DSL-Magazin.deSOFTWARESonstiges

Trotz DSL 6000 nur 245 kb/s Downloadrate

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Brauche dringend Hilfe, mein PC spinnt! | Faxsoftware
der Hurz 6000 ist offline der Hurz 6000


Starter

Dabei seit: 23.Jul.2005
Beiträge: 2
23.Jul.2005 14:09 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie der Hurz 6000 in Ihre Freundesliste auf Email an der Hurz 6000 senden Beiträge von der Hurz 6000 suchen
Trotz DSL 6000 nur 245 kb/s Downloadrate

Grüß Gott,

ich bin am verzweifeln!
Ich hatte bis vor kurzem noch folgende Konfiguration:
DSL 2000, 5 GB Volumentarif, ISP: 1&1, Downloadrate~ 245 kb/s (wie es sich auch gehört)
Nun bin ich umgestiegen auf:
DSL 6000, Flatrate, ISP: 1&1 (immer noch), Downloadrate immer noch~245 kb/s (was jawohl nicht sein darf)

Ich hänge jetzt den ganzen Tag vor´m Rechner und bekomme nicht die ca. 750 kb/s die ich eigentlich haben müsste!
Warum habe ich immer noch die Downloadrate eines 2000er Anschlusses?

Verschiedene Software bei mir, zeigt mir auch die 6Mbit Leitung an...
Aber die Geschwindigkeittests beim Download im I-Net zeigen max. 245 kb/s.
Mein Upload leigt bei rund 55 kb/s.
Wie gesagt: meine Software "ADSL Watch" von Fritz!DSL zeigt mir eine Verbindung zur Vst mit 6016 kb/s DOWNLOAD und 576 kb/s UPLOAD an.
Von daher denke ich, es muß ein Software-Konfigurationsproblem meinerseits sein!

Ich habe meine DSL-Karte gerade eben mal ausgebaut (vom Stromnetz trennen) und gut 5-10 Minuten draußen gelassen.
Hat im Endeffekt aber leider nichts gebracht.
Der Download liegt immer noch um die 240 - 245 kb/s.

Dann habe ich gerade auch nochmal alle DSL Software und Treiber runtergeschmissen und neu aufgespielt.
Hat auch nichts gebracht!

Kann das eine Windoof-Einstellung sein, die den Download begrenzt?
Oder ist mein Provider (1&1) daran schuld?


Was mache ich falsch?
Bitte helft mir

Gruss


Ich nutze: WinXP, FRITZ!Card DSL SL, OperaBrowser 8.01, Einwählsoftware: FRITZ!DSL-Version: 1.05. 03

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
der Hurz 6000 ist offline der Hurz 6000


Starter

Dabei seit: 23.Jul.2005
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von der Hurz 6000

23.Jul.2005 15:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie der Hurz 6000 in Ihre Freundesliste auf Email an der Hurz 6000 senden Beiträge von der Hurz 6000 suchen
Re

Was mir noch eingefallen ist:
Ich hab ein 30m (dreißig) Patchkabel verlegt von meiner FRITZ!DSL-Karte, bis zum Splitter.
Kann es evtl. daran liegen??

Meine AVM Software zeigt mir folgendes an:
Signal / Rausch-Toleranz: 15.5 db
Leitungsdämpfung: 23,5 db
Verbindung zur Vst Download: 6016 kBit/s
Verbindung zur Vst Upload: 576 kBit/s

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
KuMpEl2 ist offline KuMpEl2


Starter

Dabei seit: 26.Jul.2005
Beiträge: 3
26.Jul.2005 11:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie KuMpEl2 in Ihre Freundesliste auf Email an KuMpEl2 senden Beiträge von KuMpEl2 suchen
Achtung Re:

Hi,

Also ein sehr langes Kabel....

Versuch es mit einem kurzen, max. 5m Kabel, damit sollte es schneller gehen....

(Bist du wahrnsinig, 30 m????)

Gruß

KuMpEl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
26.Jul.2005 12:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: Re:

Hallo,

also, das ist unwahrscheinlich, dass es an der länge des Patchkabels liegt. 30m für ein Patchkabel ist auch nich soooo viel. man kann den Splitter ja auch mit nem Klingeldraht mit dem Modem verbinden!!!

Hast du mal nachgeschaut, ob deine DSL-Karte auch die 6 Mbit/s verarbeiten kann???
evtl. Firmwareupdate machen, kann auch schon helfen.
Dann kannst du auch mal den RasPPPoE verwenden. Den kannst du dir hier runter laden.

Gruß
Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
rdconsult ist offline rdconsult


Aufsteiger

Dabei seit: 12.Jul.2005
Beiträge: 38
26.Jul.2005 13:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie rdconsult in Ihre Freundesliste auf Email an rdconsult senden Beiträge von rdconsult suchen
RE: Trotz DSL 6000 nur 245 kb/s Downloadrate - Wasserstand 91. Tag

Hallo Endres,

versuch es mal mmit dem Speedmanager 5.21 von t-online.

Punkt optimierung

Es werden zwei Werte in der registiry verändert, unter anderm eine Puffergrösse!

Hier Text aus t-onlline news group

| Windows NT/2000/XP:
|
| HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters
| TcpWindowSize = 65535
| Tcp1323Opts = 1
|
| Beim Deaktivieren der Optimierung werden alle Schlüssel gelöscht.

Mfg

Rainer


System oder Unfähigkeit?
Heute ist der 91. Tag seit Auftrag Providerwechsel DSL von T-Com nach 1&1!


Frei nach Marcus Porcius Cato, der Ältere - siehe:
http://de.wikipedia.org/wiki/Marcus_Porc...der_%C3%84ltere



fröhlich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar