ich nutze seit gestern T-DSL 6000. Leider komme ich jedoch niemals über die 4000 kbit Hürde. Mehr als 500kbyte (4mbit) hatte ich trotz vieler Versuche nie. Ich nutze zwar Congster, jedoch greift Congster - meines Wissens - auf die Server der Telekom zurück (Congster ist ein Tochterunternehmen der Telekom). Habt Ihr da andere Erfahrungen? Woran kann das liegen? Mir ist klar, dass noch lange nicht alle Server es ermöglichen mit so hohen Geschwindigkeiten herunterzuladen. Jedoch denke ich, dass die Telekom Server diese Geschwindigkeiten doch wohl locker schaffen sollten, oder? Jedenfalls komme ich selbst bei diesen Servern nicht über 500 kbyte/sec.

VG Christian

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
jcf ist offline jcf


Gelegenheits-User

Dabei seit: 15.Jul.2005
Beiträge: 23

Themenstarter Thema begonnen von jcf

16.Jul.2005 08:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie jcf in Ihre Freundesliste auf Email an jcf senden Beiträge von jcf suchen
Lösung

Ich habe heute Morgen mit der Telekom telefoniert. Mir wurde gesagt, dass man den SpeedManager von T-Online installieren soll, um die Geschwindigkeit zu optimieren. Ich habe es gemacht, habe dadurch jetzt statt 500 kbyte/s für kurze Zeit bis zu 720 kbyte (5760 kbit), ansonsten um die 650 kbyte bei großen Servern.

VG Christian

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von jcf am 16.Jul.2005 10:13.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Xarac ist offline Xarac


Aufsteiger

Dabei seit: 18.Jul.2005
Beiträge: 28
18.Jul.2005 22:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Xarac in Ihre Freundesliste auf Email an Xarac senden Beiträge von Xarac suchen
diverse Ursachen

ich verweise auf meinen Beitrag: http://www.dsl-magazin.de/forum/thread.p...eadid=7940&sid=

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Ösel ist offline Ösel


Starter

Dabei seit: 12.Aug.2005
Beiträge: 2
12.Aug.2005 13:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Ösel in Ihre Freundesliste auf Email an Ösel senden Beiträge von Ösel suchen
DSL 6000 Probleme

Hallöchen,

ich habe mit meiner DSL-Leitung auf der Firma ein Problem.
Es hängen gleichzeitig 4 Rechner im Internet.
Als Router wird der SMC Barricade G verwendet und ein paar Switches von Level ONE, da es im Netzwerk noch mehrere Rechner gibt, die aber nicht im Internet sind.
DSL-Flat und Leitung über 1&1.
Alle Rechner laufen auf Windows 2000.

Nun das Eigenartige:
2 Rechner erreichen ohne weiteres Downloadraten von über 5000 kB, die anderen beiden aber nur von ca. 2200 kB. Wie kann das sein?
Habe schon Netzwerkkarten und Kabel getauscht, jedoch immer das gleiche Ergebnis.

Jetzt habe ich mir mal den SpeedManager von der T-Com heruntergeladen und die DSL-Leitung optimieren lassen. Mit diesem Rechner komme ich zwar jetzt schon auf knapp 4100 kB, aber optimal ist das bei einer 6000 Leitung immernoch nicht.

Wer kann mir helfen?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Xarac ist offline Xarac


Aufsteiger

Dabei seit: 18.Jul.2005
Beiträge: 28
16.Aug.2005 22:48 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Xarac in Ihre Freundesliste auf Email an Xarac senden Beiträge von Xarac suchen
RE: DSL 6000 Probleme

Hallo Ösel
hängen die 4 Rechner direkt am SMC ?
haben die Rechner ungefähr die gleiche Hardware (Realtek PCI-NIC) z.B. ?

Alle WinUpdates gleich ?
Eine ähnliche Kabellänge ?

Und was mich am meisten interessiert womit hast du die Geschwindigkeit getestet ?

Grüße soweit
Xarac

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar