DSL-Magazin.deDSL-HARDWARESteckdosen-Netzwerke/HomePlug

Probleme mit HomePlug-System

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag devolo-dLAN-Adapter: Kostenloses Update für höhere Datenraten | Probleme mit meinen XE102
donniedarko ist offline donniedarko donniedarko ist männlich


Starter

Dabei seit: 12.Jan.2006
Beiträge: 2
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet
12.Jan.2006 12:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie donniedarko in Ihre Freundesliste auf Email an donniedarko senden Beiträge von donniedarko suchen
Probleme mit HomePlug-System

Hallo Forum.

Ich hoffe ganz stark dass ich bei euch Hilfe bekommen kann - weiß mir nämlich so langsam keinen Rat mehr. Sorry dass ich im folgenden weit ausholen muss aber das würde sonst wahrscheinlich keiner verstehen.

Also folgendes:

Bei uns im Haus stehen 3 PC's (Keller, Erdgeschoss und 2. Stock). Die Beiden im Keller und Erdgeschoss waren bisher mittels WLAN vernetzt, was die DSL-Geschwindigkeit (bedingt durch die dicken Decken) natürlich deutlich drückte (beim Erdgeschoss-PC), man konnte jedoch trotzdem den Umständen entsprechend zügig browsen.

Da der Rechner im 2. Stock nun auch ans Netz sollte kauften wir uns (zum bereits vorhandenen NETGEAR MR314 Router noch die NETGEAR XE102 (Ethernet Powerline Bridge) sowie das NETGEAR WGXB102 Wireless Powerline-Kit. Angeschlossen wie im "Handbuch" beschrieben. DSL läuft auch auf allen 3 Rechnern.

Aber:

Der Keller-PC (hängt direkt am Router) hat die volle DSL-Leistung (bei uns ca. 90 kByte Download), der Rechner im 2. Stock (der per USB-WLAN-Stick angesteuert wird) nahezu das gleiche (wenn die anderen Rechner aus sind).

Bei dem Rechner der direkt am HomePlug dranhängt (Erdgeschoss) bekomme ich jedoch mit viel gutem Willen maximal 35 kByte und diese Rate geht gegen Null wenn der Hauptrechner im Keller angeschaltet wird.

Ich hoffe sehr dass einer von euch mir weiterhelfen kann.

Fragt ruhig wenn noch irgendwas unklar ist.

Mfg donnie darko

Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.
[Voltaire ( 21.11.1694 - 31.05.1778 ), frz. Philosoph]
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
12.Jan.2006 15:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Probleme mit HomePlug-System

Hallo donniedarko,

willkommen im DSL-MAGAZIN-FORUM!


Ausholen ist gut, denn sonst kapiert man schon mal was nicht Augenzwinkern

Was die Powerlinegeschichte betrifft........
ja, ich kenne diese Probleme auch. Nicht immer läuft das Homeplug sauber.
Interessant zu wissen, was die Powerlinesoftware dazu sagt.
Hier ist ein Speedmeter integriert, der Dir die datenübertragungsrate anzeigt.
Welchen Speed hast Du dort?
Ist der Pegel auf gut? Das sagt nichts, im weiteren Karteireiter zeigt er Dir die echte Rate an (in mbit/s)
Sinkt diese auf rund 0,9 mbit, ist das Stromnetz nicht der Knaller und es wird evtl. ein Phasenkoppler notwendig. Weiterhin die Frage: Hat das OG einen eigenen Stromzähler???
Auch hier gibt es echte, geregelte Probleme, wenn dem so ist.

Zum Phasenkoppler:
Der Phasenkoppler verbindet alle drei Phasen des Hauses auf Frequenzebene - von 0,5 Mhz bis rund 40 MHz. Solltest Du also im zweiten OG eine andere Phase haben, als im Kellergeschoss, so werden die Daten per "Übersprechen" im parallel verlaufenden Kabel übertragen. Das klappt einigermaßen gut, aber wenn die kabel weit auseinander liegen, sinkt die Datenrate erheblich, der Nullleiter (ist immer im ganzen Haus das gleiche) allein kann das dann nicht mehr auffangen.

Hier mal ein Link zu Ebay, zum einem Händler, der solche Teile anbietet - damit Du Dir mal einen Überblick verschaffen kannst.
Ich kenne den Händler nicht, also die Info zu ihm ist gleich null, zu dem Produkt, wie beschrieben.


Phasenkoppler

Alternativ kannst Du natürlich selbst suchen, das Gerät ist von der Firma Eichhoff!

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Saturn am 12.Jan.2006 15:14.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
donniedarko ist offline donniedarko donniedarko ist männlich


Starter

Dabei seit: 12.Jan.2006
Beiträge: 2
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet

Themenstarter Thema begonnen von donniedarko

12.Jan.2006 19:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie donniedarko in Ihre Freundesliste auf Email an donniedarko senden Beiträge von donniedarko suchen
Daumen hoch! RE: Probleme mit HomePlug-System

Hallo Saturn.

Vielen Dank für die prompte Beantwortung. Wir haben heute den ganzen Tag herum probiert, weil das System bis gestern komischerweise relativ vernünftig lief. Letztendlich ist das Problem eigentlich ganz einfach gelöst worden, verstehen warum es so gelöst wurde tut jedoch vermutlich keiner.

Wir haben den HomePlug im Erdgeschoss einfach mal in eine andere Steckdose gestöpselt und mit einem anderen Kabel verbunden - lief. Achtung: Steckdose ist im gleichen Stromkreis und das Kabel lief an einem anderen PC einwandfrei (kann also nicht kaputt sein).

In diesem Sinne: Never change a running system - jetzt bleibts halt einfach so.

Also nochmal vielen Dank für die schnelle "Hilfe". Werde dieses Forum auf jeden Fall weiter empfehlen und mit Sicherheit öfters mal wieder reinschauen. fröhlich

Mfg donniedarko.

Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.
[Voltaire ( 21.11.1694 - 31.05.1778 ), frz. Philosoph]
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
13.Jan.2006 00:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Probleme mit HomePlug-System

Witzige Lösung, also hätte man den Knochen in der betreffenden Steckdose schlichtweg "rumdrehen" müssen - solltet ihr mal versuchen. Allein durch das tauschen Phase und Null des Adapters bringt manchmal Wunder mit sich.
Danke für das Feedback und weiterhin viel Erfolg mit dem Homeplug und Spaß im I-Net.
Davon mal abgesehen.......... mit dem Phasenkoppler hat man später im ganzem Haus kaum Probleme - falls mal das System im Hause wandert.

Freut mich, wenn Dir unser Forum hier gefällt - viele User stehen gerne mit Rat, Ratlosigkeit und Tat zur Verfügung Augenzwinkern

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Brueti ist offline Brueti


Aufsteiger

Dabei seit: 11.May.2006
Beiträge: 26
19.May.2006 10:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Brueti in Ihre Freundesliste auf Email an Brueti senden Beiträge von Brueti suchen
RE: Probleme mit HomePlug-System

Zitat:
Original von Saturn
Freut mich, wenn Dir unser Forum hier gefällt - viele User stehen gerne mit Rat, Ratlosigkeit und Tat zur Verfügung Augenzwinkern

Gruß
Saturn

Ja ich finde das Forum auch sehr gut.
Es ist, und andere Foren auch, eine Möglichkeit zur kostenlosen Weiterbildung.
Allerdings auch nur, wie auch sonst, für Leute die interessiert sind.

An dieser Stelle Dank an die Moderatoren und alle hilfsbereiten User.
Brueti

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar