DSL-Magazin.deSOFTWARESicherheit

Welche Software für Sicheren PC?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (6): 123»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Bestes Virenprogramm gratis? |
FeiertagsPhil ist offline FeiertagsPhil FeiertagsPhil ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 12.Jan.2006
Beiträge: 24
Herkunft: Teabethanien
10.May.2006 16:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie FeiertagsPhil in Ihre Freundesliste auf Email an FeiertagsPhil senden Beiträge von FeiertagsPhil suchen
Welche Software für Sicheren PC?

Wie schützt ihr euren PC vor Hackern, Trojanern, Viren usw? Gibt es die Möglichkeit ein Programm zu installieren, dass alle diese Sachen mit drin hat?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
10.May.2006 16:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Welche Software für Sicheren PC?

So pauschal würde ich die Frage nicht beantworten.
Es gibt viele und gute Software, aber auch "als gute genannte" die fast nur Schwierigkeiten macht - Norton!
Ich bin derzeit mit Freeware ausgerüstet und hatte bis heute(!!!) noch nie ein Problem mit Angriffen und Trojanern/Viren.
Ich nutze die Firewall meines Routers, dazu ZoneAlarm und Anti-Vir
AdAware lass ich auch schon mal drüberlaufen, aber der findet nie was (außer Trackings vom IE, den ich fast nie einsetze)

Schwieriger wird es beim Filesharing, wenn man Software startet - das könnte schon das AUS für den Rechner sein. Da ich aber auch hier nichts mache, denke ich mir, ich bin relativ sicher - und das mit einfachen Mitteln
Unbekannte Mails öffne ich sowieso nicht, besonders wenn sie Anhänge haben (ZIP, PIF, EXE etc) Wer solche Mails öffnet, ist selber Schuld.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
10.May.2006 17:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Welche Software für Sicheren PC?

Da muss ich Saturn zustimmen, Finger weg von Norton.
Geld sparen kann man sich durch die genannte Freeware, habe auch seit Jahren AntiVir im Einsatz und bis vor kurzem die kostenlose Sygate Personal Firewal. Jetzt habe ich in Verbindung mit meiner Fritz!Box Fritz!Protect im Einsatz und auch die meldet sich ab und zu wenn wer was nach draussen schicken will.
Lasse ebenso AdAware immer wieder mal laufen.
Bisher bin ich durch diese Kombination auch von Viren und Trojanern verschont geblieben, neulich hat sich AntiVir mal wieder gemeldet als ich von einem Bekannten ein Worddokument mit einem Makrovirus bekommen habe.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gargamel ist offline Gargamel


Gelegenheits-User

Dabei seit: 03.Jan.2006
Beiträge: 21
08.Jun.2006 07:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gargamel in Ihre Freundesliste auf Email an Gargamel senden Beiträge von Gargamel suchen
Norton

Bei mir läuft Norton super; ich hab Internet Security 2006 installiert und kann nichts schlechtes daran finden.

Das ganze ist super für Leute geeignet, die sich nicht soo auskennen; die Voreinstellungen sind alle vernünftig, so daß z.B. die Firewall wenig eingearbeitet werden musste. Und mit den automatischen Updates muss man sich auch nicht mehr täglich um alles kümmern, sondern kann de PC einfach nur benutzen.

Franz Beckenbauer: "Berkant Göktan ist erst siebzehn. Wenn er Glück hat, wird er nächsten Monat achtzehn." großes Grinsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
08.Jun.2006 07:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Norton

Hallo,
100%ig ist nur der Tod, da biste zu 100% weg von Erden! Augenzwinkern
Aber man kann das Ganze auf ein Minimum reduzieren.

Norton verhält sich wie Media Markt, die breite Masse glaubt es wäre gut/billig, dabei ist es genau umgekehrt.

Ich persönlich hab hier 2 Rechner hinter nem Router mit Firewall und NAT, dazu noch Antivir und Ad-Aware und das(Computer)Leben ist relativ sogenfrei.

Vor kurzem hatten wir einen heftigen Viren/Trojaner befall bei meiner Frau.
Den hat Antivir und das hier:
http://de.trendmicro-europe.com/consumer...call_launch.php

erfolgreich gemeistert!
Keine Ahnung auf welcher Seite sie da gewesen ist, kam aber über ne Webseite.

@Ulli, ZoneAlarm, ist aber auch nur Schrott. würde da an Deiner Stelle lieber, die von Voulse angesprochene, Sygate benutzen. Die soll wesentlich besser abgeschnitten haben.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (6): 123»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar