DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERStrato DSL

neu dsl

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Strato startet mit Flatrate für DSL-Telefonie | "Haken" bei Volumen-Tarif für 0 € ?
hensel ist offline hensel


Starter

Dabei seit: 25.Jul.2005
Beiträge: 2
25.Jul.2005 13:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie hensel in Ihre Freundesliste auf Email an hensel senden Beiträge von hensel suchen
neu dsl

hallo experten,
bin noch dsl neuling: falls ich mit meinem bestehenden telkom telefonanschluss dsl bekommen möchte, melde ich mich einfach bspw. bei strato an, kündige am besten meinen isdn anschluß bei der telekom (denn den brauch ich doch nicht mehr?!) und addiere zu meiner normalen telefonrechnung die sonstwas 20€ für dsl. richtig?
und der anschluß dauert in der regel einige wochen, liege ich da richtig?
danke für euer feeedback

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
25.Jul.2005 13:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: neu dsl

Hi hensel,

das ist leider nicht richtig. Ein DSL-Anschluss erfordert nach wie vor einen Telefonanschluss.

Du bezahlst also:

- Monatliche Grundgebühr ISDN-Anschluss (an T-Com)
- Telefongespräche (an T-Com)
- Monatliche Grundgebühr DSL-Anschluss (an Strato)
- DSL-Tarif (an Strato)

Beim Anschluss solltest Du zurzeit mit 8 bis 12 Wochen rechnen, wenn man die Erfahrungen so liest, das ist richtig.

Gruß,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar