DSL-Magazin.deSOFTWARESonstiges

Alternative zu M$-Office

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Beta-Tester gesucht | Einbinden der Rechtschreibeprüfung in OpenOffice.org
Andreas Charles ist offline Andreas Charles Andreas Charles ist männlich


Starter

Dabei seit: 16.Aug.2004
Beiträge: 3
17.Aug.2004 10:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Andreas Charles in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Andreas Charles suchen
Daumen hoch! Alternative zu M$-Office

Es gibt auch wunderbare Alternativen zu dem Zeug was Mr. Bill Gates und Co so fabrizieren.

http://de.openoffice.org/

Diese Office-Suite bedient auch die höchsten Ansprüche die man an eine derartige Software stellen kann.
Fast 100%-ige Kompatibilität zu allen Dokumenten die man so auf dem Rechner haben kann.
Auch muß man keine Angst mehr vor Macro-Viren und sonstigen Zeug was sich so alles in den Doc´s versteckt haben.

http://www.gnu.org/philosophy/no-word-attachments.de.html

Wer Lust hat und Platz auf der Platte kann ja hier mal seine Erfahrungen mit OOO berichten.

Andreas

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
17.Aug.2004 10:40 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
OpenOffice

Habe OpenOffice seit einem 3/4 Jahr im Einsatz und bin echt zufrieden. Der Umstieg ist teilweise gewöhnungsbedürftig, aber dauerhaft lohnt er. Und es ist für lau großes Grinsen

Gruß,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Leite ist offline Leite Leite ist männlich


Freak

Dabei seit: 17.May.2003
Beiträge: 546
Herkunft: Bayern
Füge Leite in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Leite1105 YIM Screenname: Leite1105
17.Aug.2004 12:20 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Leite in Ihre Freundesliste auf Email an Leite senden Beiträge von Leite suchen
RE: Alternative zu M$-Office

Hey, das trifft sich gut. Gerade hab ich mein Windows neu draufgehaun und bin auf der Suche nach einer Office Alternative smile

Mal schaun ob das taugt.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Andreas Charles ist offline Andreas Charles Andreas Charles ist männlich


Starter

Dabei seit: 16.Aug.2004
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Andreas Charles

17.Aug.2004 12:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Andreas Charles in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Andreas Charles suchen
RE: Alternative zu M$-Office

Also ich habs auf Linux laufen, kannst dir ja vorstellen was das für nen Vorführeffekt hat wenn man Linux anschaltet und dann sämtliche doc´s xls´s oder ppt´s öffnet und die Dinger auch noch so aussehen wie auf Windows.

Danach kann man sie noch schön speichern in einem Format das Windoof-ähnlich ist aber nicht sämtliche Änderungen am Text mitprotokolliert.

Wer sich gut mit M$-dre... auskennt kann aus einem doc nicht nur den Autor und son Zeugs rausfinden, sondern noch vieles andere.
z.B. welche Version verwendet wurde, was fürn Computer das Zeug erstellt hat usw..

Viel Spaß beim ausprobieren.
Andreas

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar