DSL-Magazin.deDSL-HARDWARESteckdosen-Netzwerke/HomePlug

dlan in Verbindung mit Fritz!Box 7050

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Pobleme mit Homeplug/DLan | Allnet mit neuen Homeplug-Powerline-Adaptern
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
14.Aug.2005 20:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
dlan in Verbindung mit Fritz!Box 7050

Bei einer Bekannten gehen bisher von Keller aus 3 Telefonleitungen paralell zu den Telefonanschlüssen im Haus.
Jetzt soll Internettelefonie und Internetsurfen über DSL mittels dlan realisiert werden.
Ich hab mir da folgendes ausgedacht, an die Fritz!Box im Keller die 3 Telefonleitungen anschliessen und einen dlan-Adapter an einen LAN-Port der Fritz!Box, dann müsste es doch möglich sein mit den per dlan angeschlossenen Rechnern ins Internet zu gehen.
WLAN ist leider wegen Stahlbetonbauweise über mehrere Stockwerke nicht möglich.
Hat da schon jemand mit der Kostellation Erfahrungen und gibt es noch was besonderes zu beachten ?

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
15.Aug.2005 09:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: dlan in Verbindung mit Fritz!Box 7050

Die von Dir angedachte Variante klappt sehr gut!
Lediglich solltest Du darauf achten, dass ein Phasenkoppler in den Sicherungskasten kommt, sonst gibt es Probleme.
Die Adapter, die zur Zeit auf dem Markt sind, haben ja schon eine recht hohe Geschwindigkeit aber das ist selten der Fall, solch einen Speed zu erreichen. Abstriche müssen gemacht werden. Für das DSL/Surfen reichen die Teile allemal aus, da besteht kein Zweifel. Hin und wieder hast Du auch Lags, warum entzieht sich meiner Kenntnis, den Fehler habe ich noch nicht gefunden, schliesse aber einen Adressenkonflikt aus.
Untereinander Daten zu schaufeln kann schon mal zur Qual werden, besonders wenn es sehr große Dateien sind.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken

Themenstarter Thema begonnen von voulse

15.Aug.2005 17:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: dlan in Verbindung mit Fritz!Box 7050

Danke Saturn, da bin ich ja froh, dass das so klappt.
Wenn bereits ein Phasenkoppler eingebaut sein sollte, was ich nicht glaube, müsste das ja im Sicherungskasten ersichtlich sein oder ?
Ich denke der Phasenkoppler sollte von einem Elektroinstalateur eingebaut werden, was wird das in etwa kosten ?

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von voulse am 15.Aug.2005 17:58.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
15.Aug.2005 19:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: dlan in Verbindung mit Fritz!Box 7050

ich gebe ja ungerne Ratschläge im Bereich Elektrik...........
aber so ein Ding ist relativ schnell und unkompliziert eingebaut.
Hauptsicherung rausschrauben, Abdeckung abnehmen, den Phasenkoppler auf eine freie Stelle aufschnappen und die drei Strippen mit den Herdsicherungen verbinden (da liegen bestimmt die drei Phasen nebeneinander), sowie einen Draht an N (blaue Klemmen im Sicherungskasten)
Ist ne Sache von 5 Minuten.
Ein Handwerker würde so um die 30-50 Euro inkl. Anfahrt kosten, denke ich mal.

Ein Phasenkoppler ist mit Sicherheit nicht eingebaut, die Dinger hatten vor der Stromkommunikationsmöglichkeit (welch ein Wort *gg*) seltenheitswert.
Damals kamen drahtlose Gegensprechanlagen auf den Markt.........

Hier mal ein Beispiel eines solchen Gerätes.
http://www.msline.de/shop/product_info.p...ucts_id/1023651

Eingebaut soll so was natürlich nur von Fachkräften - ich habe lediglich die Vorgehensweise beschrieben - wobei ich noch etwas anders agieren würde cool

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar