DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERStrato DSL

DSL-Wechsel - Portfreigabe - JustDSL

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Strato: Bundesweite Ortsnetznummern für Internet-Telefonie | Kunde bei Strato werden?
loomax ist offline loomax


Starter

Dabei seit: 31.Mar.2006
Beiträge: 9
13.Feb.2007 06:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie loomax in Ihre Freundesliste auf Email an loomax senden Beiträge von loomax suchen
DSL-Wechsel - Portfreigabe - JustDSL

Hallo,

Ich habe bei Strato zum 19.2 gekündigt und bei T-Com für ein Call&Surf Comfort paket bestellt. Da mein Downloadvolumen bei Strato schon aufgebraucht ist habe ich einfach bei Justdsl den CallByCall-Tarif genommen und in meine Fritzbox Benutzernamen und Passwort eingetragen. Das funktioniert wunderbar.

Die Portfreigabe des alten Anbieters beim Wechsel zu einem neuen Anbieter scheint - nach Internetrecherche ein ziemliches Problem zu sein und sich tw. über Wochen (ohne DSL) hinzuziehen.

Meine Frage ist:

Ist der DSL-Anschluß komplett blockiert während der Port vom alten Anbieter nicht freigegeben ist oder kann ich über JustDsl weitersurfen ?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
13.Feb.2007 12:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: DSL-Wechsel - Portfreigabe - JustDSL

Das würde mich auch mal interessieren, hat da jemand Erfahrungen gemacht?

Aus dem Bauch heraus würde ich sagen, dass es gehen müsste.

Gruß,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
loomax ist offline loomax


Starter

Dabei seit: 31.Mar.2006
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von loomax

13.Feb.2007 16:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie loomax in Ihre Freundesliste auf Email an loomax senden Beiträge von loomax suchen
RE: DSL-Wechsel - Portfreigabe - JustDSL

Ich habe grad beim Support angerufen -- Aussage: Es dauert ca. 1 Woche bis der Port abgeschaltet und an die telekom übergeben ist. In dieser Zeit ist kein DSL verfügbar Neutral

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
pcHannes

Gast

14.Feb.2007 17:36 Zum Anfang der Seite springen
RE: DSL-Wechsel - Portfreigabe - JustDSL

Hi, bei mir gings damals ohne Mucken als ich G MX-Komplett gekündigt hatte.
Zugangsdaten von just.dsl waren binnen Sekunden per Mail da. Hatte ich an meinem letzten G MX-Tag angefordert.
Konnte ziemlich genau 14 Tage mit der in der Freigabephase befindlichen G MX-Leitung über just.dsl-Zugangsdaten ins Netz. Augenzwinkern
Sowas sollte doch immernoch funktionieren heutzuge.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
loomax ist offline loomax


Starter

Dabei seit: 31.Mar.2006
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von loomax

26.Feb.2007 15:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie loomax in Ihre Freundesliste auf Email an loomax senden Beiträge von loomax suchen
RE: DSL-Wechsel - Portfreigabe - JustDSL

Das hat wirklich super geklappt -- ich hatte nur einen Tag kein DSL

am Kündigungstag hat Strato meinen DSL Zugang gesperrt - der Port blieb aber weiterhin offen, so daß ich über Just DSL weitersurfen konnte.
Ende vorletzter Woche hat Strato an Telekom den Auftrag erteilt den Port freizugeben.
( Diesen Auftrag konnte ich dann unter Meine-TCom im Internet sehen)

Ende der Woche hat die Telekom dann überaschend den Port eigentlich vier Tage zu früh freigegeben (man hatte mir eigentlich nach Rückfrage einen Termin genannt)

Also hab ich gleich bei der Telekom angerufen, daß mein Port frei ist -- ich hatte Glück und mein Port wurde innerhalb eines Tages von der Tcom wieder aufgeschalten.


Fazit: Insgesammt habe ich mein DSL schnell wieder bekommen - Aber für die Art und Weise wie die DSL-Anbieter ihre Daten und Informationen verwalten is CHAOS noch ein gelider Ausdruck

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von loomax am 26.Feb.2007 15:09.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar