DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERStrato DSL

Strato: 384 kbit/s-Upstream bei DSL 2000 ohne Mehrkosten

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Vereinzelte Seiten nicht mehr aufrufbar | Ich hab Strato gekündigt - Nur Probleme
DSL-Magazin ist offline DSL-Magazin DSL-Magazin ist männlich


Administrator

Dabei seit: 12.Apr.2002
Beiträge: 1248
Herkunft: Linden (Hessen)
02.Dec.2005 14:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie DSL-Magazin in Ihre Freundesliste auf Email an DSL-Magazin senden Homepage von DSL-Magazin Beiträge von DSL-Magazin suchen
Strato: 384 kbit/s-Upstream bei DSL 2000 ohne Mehrkosten

Strato bietet ab sofort den doppelten Upstream beim Anschluss Strato DSL 2000 an - und das ohne Extra-Kosten. Aus einem Upstream mit 192 kbit/s werden dann 384 kbit/s - ideal für große Mails und Foto-Uploads.

Komplette News unter:
http://www.dsl-magazin.de/news/news_web_4_17576_1.html

Unsere Partner-Seite, das Forum rund um Router und DSL-Hardware: www.router-forum.de
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Discofieber ist offline Discofieber


Kenner

Dabei seit: 14.Dec.2005
Beiträge: 77
Herkunft: Hannover
01.Feb.2006 00:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Discofieber in Ihre Freundesliste auf Email an Discofieber senden Homepage von Discofieber Beiträge von Discofieber suchen
Daumen hoch! RE: Strato: 384 kbit/s-Upstream bei DSL 2000 ohne Mehrkosten

Hallo..

hatte da schonmal was zu geschrieben, aber habs nicht gefunden.. geschockt

Hatte im Dezember, Strato per Mail gefragt ob der erhöhte Upload auch für die Bestandskunden Kostenlos sei.Wann und ob wir´s überhaupt bekommen.
Die sagten mir es würde so Mitte Januar verfügbar sein(KOSTENLOS).

OK..



Jetzt hab ich wieder denen gemailt und siehe da....


ICH:
Hallo Liebes Strato Team,(zu mir jedenfalls)

ich hatte mit Ihnen im Dezember über den erhöhten Upstream gesprochen,der sollte auch für die Bestandskunden Mitte Januar bereit stehen.
Könnten Sie das bitte an meiner Leitung prüfen,und mir bescheid geben, wann das möglich ist.

STRATO:
Sehr geehrter Herr...

vielen Dank für Ihre Anfrage vom 26.01.2006
Der Wandel auf MAXXI DSL 2000 mit erhöhtem Upstream wurde erfasst und sollte Ihnen Mitte Februar zur Verfügung stehen.
vielen Dank für Ihren Tarifwechsel auf STRATO MAXXI-DSL 2000 mit FlatrateCity.

Wunschgemäß haben wir für Sie die Änderung der DSL-Geschwindigkeit Ihres STRATO DSL-Netzanschlusses bei der T-Com beauftragt. Wir überprüfen derzeit, ob eine Umstellung auf die gewünschte Bandbreite möglich ist, und teilen Ihnen anschließend den Umstellungstermin für Ihren STRATO DSL-Netzanschluss mit.

Sche..., nichts Kostenlos, Tarifwechsel!.... böse

Ich, wieder eine Mail verschickt...

Sehr geehrtes Strato Team,

Wie soll ich den, von Ihnen in Ihrer zweiten Mail erwähnten Tarifwechsel verstehen?
Der von mir in meiner Mail beschriebene erhöhte Upload bezieht sich auf Ihre "erhöhter Upload, Kostenlos" Kampagne!

Ich hatte ja mit Ihrer Kollegin gesprochen.Sie meinte das dieser erhöhte Upload auch KOSTENLOS für Bestandskunden sei!Natürlich dem entsprechend später!

Ich möchte Sie nur richtig verstehen..!

Sollte dieser Upload nicht Kostenfrei sein,stimme ich dem Tarifwechsel nicht zu.
Mit der Begründung, dass die Mail eine nicht missverständliche Anfrage diesbezüglich war.

Mit freundlichen Grüßen aus Hannover

und dann kam von Strato....

Sehr geehrter Herr .....

vielen Dank für Ihre Anfrage vom 28.01.2006
Durch den erhöhten Upload ändert sich am monatlichen Preis nichts . Der Tarifwechsel bezeichnet den Wechsel aus dem Tarif MAXXI DSL 2000 zu MAXXI DSL 2000 mit erhöhtem Upload.
Wir hoffen, Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben blabla...

Nochmal Glück gehabt....freu mich aber echt drüber wie es gelaufen ist!
Im Nachhinein denke ich, klar es ist ja ein Tarifwechsel mit erhöhtem Upload eben.. Zunge raus

Fazit...

Meldet euch bei Strato diesbezüglich...(und nicht über den Tarifwechsel wundern)

Gruß
Disco

"meistens sind die Fehler zwischen Tastatur und Stuhllehne zu finden.."
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kloeten ist offline kloeten kloeten ist männlich


Starter

Dabei seit: 06.Feb.2006
Beiträge: 1
06.Feb.2006 10:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kloeten in Ihre Freundesliste auf Email an kloeten senden Beiträge von kloeten suchen
Daumen runter! RE: Strato: 384 kbit/s-Upstream bei DSL 2000 ohne Mehrkosten

Auch ich nutze zurzeit Strato-Maxxi-Dsl 2000 und habe gerade bei Strato angerufen um den doppelten Upstream aktivieren zu lassen.
Mir wurde dort aber gesagt das die Erhöhung des Upstreams einmalig 29,-€ und dann 1,95€ pro Monat kosten soll.
Wenn das umstellen bei dir wirklich kostenlos gemacht wird wäre ich dir sehr dankbar wenn du das hier nochmal bekanntgeben würdest.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Discofieber ist offline Discofieber


Kenner

Dabei seit: 14.Dec.2005
Beiträge: 77
Herkunft: Hannover
06.Feb.2006 20:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Discofieber in Ihre Freundesliste auf Email an Discofieber senden Homepage von Discofieber Beiträge von Discofieber suchen
RE: Strato: 384 kbit/s-Upstream bei DSL 2000 ohne Mehrkosten

Hallo...

ja, soweit ich weiß schon...hier nochmal der text von Strato, wenn du möchtest schick ich dir das Orginal zu.

...vielen Dank für Ihre Anfrage vom 28.01.2006
Durch den erhöhten Upload ändert sich am monatlichen Preis nichts . Der Tarifwechsel bezeichnet den Wechsel aus dem Tarif MAXXI DSL 2000 zu MAXXI DSL 2000 mit erhöhtem Upload.
Wir hoffen, Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben blabla...

Du musst vielleicht extra diese Aktion von denen ansprechen..

Wie Du gelesen hast ,hab ich am anfang auch gedacht, oh mein gott...Tarifwechsel und das ist meistens ja nicht kostenlos...
Ich hab ja nochmal nachgefragt.
Werd jetzt mal schauen wann es soweit ist...

Gruß
Disco

"meistens sind die Fehler zwischen Tastatur und Stuhllehne zu finden.."
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Discofieber ist offline Discofieber


Kenner

Dabei seit: 14.Dec.2005
Beiträge: 77
Herkunft: Hannover
21.Feb.2006 23:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Discofieber in Ihre Freundesliste auf Email an Discofieber senden Homepage von Discofieber Beiträge von Discofieber suchen
RE: Strato: 384 kbit/s-Upstream bei DSL 2000 ohne Mehrkosten

Hallo..


mein Upstream liegt jetzt bei 409 kbit/s, bei Speedmeter...!
UND ES WAR KOSTENLOS!

Also folgt meinem Rat.
Und vielleicht solltet ihr denen sagen, daß euch das telefonisch zugesichert wurde, und wann es denn endlich soweit ist.... Augenzwinkern

Und noch was ganz Wichtiges, was ich jetzt schon vier mal in Anspruch genommen habe, und es klappt wirklich...

Wenn ihr mit Strato telefonieren wollt, laßt euch anrufen von denen..!!!
Geh dazu auf die Homepage, auf der rechten Hälfte siehst du Strato Dsl, klick auf "jetzt Informieren" links siehst du den Link...!
Schreib einfach rein " Info über DSL" dann rufen die dich an...(Telefonnr. eintragen nicht vergessen)

So, nun kannst du dein Problem denen näher bringen und eine Lösung finden, ohne in Zeitdruck zu geraten, oder das Gefühl zu haben abgezockt zu werden.

Und mit was für nr. die Anrufen....(weiß nicht ob ich die nennen darf, wär schön wenn einer der Mod´s das freigibt!
eine Berliner Vorwahl....(logisch)
und eine mit 0151...(ist doch Handy, oder..?)

könnt´s ja mal ausprobieren...

bin gespannt...

Gruß
Disco

"meistens sind die Fehler zwischen Tastatur und Stuhllehne zu finden.."

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Discofieber am 22.Feb.2006 02:44.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar